An Aus

Medien / Sehenswertes

RE: Lokwelt Freilassing - sehenswert

 von E 69er , 08.04.2009 19:52

Hallo zusammen,

ich war am Sonntag in Freilassing in der Lokwelt. Man kann fast am Lokschuppen kostenlos parken. Das Gelände und Lokschuppen selber sind tolle hergerichtet. Es gibt im Museum selber einen extra Kinderberich mit Moba und nem Spielzug, wo man sich soweit ich gesehen habe auch verkleiden kann.
Die Ausstellung selber ist sehr übersichtlich. Die Fahrzeuge stehen so das man alle Loks problemslos fotografieren kann. Am Spätnachmittag kann dies im Moment wie bei mir die tiefstehende Sonne etwas schwierig gestalten. Man kann auch bei 2 Lokomotiven ( 103 167 und E 16 07) in den Führerstand schauen. Viele Loks sind seitlich geöffnet, was ganz interessant ist das man auch die Technik sieht. E 44 508 ward gerade noch restauriert und E 44 502 steht gegenüber des Bahnhofes, auf der Stadtseite, noch auf dem Sockel. Alles in allem ein schönes Museum das man besuchen sollte wenn man in der Nähe ist. Man kann im Anschluss auch noch in Salzburg sehr günstig tanken!

Grüßle
Gunther

P.S.: Weiß jemand wie es mit dem Erwerb der wagenhalle steht? War doch im Gespräch.


Des liebe Gott sollte sich auch um alles kümmern und kann nicht überall persönlich sein!

E 69er
Beiträge: 231
Registriert am: 09.08.2007

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Lokwelt Freilassing - sehenswert E 69er 08.04.2009
RE: Lokwelt Freilassing - sehenswert Baureihe 232 10.04.2009
RE: Lokwelt Freilassing - sehenswert E 69er 11.04.2009
RE: Lokwelt Freilassing - sehenswert BR 194 23.04.2009
RE: Lokwelt Freilassing - sehenswert E 69er 23.04.2009
RE: Lokwelt Freilassing - sehenswert BR 194 23.04.2009
RE: Lokwelt Freilassing - sehenswert E 69er 23.04.2009
RE: Lokwelt Freilassing - sehenswert BR 194 23.04.2009
RE: Lokwelt Freilassing - sehenswert E 69er 23.04.2009
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz