Anlagenplanung

RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis)

 von Helko , 16.12.2012 13:48

Zitat von Guardian
Was mir noch nicht so past, ist die Paradestrecke.



Vor allem der "S"-Bogen, der muss unbedingt weg.


Platz wäre "ja" vorhanden, und das erste Tunnelstück MUSS den gleichen Radius wie die Strecke haben.
Notfalls auch 2 Wendel einplanen, um Strecke und Höhe zu gewinnen oder noch besser ein großes Oval links an der Drehscheibe vorbei!

Im Bahnhof wären 2 P- und G-Gleise ausreichend, wirkt sonst statisch und überladen.

Und die Stichstrecke rechts ist auch nur dem Überfluss geschuldet, also weg damit.

Helko

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) Guardian 16.12.2012 13:08
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) Helko 16.12.2012 13:48
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) DB-IV-Proto87 16.12.2012 13:54
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) bjb 16.12.2012 16:23
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) Thilo 16.12.2012 17:54
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) Guardian 16.12.2012 20:56
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) Teschnertron 17.12.2012 13:02
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) Helko 17.12.2012 16:10
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) tennisidefix 17.12.2012 21:29
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) Guardian 19.12.2012 22:55
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) Teschnertron 20.12.2012 13:47
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) Timothy 05.02.2013 16:28
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) dada81 06.02.2013 15:10
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) hks77 07.02.2013 20:15
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz