Umbauten / Eigenbauten

RE: BR103 reloaded (3357)

 von Wracker , 13.11.2017 20:36

Hallo

Ich hab meiner alten BR103 einer Kur unterzogen.

1. Hakenkupplung durch Nemschacht ersetzten (Marke Eigenbau; 3D Drucker)



Zierstreifen ist falsch, also runter damit, an beiden Seiten.



BR103 im Scheherazade look, ohne Schürtze mit Schleier.
Das Papier wird mit MicroSol impregniert um den alten Streifen abzulösen.



5 Minuten warten und dann vorsichtig mit einem mit MicroSol getänktem Wattestäbchen ablösen.
Und weg ist der falsche "Bart".



Mit MicroSet wird der neue Zierstreifen aufgetragen (63mm lang, Unterkante)



HLA Motor eingebaut und Loksound 3.0M4 eingebaut



Fertig



Ob ich der Schönheit noch ein Paar Sommerfeldt Stromabnehmer spendiere weis ich noch nicht, aber wer kann bei diesem Anblick schon nein sagen
MfG Gilles


Letzte Anschaffung:
Märklin DB BR59 (37054)

So muss ein Putzzug aussehen, dann klappt es auch mit der MoBa.

PS: Sollte ein Bild in einem Beitrag verloren gegangen sein, bitte eine PN an mich.

Wracker
Beiträge: 331
Registriert am: 03.07.2012

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: BR103 reloaded (3357) Wracker 13.11.2017
RE: BR103 reloaded (3357) _Sebastian_ 15.11.2017
RE: BR103 reloaded (3357) LH 1001 15.11.2017
RE: BR103 reloaded (3357) Wracker 22.11.2017
RE: BR103 reloaded (3357) Vau100 18.02.2018
RE: BR103 reloaded (3357) Wracker 10.03.2018
RE: BR103 reloaded (3357) Wracker 31.03.2018
RE: BR103 reloaded (3357) Analogbahner 03.04.2018
RE: BR103 reloaded (3357) LH 1001 04.04.2018
RE: BR103 reloaded (3357) Wracker 13.04.2018
RE: BR103 reloaded (3357) TEE2008 13.04.2018
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 134
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz