Willkommen 

Anlagenplanung

RE: Kleinstanlage Meppen-Haselünner Eisenbahn (MHE) Epoche IV-V

 von Joak , 09.02.2020 22:15

Hallo hier könnte Dein Name stehen>

Deine Idee gefällt mir! Allerdings würde ich die Anlage auf 1 Meter Breite realisieren, um im Hintergrund noch ein paar verdeckte Abstellgleise zu haben.
Und wie es der Zufall will, habe ich in meiner Planungskiste eine Fortführung von Grödenwarder Hafen den Grödenwarder Bahnhof



Entspricht zwar nicht Deinen Vorgaben, aber es geht hier hauptsächlich ums Prinzip. Die Anlage mißt 175 x 100 cm in C-Gleis


Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen
www.kahlsberg.de

Joak
Beiträge: 2.182
Registriert am: 25.10.2016

Themen Überblick

 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 175
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz