An Aus

Große Spuren (Spur 0, 1, G) und Gartenbahn

Maxi lok

 von Rüdiger Siegel , 16.02.2022 16:29

Ich habe die alte Maxi Lok, die ja mit dem wechselstromtrafo von märklin gefahren wurden
Als dies nicht mehr funktionierte, habe ich den Dekoder und die Platine auf dem Motor entfernt; die Lok fährt jetzt nur noch mit Gleichstrom, Stromabnahme erfolgt über die beiden Schleifer direkt an den Motor.
Die Lok fährt zwar, aber nach einigen Minuten fährt sie immer langsamer und bleibt dann stehen.
Betrieben wird die Lok jetzt mit einem trix gleichstromtrafo.
Kann man das Problem irgendwie lösen ?
Vielen Dank

Rüdiger Siegel
S-Bahn (S)
Beiträge: 1
Registriert am: 16.02.2022

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Maxi lok Rüdiger Siegel 16.02.2022
RE: Maxi lok Unimog 16.02.2022
RE: Maxi lok guido 16.02.2022
RE: Maxi lok KDW 17.02.2022
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz