Willkommen 

Anlagenplanung

RE: Kommentare, Anregungen, Hinweise erbeten

 von JoergW , 18.05.2012 17:07

Hallo zusammen,

bin bereits seit ca. 2 Jahren in diesem Forum lesender Weise unterwegs und möchte einfach mal Danke an all die sagen, die mir unbewusst durch ihre Beiträge bei vielen Dingen geholfen haben.

Nun aber zum Thema. Mein Name ist Jörg, bin 45 Jahre alt, verheiratet und von Beruf Supporter und Entwickler für eine Branchensoftware.

Vor ca. 3 Jahren hat mich das MoBa-Virus aus der Kindheit wieder voll gepackt und es gab auch schon eine Modellbahn auf unserem Dachboden. Leider habe ich dabei ein paar grundlegende Fehler begangen. Nun ist bei uns im Haus wieder ein Raum frei geworden, den ich jetzt als MoBa-Zimmer nutzen möchte. Eigentlich bin ich auch schon sehr weit in meiner Planung, möchte aber dazu jetzt auch mal andere Meinungen hören. Nicht, dass ich wieder von vorn anfangen muss


Hier die für mich wichtigsten Fragen aus dem Fragebogen (im nächsten Post gibt es dann die Gleispläne):


Zitat
1.1 In welcher Region (Gegend, Landschaft) ist deine Modellbahn angedacht?



Westfalen, Hochsauerland (also etwas hügeliger - Besiedlung etwas dünner)

Zitat
1.2 An welche Motive hast du gedacht (Stadt/Land, Industrie, Bw, Landwirtschaft etc.)? Hauptbahn oder Nebenbahn?



Kleinstadt (ca. 10.000 Einwohner - also keine Hochhäuser oder Betonburgen) an der 2-gleisigen Hauptbahn und Dorf mit etwas Industrie (Holz oder ähnliche Kleingüter an der Nebenbahn und natürlich die 2-gleisige Paradestrecke

Zitat
1.3 Welche Fahrzeuge sollen auf deiner Anlage fahren?



Diesel, Elektrisch

Zitat
1.4 In welchem Zeitraum/welcher Epoche soll deine Anlage angesiedelt sein?



Epoche IV (Zeitraum 1970 - 1985)

Zitat
1.5 Welche(n) Bahnhofstypen bevorzugst du (Durchgangsbahnhof, Endbahnhof, Spitzkehre, Abzweigebahnhof)?



Mittelgroßer Durchgangsbahnhof an Hauptstrecke, Endbahnhof an Nebenstrecke

Zitat
1.6 Gibt es bestimmte Gebäude, Hochbauten, andere Besonderheiten, die auf die Anlage sollen?



Nein

Zitat
1.7 Welche von den genannten Wünschen sind ein unbedingtes Muss, welche sind verhandelbar?



Eigentlich ist alles verhandelbar - aber wäre schön, wenn es bei der Paradestrecke bleiben würde und die Nebenbahn (siehe auch Punkt 2.5)

Zitat
1.8 Gibt es im Internet publizierte Gleispläne, die dir gefallen haben und die in deine gewünschte Richtung gehen? Gibt es erste Ideenskizzen von dir, die deine Antworten anschaulicher machen können?



Inspiriert haben mich die Anlage "Altburg" von Uwe Braun, sowie ein Gleisplan aus einer ältern Zeitschrift.

2. Konkrete Rahmenbedingungen:

Zitat
2.1 Welche Fläche steht dir zur Verfügung? (Raum? Raumecke? temporäre Aufstellfläche? Bücherregal?)



Raum mit 543 x 268 Grundmaße mit Dachschräge an der längeren Seite. Max. Nutzlänge 450 x 268 x 280 cm

Zitat
2.2 Gibt es eine bevorzugte Anlagenform (U, L, Zungenform, Rechteck, Rundum-Anlage, An-der-Wand-entlang)?



U-Form

Zitat
2.3 Zu welcher Spurweite tendierst du? (diese Frage hängt naturgemäß eng mit der Frage nach dem verfügbaren Platz zusammen) Bevorzugst du ein bestimmtes Gleissystem ? (steile Weichen oder schlanke Weichen?) Normalspur oder Schmalspur oder eine Mischform?



1:87 (und das ist nicht verhandelbar ) RocoLine ohne Bettung.

Zitat
2.4 Gibt es bestimmte technische Bedingungen? Mindestradius, maximale Steigung, Eingrifftiefe oder Eingrifflöcher? Sollen Teile oder die ganze Anlage demontierbar sein?



Im sichtbaren Bereich natürlich so groß wie möglich. Demontage spielt keine große Rolle (evtl. im Hinterkopf bei etwailigem Umzug)

Zitat
2.5 Steuerung: Wie möchtest du die Fahrzeuge betreiben (analog, digital)? Wie sollen Signale, Weichen etc. gesteuert werden (analog, digital, PC)?



Voll digitalisiert per PC (RocRail oder Traincontroller), wobei die Nebenbahn mit kleinem Güterbereich manuell gesteuert werden soll.

3. Weitere Informationen

Zitat
3.1 Was reizt dich besonders an deinem Vorhaben? (Rangieren, realistischer Fahrbetrieb nach Fahrplan, lange Züge fahren sehen, Konstruieren und Bauen, Landschaftsgestaltung ... oder?)



Realistischer Fahrplan, lange Züge (1,60 finde ich schon recht lang ) - die Landschaftsgestaltung ist meine Achilles-Ferse...

Zitat
3.2 andere relevante Informationen (Einzelspieler, mehrere Mitspieler, sonstige Besonderheiten)



Eigentlich nur Einzelspieler (einziger MoBa-Interessent in der Familie...)

JoergW

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Kommentare, Anregungen, Hinweise erbeten JoergW 18.05.2012 17:07
RE: Kommentare, Anregungen, Hinweise erbeten JoergW 18.05.2012 17:13
RE: Kommentare, Anregungen, Hinweise erbeten h0-m-jk 18.05.2012 18:52
RE: Kommentare, Anregungen, Hinweise erbeten Helko 18.05.2012 21:16
RE: Kommentare, Anregungen, Hinweise erbeten Alex Modellbahn 18.05.2012 22:22
RE: Kommentare, Anregungen, Hinweise erbeten mb-didi 18.05.2012 22:51
RE: Kommentare, Anregungen, Hinweise erbeten JoergW 19.05.2012 09:01
RE: Kommentare, Anregungen, Hinweise erbeten Alex Modellbahn 19.05.2012 09:30
RE: Kommentare, Anregungen, Hinweise erbeten JoergW 19.05.2012 19:53
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 35
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz