Willkommen 

Digital

RE: Märklin Decoder (Mä: 257221) sucht neues Umfeld

 von vikr , 29.05.2017 14:35

Hallo,

ein Märklin Sound Decoder in einer Start up Lok wurde durch einen ESU Sound-Decoder ersetzt und sucht jetzt ein neues Betätigungsfeld.
Als Ziel wurde wegen des Sounds natürlich eine andere Diesellok z.B. eine TRIX 22636 ausgewählt, weil davon ausgegangen wird, dass anwenderseitig kein anderer Sound aufgespielt werden kann. Der Decoder kann ausschließlich mfx und Motorola -

    oder läßt sich DCC irgendwie aktivieren?

    Kann man als Anwender die Firmware des Decoder aktualisieren?

    Aber wie sieht es mit den Ausgängen aus, kann man bei dem 257221 auch AUX 3 und 4 aktivieren?

    Sind das, falls aktivierbar, Ausgänge mit Treiber?

    Kann ich die ggf. auf beliebige Funktionstasten mappen.


Um die vorhandene Beleuchtung in der TRIX 22636 optimal zu nutzen ohne an der Hauptplatine Änderungen vornehmen zu müssen,
wären aktivierte AUX 3 und AUX 4 (Treiberausgänge) nötig. Kann das der 257221?

Über Tips, würde ich mich sehr freuen.

vik

vikr
Beiträge: 3.466
Registriert am: 23.10.2011

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Märklin Decoder (Mä: 257221) sucht neues Umfeld vikr 29.05.2017
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 205
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz