Digital

RE: BR18 Fleischmann mit Sound fährt nicht

 von Domapi , 19.09.2016 19:02

Heute muss ich einmal wieder die Stummi-Schwarmintelligenz mit unerklärlichen Phänomen bemühen.

Meine BR18-611 (411872) von FLM mit Zimo Sound-Decoder spinnt!
Sie lief zwar ohne Probleme seit mehreren Monaten.

Doch nun bleibt sie ab und an einfach stehen und ist nicht wieder kontrolliert zum Fahren zu bringen.
Sound funktioniert dann komischerweise immer noch.

Dann fährt sue mal wieder, dann wieder nicht.

Ein Werksreset bringt auch nur manchmal etwas.
Nach Anpassung einiger CVs tritt immer wieder unkontrollierter Stillstand ein.

Aktuell kann ich die Lok nur auf dem Programmiergleis mit der ECOS lesen und schreiben.
Auf Main wird sie nicht gefunden. Das war früher kein Problem.

Ich hatte auch schon den Effekt, dass sie auf niedriger Fahrstufe (ca. 7) Bremsgeräusche macht, aber nicht fährt. Stellt man den Regler auf 0, verstummen die Geräusche.

Hat jemand so etwas schon einmal erlebt? Ideen, woran das liegen könnte?
Im schlimmsten Fall geht sie zum Service, da noch Garantie vorhanden.


Viele Grüße
Martin

- Mein Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275
- Drehscheibensteuerung auf Arduinobasis "LocoTurn": https://wiki.mobaledlib.de/anleitungen/b...v10/150_inhalte

Domapi
Beiträge: 1.431
Registriert am: 22.09.2015

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: BR18 Fleischmann mit Sound fährt nicht Domapi 19.09.2016
RE: BR18 Fleischmann mit Sound fährt nicht Derrick23 20.09.2016
RE: BR18 Fleischmann mit Sound fährt nicht Domapi 20.09.2016
RE: BR18 Fleischmann mit Sound fährt nicht Domapi 20.10.2016
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz