Spur H0

RE: Lux Puko-Schleifwagen - Problem

 von Länderbahnmartin , 10.04.2012 22:27

Hallo Torsten,

insgesamt hat mein Reinigungszug eine V160 (ich glaube BR 219) mit zweitem Schleifer, den Staubsauger von Lux, den Mittelschleiferwagen und einen Wagen mit System Jörger zum Polieren der Gleise. Damit bin ich sehr gut gefahren sowohl auf C-Gleis (im Schattenbahnhof) als auch auf K-Gleis (der Rest). Den Tipp mit dem Mittelschleiferwagen hatte ich von Meise (s.auch sein Shop), Gleise alleine polieren bringt deutlich weniger (hatte ich zuvor manuell gemacht). Jetzt flutschte im Schattenbahnhof alles. Den zweiten Schleifer unter der BR 219 habe ich einfach mit einem angelöteten Draht mit dem ersten Schleifer verbunden, die Lok kommt somit auch deutlich leichter über Problemstellen. Von der Kombi her kann ich obiges nur bestens empfeheln, wegen meines Problems maile ich jeztzt 'mal an Lux - ich werde berichten.

Schönen Abend

Martin

Länderbahnmartin
Beiträge: 634
Registriert am: 28.04.2005

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Lux Puko-Schleifwagen - Problem Länderbahnmartin 10.04.2012
RE: Lux Puko-Schleifwagen - Problem Max Maulwurf 10.04.2012
RE: Lux Puko-Schleifwagen - Problem HNull-Bahner 10.04.2012
RE: Lux Puko-Schleifwagen - Problem Länderbahnmartin 10.04.2012
RE: Lux Puko-Schleifwagen - Problem Friedrich 11.04.2012
RE: Lux Puko-Schleifwagen - Problem hobbiefahrer 11.04.2012
RE: Lux Puko-Schleifwagen - Problem Länderbahnmartin 11.04.2012
RE: Lux Puko-Schleifwagen - Problem nico224 11.04.2012
RE: Lux Puko-Schleifwagen - Problem kaeselok 11.04.2012
RE: Lux Puko-Schleifwagen - Problem Michael Sommer 12.04.2012
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 155
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz