Digital

RE: Sounds für Altbau Elloks?

 von Bummelzug , 03.08.2016 20:40

Hi Erich.
Ob Fleischmann Zimo-Decoder verwendet kann ich auch nur vermuten wegen der Zugehörikeit zu Roco = Modelleisenbahn GmbH. Die Programmierung aber, genau das isses, was mich von diesem Produkt abhält, sonst nix. Meine gesamte Soundflotte ist mit Decodern aus der Stadt mit 3 Buchstaben ausgerüstet. Nur in der BR 57 werkelt bald ein D&H.
Gleiche Bedenken sind mir bei der E 75 und 95 wegen dem Versatz auch aufgekommen.
Gruß
Harald


Nix besser als DCC-Digital .
Das Neueste: Roco z21
Starkstrom-Schwachstrom-Kein Strom.
Kriechstrom ist auch Strom!
Bei einem Kurzschluss ist kurz Schluss!

Bummelzug
Beiträge: 731
Registriert am: 17.07.2009

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Sounds für Altbau Elloks? Bummelzug 02.08.2016
RE: Sounds für Altbau Elloks? rhb651 02.08.2016
RE: Sounds für Altbau Elloks? Bummelzug 02.08.2016
RE: Sounds für Altbau Elloks? Schmalspurbahn 02.08.2016
RE: Sounds für Altbau Elloks? moppe 02.08.2016
RE: Sounds für Altbau Elloks? Bummelzug 02.08.2016
RE: Sounds für Altbau Elloks? Bummelzug 02.08.2016
RE: Sounds für Altbau Elloks? Schmalspurbahn 03.08.2016
RE: Sounds für Altbau Elloks? Bummelzug 03.08.2016
RE: Sounds für Altbau Elloks? Erich Müller 03.08.2016
RE: Sounds für Altbau Elloks? Bummelzug 03.08.2016
RE: Sounds für Altbau Elloks? Erich Müller 03.08.2016
RE: Sounds für Altbau Elloks? Bummelzug 03.08.2016
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz