Anfängerfragen

RE: Welche Flexgleise in Kombination mit Fleischmann Modellgleis-Weichen?

 von FrankiLi , 05.02.2017 16:55

Hallo zusammen,

das Verbinden von Flexgleis zu Flexgleis ist mir soweit klar.

Was mir Schwierigkeiten macht: Der Übergang von meinen alten Fleischmann Modellgleis-Weichen (1700/6000) zum Flexgleis.

Ich habe hier als Muster Flexgleise Rocoline, Tillig Elite, Weinert und GT.

Einerseits geht es um die Profilhöhe, ist der Unterschied ein massives Problem? Andererseits um die Schienenverbinder, die von Fleischmann sind zu groß für zB Rocoline und die von letzteren zu klein für Fleischmann.

Gibt es dafür eine Lösung? Irgendwie die Verbinder zurechtstutzen und zusätzlich Löten, ist das praktikabel? Oder verzettele ich mich da komplett? Es geht nicht um die perfekte, sondern eine Übungs-Anlage, aber trotzdem soll das Ganze ja einigermaßen funktionieren...

Danke und Gruss
Frank

FrankiLi

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Welche Flexgleise in Kombination mit Fleischmann Modellgleis-Weichen? FrankiLi 05.02.2017 16:55
RE: Welche Flexgleise in Kombination mit Fleischmann Modellgleis-Weichen? klein.uhu 05.02.2017 22:38
RE: Welche Flexgleise in Kombination mit Fleischmann Modellgleis-Weichen? FrankiLi 05.02.2017 22:51
RE: Welche Flexgleise in Kombination mit Fleischmann Modellgleis-Weichen? BR 182 - 2015 05.02.2017 22:54
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz