Große Spuren (Spur 0, 1, G) und Gartenbahn

RE: meine Königslok (Zug )

 von Jürgen (S) , 23.10.2011 15:03

Hallo Freunde der MOB ....
ja hier geht es weiter mit meinen Umbauten der Lima Loks ...
Im Falle der Königslok ist das noch nicht 100 pro ob es eine Limalok oder was anderes wird (warte da noch auf ein zufälliges Sonderangebot )
unabgesehen dessen - so haben Freunde mir einige gute Tipps gegeben und von Freund Siegfried hab ich jede menge Bilder zu dieser Lok bekommen die ich auch in meinen Beiträgen verwenden darf ...
Also von Freund Siegfried kommt dies: (Danke für den Beitrag)

Ein schönes Motiv auch im nächsten Bild

hier sieht man das schöne Motiv -weshalb -Königslok ...
Man sieht aber auch das es hier andere Fenster gibt als bei der Gewöhnlichen V160 Familie ....
und hier der übergang zum Thema V160 -wo viele der Forumsmitglieder wichtige Information zu dieser Serie gegeben haben .
Danke an alle.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
[code]http://www.schnellenkamp-modellbau.de/modules.php?name=eBoa rd&file=viewthread&tid=5016&page=3#pid3[code][/code]
Damit meine Serie von 10 " Limaloks" übersichtlich bleibt -bekommt jede einen eigenen Baum
wobei noch nicht sicher ist das die Königslok auch eine Limalok wird.
Gemeinsam für meine Limaloks (laut meiner 10 punkte liste) ist das zwar die Limagehäuse verwendet werden können -
ABER
auf jeden fall die Dachlüfter geändert werden müssen ...
und die hat Freund Moog schon in arbeit ...
bis dahin kann ich schon die neuen Löcher im Dach machen - wobei die Masse gegeben sind durch die runden Lüfter -genau in der Kante dieser -ergeben die Masse der 4 Kant löcher .
hier schon mal ein Bild der ersten...
[img]http://www.fotos-hochladen.net/uploads/hp1694shyudc217m.jpg[/img]
In früheren Berichten hatte ich schon die Citty Bahn Lok beschrieben -sowie auch die Wiebe Lok.
Jetz als nächtes kommt die königslok 218 473 -7 ..
und wie auch die kommenden Beschreibungen übriger V160 Vorbilder -so werden alle auf Basis der Lima lok gemacht .
Ein wichtiger Punkt -Änderung des Dachtes bei allen Loks waren die Lüfter/Ventile ....
Nun da hab ich jetzt von Freund Moog unser Bauteil BT146 erhalten
[img]http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/hp1999kbsgvu2c5h.jpg[/img]
Vorher hatte ich schon das Frontlaufblech BT 140 +140A -------
Alle Griffstangen werden die gleichen wie bei der City Bahn
es geht langsam weiter mit der königslok ...
Aber nach dem Henry Ford Prinzip werden (da z.z. noch weitere 6 Loks umgemodelt werden sollen) -werden die gleichartigen Bauteile auch für die anderen Typen gleich gemacht .
hier schon mal auseinander genommen :
[img]http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/hp2012ko90b4gsmj.jpg[/img]
Da die vorhandenen Lima V160 geschichten so einiges nicht mit der Original Lima Lok zu tun haben - Falsche Drehgestelle ,fehlender Antrieb usw. - so wird erstmal gesehen -was gebrauchen wir da noch ?
[img]http://www.fotos-hochladen.net/uploads/hp2014aqki8sxbtf.jpg[/img]
Wo Original Laufdrehgestelle vorhanden sind ,werden dies auch mit Stromabnehmer versehen,
Freund Moog hat da mein BT 143 (auch als Reservebauteil) gemacht - der Stromabnehmer passt also beim Motordrehgestell und auch beim Laufdrehgestell und wird beim letzten so montiert .
[img]http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/hp2015w9ynrhv1lb.jpg[/img]
Doch wo zu viel fehlt oder falsch ist , werden neue Laufdrehgestelle gemacht -
Hierzu die Skisse , falls jemand es nachbauen will:
[img]http://www.fotos-hochladen.net/uploads/limabog1296wnufcpx.jpg[/img]
und im nächsten Bild der werdegang der neuen Laufdrehgestelle .
[img]http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/hp2017zfgyp42trc.jpg[/img]
Natürlich bekommen auch alle Drehgestelle (neu wie Alt ) Sandkästen -sogenante 3 punktlagerung und auch die neuen Stromabnehmer .
so das wäre es für heute .
Für die antriebe mit neuen Faulhabermotoren .siehe gesonderten Tread .
Ja und wenn noch jemand eine kaputte Limalok hat (aus der V160 serie) dann gerne an meine Emailadresse ein angebot ---- ich hab da noch mehr Typen entdeckt die in der V160 geschichte nicht fehlen dürften.
mfG
Jürgen(S)
 

Jürgen (S)
Beiträge: 762
Registriert am: 23.09.2008

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: meine Königslok (Zug ) Jürgen (S) 23.10.2011
RE: meine Königslok (Zug ) Jürgen (S) 06.11.2011
RE: meine Königslok (Zug ) Jürgen (S) 21.11.2011
RE: meine Königslok (Zug ) Stromstossschalter 21.11.2011
RE: meine Königslok (Zug ) Jürgen (S) 21.11.2011
RE: meine Königslok (Zug ) Stromstossschalter 22.11.2011
RE: meine Königslok (Zug ) Jürgen (S) 26.11.2011
RE: meine Königslok (Zug ) Baureihe1996 26.11.2011
RE: meine Königslok (Zug ) Jürgen (S) 27.11.2011
RE: meine Königslok (Zug ) Bubikopf 064 446-8 27.11.2011
RE: meine Königslok (Zug ) Jürgen (S) 27.11.2011
RE: meine Königslok (Zug ) Loreley 27.11.2011
RE: meine Königslok (Zug ) Jürgen (S) 27.11.2011
RE: meine Königslok (Zug ) Jürgen (S) 29.11.2011
RE: meine Königslok (Zug ) Jürgen (S) 02.01.2012
RE: meine Königslok (Zug ) Brockenbimmelbahn 09.01.2012
RE: meine Königslok (Zug ) Jürgen (S) 09.01.2012
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz