Umbauten / Eigenbauten

RE: Märklin Silberlinge stromführende Kupplung

 von CSinus , 01.05.2006 14:06

Hallo,
ich habe einen Märklin Silberling-Zug mit Innenbeleuchtung.
Ich würde den Zug gerne mit stromführenden Kupplungen ausrüsten.

Problem: Die Drehgestelle der Wagen haben keine NEM-Schächte. Da sind aktuell solche Kupplungen dran, die einfach auf einen Stift gesteckt werden. (siehe Bilder!)

Gibt es da irgendwie Nem-Schacht-Adapter? Wie kann ich jedenfalls da am kostengünstigsten stromführende Kupplungen dranbasteln?

Gruß
Stefan

Bilder:






CSinus
Beiträge: 411
Registriert am: 05.05.2005

Themen Überblick

 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz