Kleine Spuren (Spur TT, N, Z)

RE: Reanimation von Opas MoBa

 von zistmeinleben , 24.01.2018 13:52

Moin Tobias,

Ich verwende immer Terpentinersatz. Das ist nicht so scharf und macht mit einem Borstenpinsel oder einer Zahnbürste verwendet sehr gut sauber
Ultraschallbad ist für die Ankerwicklung unter Umständen gefährlich. Durch die Schwingungen können Drähte aneinander reiben und den Isolierlack durchscheuern, oder Drähte brechen durch Ermüdung wenn sie schwingen.


Gruß aus Bremen

Götz

Alle sagen: "Das geht nicht!".
Dann kam einer der das nicht wusste, und hat´s gemacht

zistmeinleben
Beiträge: 57
Registriert am: 08.05.2012

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Reanimation von Opas MoBa Skriptum 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa lokingo 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa RolfH 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa Skriptum 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa 8erberg 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa Skriptum 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa Skriptum 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa zistmeinleben 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa RolfH 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa alinea 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa Skriptum 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa alinea 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa Skriptum 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa RolfH 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa Rudini 25.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa Skriptum 25.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa Wolf 25.01.2019
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz