Spur H0

RE: Testbericht von ESU´s BR 215 Art.Nr.: 32020 in Wechselstrom

 von DiegoGarcia , 28.12.2010 11:58

Zitat von Modelleisenbahner 1966
mit der CS 1 und der CS 2 sind natürlich nur 16 Funktionen abrufbar aber mit dem ESU Lokprogrammer den ich auch besitze sind im DC Digitalbereich alle 21 Funktionen abrufbar .



Hallo Modelleisenbaher1966,

vielen Dank für Deinen Hinweis auf das Handbuch. Nach dem Lesen des Handbuches war mir dann auch klar, was für ein Decoder in der Lok ist. Eigentlich gehört sowas auch in einen Testbericht:

In der Lok ist ein vom Hersteller als "LokSound-Decoder" bezeichneter Multiprotokoll-Decoder MM/DCC verbaut, der eine möglichst breite Abwärtskompatibilität zu Alt-Zentralen bieten soll. Er ist in der Lage unter MM mit zwei aufeinander folgenden Adressen F0 bis F9 zu bieten. Laut Handbuch des Herstellers tatsächlich bis F9 (Horn 2) und nicht nur bis F8. Müßte dann mal vom Testberichtersteller überprüft werden, ob "F9" dann auf "F0" der zweiten MM-Adresse liegt (just my best guess).

Unter DCC ist der Decoder mit allen DCC-Zentralen bis F21 ansprechbar. Und zwar per geeigneter PC-/Mac-Software (siehe Dein Beispiel "LokProgrammer"). Leider bietet momentan (Dez. 2010) die ECoS/CS1rel mit Firmware v3.3.3 noch einen Bug in der UI, die sowohl ein Definieren via UI über F19 hinaus als auch ein korrektes Anzeigen des Schaltzustandes von F20 und F21 verhindert. Das geht im Moment halt nur per externer Software.

Da es hier in diesem Thread um die Mittelleiterversion der 215 von ESU geht, bleibt der Hinweis, dass unter MM die Funktionen (laut Handbuch) F0 bis F9 schaltbar sind (sein sollen), bei 14 Fahrstufen. Da (auch) die Mittelleiterversion aber ebenfalls unter DCC betreibbar ist, dann mit F0 bis F21 und bis zu 128 Fahrstufen. Empfehlung bei diesem Produkt ist daher aus meiner Sicht der Betrieb unter DCC(*) auch auf Mittelleiteranlagen, insbesondere sobald der Bug in der ECoS gefixt ist. Denn: auf F21 liegt werkseitig "Rangiergang/Direktsteuerung"!

Vielen Dank auch für die Bilder.
Nahaufnahmen und Bilder vom Innenleben: viewtopic.php?t=55317
Ein erster Testbericht über die 2L-Variante: viewtopic.php?t=54980

JM2C
Diego

EDIT (*): die selbe Empfehlung spricht ESU selbst im eigenen Forum auch seit heute nachmittag aus (28.12.2010, ca. 14°° Uhr)


talks are cheap, and they don't mean much ...

DiegoGarcia
Beiträge: 2.628
Registriert am: 15.04.2007

Themen Überblick

 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 218
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz