Digital

RE: Märklin mfx-Decoder mit Lokprogrammer lesen und schreiben ?

 von Michael Strauß , 15.03.2007 22:31

Hallo zusammen

die 01 ließ sich in der Tat vom Lokprogrammer nicht auslesen. Ich habe darauf hin die Lok geöffnet und das mehrpolige Kabel, mit welchem der Motor an die Platine angeschlossen ist entfernt. (sehr fummelig).
Danach ließ sich der Decoder auslesen und die Werte erst einmal speichern. Nach Zusammenbau der Lok konnten alle Werte geändert und auf den Decoder geschrieben werden. (z.B. lineare Kennlinie)
Trotzdem blieb die 01 aus den bekannten Gründen (Mini Sinus) fahrtechnisch eine Katastrophe.
Folge: Keine Vorbestellung von Neuheiten in diesem Jahr.

Grüße aus Zweibrücken
Michael Strauß

Michael Strauß
Beiträge: 5
Registriert am: 27.12.2005

Themen Überblick

 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz