Digital

RE: mSD3 Decoder und Lokpfiff beim anfahren

 von TT800 , 21.01.2018 14:52

Hallo Mike!

Wenn Du im Funktionsmapping bist, dann siehst Du in der linken Hälfte die möglichen Auslöser von Aktionen. Du willst also eine Aktion, die beim Fahrtwechsel (vom Stand in die Fahrt) ausgelöst werden soll - also wählst Du bei den Sonderfunktionen den "Fahrtwechsel".

Auf der rechten Hälfte siehst Du die möglichen Aktionen. Du willst einen Pfiff hören - also wählst Du bei den Sounds die entsprechende Soundnummer (die den Pfiff beinhaltet) aus. Bei dieser Soundnummer siehst Du dann das Werkzeugsymbol für die Konfiguration dieser Aktion (also die Bedingungen für das Auslösen): Bedingung, Fahrtrichtung, Stand/Fahrt.

Bei der Auswahl von Stand/Fahrt/Beides entscheidest Du, bei welchem Fahrtwechsel (den Du ja zuvor als Auslöser definiert hast) die Aktion ausgelöst werden soll:
- vom Stand in die Fahrt
- von der Fahrt in den Stand
- in beiden Fällen.


Viele Grüße,
Stephan
__________________________________________________________________________
[60211{60128connected}+60215{GUI:4.2.13|GFP:3.81}+60216{GUI3:2.4.0(5)|GFP3:12.113}+CS3webApp]
Insider seit 1993 - HeimatBf: MIST Wien - http://www.insider-stammtisch.net/

TT800
Beiträge: 3.586
Registriert am: 31.07.2009

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: mSD3 Decoder und Lokpfiff beim anfahren lj_mike 21.01.2018
RE: mSD3 Decoder und Lokpfiff beim anfahren TT800 21.01.2018
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz