Willkommen 

Anfängerfragen

RE: M-Kleis Oberleitung

 von Meteor , 16.01.2020 20:47

Hallo Alfred,

teils/teils. Ich gehe mal davon aus, Du meinst die ganz alte Märklin-OL mit den Reichsbahnmasten und den Stanz-Fahrleitungen. Die Masten sind gar nicht so schlecht, und waren lange die einzigen der Bauart 1928. Den Draht würde ich heute nicht mehr verwenden. Bei mir stehen noch ein paar lackierte alte Maste an einer Zweigstrecke auf meiner GS-Anlage. Wenn man die Halter modifiziert, ist ein Zick-Zack möglich, Drähte anderer Hersteller lassen sich anpassen. Ist natürlich Aufwand, das hätte ich nicht gemacht, wenn die Teile aus meiner Kinderzeit nicht schon da gewesen wären. Also ähnliche Ausgangslage wie jetzt bei Dir.

Ansonsten wäre ein Neustart mit der aktuellen Märklin OL schon eine bessere Alternative, wird aber deutlich teurer.


Mit freundlichem Gruß

Stefan

Epoche III/IV
Deutsche Bundesbahn
Südwestdeutschland
2L-GS analog

Meteor
Beiträge: 794
Registriert am: 15.06.2015

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: M-Kleis Oberleitung Alf03 16.01.2020
RE: M-Kleis Oberleitung Meteor 16.01.2020
RE: M-Kleis Oberleitung floete100 16.01.2020
RE: M-Kleis Oberleitung Meteor 17.01.2020
RE: M-Kleis Oberleitung Stephan Tuerk 17.01.2020
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 178
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz