Anlagenplanung

RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis)

 von DB-IV-Proto87 , 16.12.2012 13:54

Hallo Stefan,

die Quelle und die Beschränkung auf ein eng abgegrenztes Thema finde ich gut. Trotzdem gibt es noch diverse Verbesserungsmöglichkeiten:

Bedienung der Tonerdeverladung nur von Gleis 1 aus, welches gleichzeitig Hausbahnsteig sein soll. Besser wäre eine Anbindung des Anschlusses ganz rechts nach allen anderen Weichen, womit gleichzeitig eine Schutzfunktion gegen entrollende Wagen gegeben wäre. Aus dem gleichen Grund gehört die Orientierung des Gleises der Balsaltverladung umgedreht. Noch dazu würde dort das Ausziehen sonst immer auf die Strecke erfolgen müssen, und die Rangierabteilung kommt noch am anderen Ende des Tunnels zum Vorschein!

Dort solltest Du unbedingt die brutale S-Kurve mit einem geraden Zwischenstück entschärfen. Unmotiviert wirkt auch der Rechtsschwenk am Ende des Bahnhofs. Und wozu brauchst Du dort die vielen Gleisverbindungen? Wenn sogar Behandlungsanlagen vorhanden sind, darf man die dauerhafte Stationierung einer Rangierlok unterstellen, welche die ankomenden Garnituren abziehen kann. Die vielen Umfahrmöglichkeiten sind also nicht erforderlich. Ebenso sollten die Gleise 2 und 3 für den Personenverkehr reichen, an 1 würde ich keinen Bahnsteig vorsehen.

Wenn Du schon eine elektrifizierte Strecke willst, sollte diese etwas tiefer und vor der Nebenbahn liegen, d. h. links aus einem Einschnitt auftauchen, diese rechts unterqueren (ungefähr bei der eingezeichneten Brücke?) und dann in einem Tunnel verschwinden (Kreisverkehr). Die Zugänglichkeit des Schattenbahnhofs und die erforderlichen Höhendifferenzen werden aber schon so schwierig genug zu lösen sein.

Grüße aus Nürnberg,

Alexander

DB-IV-Proto87

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) Guardian 16.12.2012 13:08
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) Helko 16.12.2012 13:48
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) DB-IV-Proto87 16.12.2012 13:54
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) bjb 16.12.2012 16:23
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) Thilo 16.12.2012 17:54
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) Guardian 16.12.2012 20:56
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) Teschnertron 17.12.2012 13:02
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) Helko 17.12.2012 16:10
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) tennisidefix 17.12.2012 21:29
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) Guardian 19.12.2012 22:55
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) Teschnertron 20.12.2012 13:47
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) Timothy 05.02.2013 16:28
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) dada81 06.02.2013 15:10
RE: Neuanfang mit großem Kopfbahnhof (C-Gleis) hks77 07.02.2013 20:15
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz