Umbauten / Eigenbauten

RE: Umbau Märklin 3054/3056

 von Werner Nettekoven , 10.03.2010 20:55

Hallo Stephan,

für das Krokodil gab es einen speziellen Feldmagneten 449400.

Bei Verwendung des Magneten 389000 aus 6090, 60901, 60760 bzw. 60921 muß am Magneten gefräst werden.

Mehr dazu:

htopic,43254,449400.html



Gruß

Werner

Werner Nettekoven
Beiträge: 1.856
Registriert am: 14.08.2005

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Umbau Märklin 3054/3056 stephanfrank66 10.03.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 Jörg Warrelmann 10.03.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 SAH 10.03.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 Leinwand 10.03.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 stephanfrank66 10.03.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 Bimmelbahn 10.03.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 stephanfrank66 10.03.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 SAH 10.03.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 stephanfrank66 10.03.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 stephanfrank66 10.03.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 Werner Nettekoven 10.03.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 SAH 10.03.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 stephanfrank66 10.03.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 primavera 21.12.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 Manipol 21.12.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 jogi 22.12.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 primavera 23.12.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 Isebähnler 25.12.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 SAH 25.12.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 Isebähnler 26.12.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 SAH 26.12.2010
RE: Umbau Märklin 3054/3056 Isebähnler 27.12.2010
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz