Anlagenplanung

RE: Kleine Modellbahnanlage zum Erfahrung sammeln

 von KaffeeOhneMilch , 24.03.2021 09:21

Guten Morgen zusammen.

Schön, wenn der Plan ansprechend ist.
Natürlich lässt sich auch noch eine Oberleitung integrieren. Auf die Gleis Abstände habe ich am Montag ehrlich gesagt nicht geachtet, diese sind für einen Bahnhof definitiv zu gering. Da müsste nochmal Hand angelegt werden, sodass man auf min. 52mm kommen würde.

Um das im Kreis fahren zu ermöglichen wären nochmal min ca. 50cm von nöten. Beispielsweise könnte die Tunnelausfahrt leicht verschoben werden und davor eine zusätzliche Weiche integriert werden. Der abzweigende Strang könnte dann hinter der Kulisse herumgeführt werden und den Bahnhof von Südost erreichen. Der Bahnhof wäre somit Teil einer Kehrschleife. Die Verlängerung würde auch der Steigung in den Schattenbahnhof zugute kommen.

Zur Betriebssicherheit der Gleissysteme kann ich dir leider keine Auskunft erteilen.

Schönen Tag noch

Gruss

Johann


"Planing vor Bahning"

KaffeeOhneMilch
Beiträge: 11
Registriert am: 21.03.2021

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Kleine Modellbahnanlage zum Erfahrung sammeln Duck_ 20.03.2021
RE: Kleine Modellbahnanlage zum Erfahrung sammeln Obi Wan 21.03.2021
RE: Kleine Modellbahnanlage zum Erfahrung sammeln CarstenLB 21.03.2021
RE: Kleine Modellbahnanlage zum Erfahrung sammeln KaffeeOhneMilch 22.03.2021
RE: Kleine Modellbahnanlage zum Erfahrung sammeln CarstenLB 22.03.2021
RE: Kleine Modellbahnanlage zum Erfahrung sammeln Duck_ 22.03.2021
RE: Kleine Modellbahnanlage zum Erfahrung sammeln KaffeeOhneMilch 24.03.2021
RE: Kleine Modellbahnanlage zum Erfahrung sammeln Joak 24.03.2021
RE: Kleine Modellbahnanlage zum Erfahrung sammeln Duck_ 09.04.2021
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz