Digital

RE: Roco V100 78980 lässt sich unter DCC nicht anlegen in der CS3 》 ERLEDIGT

 von V100 Fanboy , 16.01.2021 15:10

Hallo zusammen,
ich habe ein Problem mit meiner Neuerwerbung Roco V100 78980.
Angemeldet habe ich Sie zuerst unter MM Adr. 3 mit 16 Funktionen, Lok fährt und alles funktioniert.

Dann habe ich festgestellt das der Decoder ja mehr bietet, also Lok gelöscht, aufs Programmiergleis der CS3,
neue Lok mit DCC unter Adr. 3 angelegt und NICHTS PASSIERT. Lok gibt keinen Mucks von sich.
Also im Menü Lok auslesen gewählt, Lok zuckelt kurz und Frontlichter blinken paar mal, dann erscheint die Meldung Decoder auslesen war erfolgreich
(wird mit Adr. 3 angezeigt), aber trotzdem bewegt Sie sich keinen Millimeter und Funktionen lassen sich auch keine schalten.

DCC ist in der CS3 an, ich fahre auch erfolgreich eine PIKO Lok mit DCC.
mfx muss ich bei der Roco V100 ja nicht ausschalten (bei der PIKO musste man das), weil das kann der Decoder ja gar nicht.

Wenn ich die Lok wieder löschen und unter MM Adr. 3 anlege, funktioniert Sie einwandfrei (ärgert mich aber weil ich nur 16 Funktionen habe).

Hat jemand eine Idee was ich falsch mache?
Das ist ja eigentlich kein Hexenwerk, ich kann mir echt nicht erklären wo der Fehler liegt.

Vielen Dank schon mal!


Beste Grüße,
Rainer

V100 Fanboy
Beiträge: 286
Registriert am: 12.01.2021

Themen Überblick

 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 36
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz