Umfragen

RE: Wieviele schlanke C-Gleis-DKW werden allein hier benötigt?

 von K-P , 23.11.2006 00:48

Zitat von Wolfman
Hallo (Määäärklin)!

In die Gleisplanung meines demnächst startenden Anlagenaufbaus habe ich bereits 3 schlanke C-DKWn FEST eingeplant. Bis zum Erscheinen selbiger werde ich vorübergehend die schlanke Kreuzung einfügen, was aber den Betrieb der Anlage besonders im Bahnhofsbereich nicht perfekt sein läßt. Verspätungen im Bahnbetrieb sind damit bereits vorprogrammiert! Ihr könnt also garnicht mehr anders OK!??


Viele Grüße

Wolfman


Hallo Wolfman,

dann fragen wir doch einmal die Mitglieder dieses Forums, wieviel R9-Doppelkreuzungsweichen sie sofort oder innerhalb eines Jahres nach der Präsentation kaufen würden. Vielleicht lässt sich damit abschätzen, wie hoch oder niedrig der Bedarf tatsächlich ist, auch wenn dieses Forum nicht unbedingt repräsentativ sein kann.

Nach den Aussagen an den Messe-Ständen in München und Köln bewertet Märklin die Nachfrage nämlich als zu niedrig und hält diese Investition daher nicht für lohnend.

Auch wenn Ihr Euch sehnlichst das Teil wünscht: Bitte tragt nicht alle "10 und mehr" ein , sonst gefährdet ihr selbst die Glaubwürdigkeit des Ergebnisses. Bitte bedenkt auch, dass schon eine Doppelkreuzungsweiche 24624 (R2 = 437,5 mm) einschließlich Elektroantrieb und beleuchteter Weichenlaterne UVP = 60,00 EUR kostet. Schlanke Weichen kosten gegenüber Normalweichen nochmal ca. 50 % mehr, so dass mit einem Preis von ca. 90,00 EUR pro elektrischer Doppelkreuzungsweiche gerechnet werden muss.

Freundliche Grüße

K-P


K-P

Themen Überblick

 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz