Kleine Spuren (Spur TT, N, Z)

RE: Reanimation von Opas MoBa

 von Skriptum , 24.01.2018 10:50

Hallo liebe Stummis,

Ich habe seit ein paar tagen hier schon viel gelesen muss euch jetzt um rat fragen.

Mein Opa ist Dezember 1999 verstorben. Mein Bruder, damals nicht ganz 7 Jahre, hat die MOBA geerbt. Seitdem stand sie, in Folie gewickelt, in der Abstellkammer oder im Keller. Ich weiß nicht wie ich auf die Idee gekommen bin, aber ich möchte sie wieder in Betrieb nehmen. Nicht alles auf einmal aber in langsamen schritten. Die Original Platte werde ich wohl nicht aufbauen können, da diese 4-5m mal 1m hat und ich diese Fläche einfach nicht zurverfügung habe. Ich möchte allerdings das Rollmaterial und die Schienen verwenden, zum einen da es Opas alte Sachen sind und zum anderen habe ich so schon einmal einen Start.

Ich habe in den Sachen meines Opas eine kleine Teststrecke gefunden (37cmx62,5cm) und möchte hierauf erst einmal das Rollmaterial wieder fit machen. Also Trafo angeschlossen und .... nix. Nicht eine Lok hat gezuckt. Immerhin ging beim Schienenbus das licht an und eine andere (ich weiß nicht mehr welche) brummte leicht. Mit dem Multimeter kam ich dann auch drauf das die schienen belegt sind und kein Kontakt hergestellt wurde. Also habe ich die schienen mit einem harten Stück Pape abgerieben und siehe da das Mutimeter zeigt eine Spannung. Opas Arbeitstier, eine V60, bewegt sich aber immer noch nicht. Also, mit Begleitung von 2 guten YT Videos, öffnen und sauber machen. Alles wieder zusammengebaut und neu gefettet. Es bewegt sich aber immerfort nichts. Darauf hin habe ich die Spannung vom Tafo mal direkt an die Lok gelegt und sieh da der Motor dreht. Ich habe mittlerweile raus bekommen das es die Räder und Achsen sind die immerfort so angelaufen/dreckig sind das sie keinen Kontakt bekommen.

So nach diesem Roman aber mal zu der eigentlichen frage. Hat einer eine gute Methode nur die Achsen zu säubern?

Gruß Tobias


Gruß
Tobias

Skriptum
Beiträge: 68
Registriert am: 19.01.2018

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Reanimation von Opas MoBa Skriptum 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa lokingo 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa RolfH 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa Skriptum 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa 8erberg 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa Skriptum 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa Skriptum 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa zistmeinleben 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa RolfH 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa alinea 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa Skriptum 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa alinea 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa Skriptum 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa RolfH 24.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa Rudini 25.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa Skriptum 25.01.2018
RE: Reanimation von Opas MoBa Wolf 25.01.2019
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 137
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz