Willkommen 

Vorbildgerechte Modellbahn

RE: signal design for new layout - DB 1954

 von applor , 24.07.2016 01:44

Hello everyone,

First, I apologise I do not speak German so I will provide translation with google below the English after each section.
I am looking for someone to check my plan to see if my signal placement is correct for my new layout design which I am about to begin construction of.

Erstens, ich entschuldige mich, ich spreche kein Deutsch, so dass ich nach jedem Abschnitt Übersetzung mit Google unter dem englischen bieten.
Ich suche jemanden, der mein Plan zu überprüfen, um zu sehen, ob meine Signal Platzierung für mein neues Layout-Design richtig ist, die ich bin über den Bau eines zu beginnen.


First, we have the area with branch station.

Here I have used 3 signals to protect entry into the branch line that leads back to the station.
I have used speed boards here as well as trains approaching are required to slow to 40km/h before the points and for the trains leaving they can accelerate to 60km/h.

The branch station area is under local control so we have a trapezoid to indicate this and a halt board for the station track.

On the lower main line dual track areas, we have standard stop/go signals paired with distant signals.
The track heading into the main station on the right side uses a Vr0/Vr2 signal (prepare to stop or prepare to go slow) since the next signal is for station entry.
All the others are standard Vr0/Vr1.

Erstens haben wir den Bereich mit Zweigstation .

Hier habe ich drei Signale verwendet den Eintritt in die Zweigleitung zu schützen, die zurück zum Bahnhof führt.
Ich habe Speed-Boards verwendet hier sowie Züge erforderlich nähern zu 40 km / h, bevor die Punkte und für die Züge langsam verlassen sie zu 60 km / h beschleunigen kann.

Die Zweigbahnhofsbereich ist unter lokaler Kontrolle, so dass wir ein Trapez, um anzuzeigen, diese und einen Stopp-Board für den Bahnhofsgleis haben.

Auf den unteren Hauptlinie zweigleisigen Bereichen, haben wir Standard Stopp / mit entfernten Signale gepaart Signale gehen.
Die Strecke auf der rechten Seite in die Hauptstation Überschrift verwendet ein Vr0 / Vr2 Signal (Vorbereitung zu stoppen oder vorbereiten zu gehen langsam), da das nächste Signal für Stationseintrag ist.
Alle anderen sind Standard Vr0 / Vr1.




Onto the main station area we have a number of signals. All station signals are Hp0/Hp2 and at the entrances as well as exit from each track.
The bi-directional tracks of course have one at each end. The branch line tracks are bi-directional since only one has a platform and so it needs to be accessible from either direction.

The bottom most main track is the freight track, also bi-directional.
The left end has a Hp0/Hp2 signal but the right end has a Sh0/Sh1 shunt since shunting manoeuvres can be performed into the siding and also into the freight depot.
A Hp0/Hp2 signal protects at the double slip so that shunting can be performed without interrupting the mainline or branch line traffic.
All other freight sidings, yard sidings and entry track from BW are a Wait signal.

Auf den Hauptstationsbereich haben wir eine Reihe von Signalen. Alle Sendersignale sind Hp0 / Hp2 und an den Eingängen sowie Austritt aus jeder Spur.
Die bidirektionalen Spuren haben natürlich eine an jedem Ende. Die Zweigleitung Spuren sind bidirektional, da nur eine eine Plattform hat, und so muss sie aus beiden Richtungen zugänglich ist.

Die unterste Hauptspur ist die Frachtschiene , auch bidirektional.
Das linke Ende hat ein Hp0 / Hp2 Signal, aber das rechte Ende hat, kann eine sh0 / Sh1 Shunt seit Rangiermanöver in dem Abstellgleis durchgeführt werden und auch in den Güterbahnhof .
Ein Hp0 / Hp2 Signal schützt an der Doppel Schlupf, so dass Rangieren ohne Unterbrechung der Hauptstrecke oder Zweiglinie Verkehr durchgeführt werden.
Alle anderen Fracht Abstellgleise, Hof Abstellgleise und Eintrag Spur von BW sind ein Wartesignal .




----------------------------------------------------------------------------------------
Eric Fuhrmann - Brisbane, Australia. modelling 1954 southern Germany epoch IIIa

applor
Beiträge: 215
Registriert am: 15.09.2010

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: signal design for new layout - DB 1954 applor 24.07.2016
RE: signal design for new layout - DB 1954 CarstenLB 24.07.2016
RE: signal design for new layout - DB 1954 applor 25.07.2016
RE: signal design for new layout - DB 1954 volkerS 25.07.2016
RE: signal design for new layout - DB 1954 applor 26.07.2016
RE: signal design for new layout - DB 1954 volkerS 26.07.2016
RE: signal design for new layout - DB 1954 applor 27.07.2016
RE: signal design for new layout - DB 1954 applor 03.08.2016
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 173
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz