Vorbildgerechte Modellbahn

RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch?

 von Schwanck , 28.12.2021 20:09

Moin,

Güterkasse Diese Einrichtung war zu Zeiten der Behördenbahn DB eine der beiden Möglivjkeiten eine Leistung der DB mit Bargeld zu bezahlen. Die andere war der Fahrkartenschalter. In der Güterabfertigung wurden die Stückgüter angenommen, gewogen und die Papiere wurden fertig ausgefüllt in mehrfacher Ausfertigung, wovon eine auf dem Frachtstück angebracht (geklebt) wurde , Der eigentliche Frachtbrief (mehrere Blätter waren das) wurde extra - meist im selben Zug - getrennt befördert. Eine Durchschrift blieb beim Absender auch als Beleg über die Bezahlung der Frachtgebühr, Die Fracht, das Stückgut konnte auch unfrei zum Empfängerbahnhof befördert werden. Nach der Ankunft dort, wurde der Empfänger aufgefordert die Rechnung zu begleichen, was auch in bar an der Güterkasse erfolgen konnte. Erst danach konnte ihm das Stück augehändigt oder mit der "Bahnamtlichen Rollfuhr" an seine Adresse geliefert werden. Natürlich konnte diese finanzielle Sache auch bargeldlos , so ähnlich wie heutzutage, erledigt werden.


Tschüss

K.F.

Schwanck
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.540
Registriert am: 22.08.2006

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? Novize 25.12.2021
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? Doktor Fäustchen 25.12.2021
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? Chickenwire 25.12.2021
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? lernkern 25.12.2021
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? CarstenLB 26.12.2021
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? Atlanta 26.12.2021
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? Terrol 26.12.2021
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? Sinerb 26.12.2021
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? Emmentaler 26.12.2021
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? Gabriel00 26.12.2021
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? Lax 26.12.2021
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? Novize 27.12.2021
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? Emmentaler 27.12.2021
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? CarstenLB 27.12.2021
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? E95 28.12.2021
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? Novize 28.12.2021
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? E95 28.12.2021
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? K.Wagner 28.12.2021
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? Schwanck 28.12.2021
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? Novize 03.01.2022
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? G1600BB 03.01.2022
Güterkasse E95 03.01.2022
RE: Güterkasse drum58 03.01.2022
RE: Güterkasse K.Wagner 07.01.2022
RE: Güterkasse Novize 07.01.2022
RE: Güterkasse Emmentaler 07.01.2022
RE: Güterkasse K.Wagner 07.01.2022
RE: Güterkasse SET800 09.01.2022
RE: Güterkasse caseyjones 09.01.2022
RE: Güterkasse Emmentaler 22.04.2022
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? Schwanck 03.01.2022
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? Schwanck 03.01.2022
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? caseyjones 03.01.2022
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? Thinkle 04.01.2022
RE: Wechselbrückenzustellung per Bahn auf Nebenbahnstrecken realistisch? juergen_bn 05.01.2022
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 130
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz