Digital

Mit Contol Unit 6021 bei Nachrüstdecoder 60983 (Motortyp einstellen, bzw Einmessfahrt durchführen) Wie geht das?

 von E-Bahner , 26.06.2022 09:28

Hallo Leute meine Frage richtet sich nun an die Experten welche noch eine Contol Unit verwenden bzw. damit Erfahrung haben.
Ich habe eine Lok mit dem Märklin Nachrüstdecoder 60983 und einem HLA umgebaut.
In der Beschreibung des Decoders steht auf Seite 7, dass der Motortyp eingestellt und eine Einmessfahrt durchgeführt werden muss.

Da nur als Steuereinheit eine Control Unit 6021 zur Verfügung steht, nun die Frage ob die Vorgehensweise wie unten beschrieben so richtig oder ein Fehler eingebaut ist?

Ich habe bisher noch keine Anleitung hierfür gefunden, daher denke ich wie folgt vorzugehen.

Bei Nachrüstdecoder 60983 (Motortyp einstellen) an der Control Unit 6021

gleichzeitig Stop und Go drücken

STOP drücken

80 eingeben

Umschalter gedrückt halten und dabei GO drücken

Lok sollte blinken

CV Nr 52 eingeben und mittels Umschaltung bestätigen (ruft cv Programmnummer auf)

Lok blinkt zweimal

Gewünschten Wert (3 für HLA) eingeben und mittels Umschaltung bestätigen

STOP und dann GO drücken


Danach Einmessfahrt einstellen.

gleichzeitig Stop und Go drücken

STOP drücken

80 eingeben

Umschalter gedrückt halten und dabei GO drücken

Lok sollte blinken

CV Nr 7 eingeben und mittels Umschaltung bestätigen (ruft cv Programmnummer auf)

Lok blinkt zweimal

Wert 77 eingeben und mittels Umschaltung bestätigen

STOP und dann GO drücken.

Einmessfahrt mit 77 starten.

Gruß
Urs

E-Bahner
S-Bahn (S)
Beiträge: 13
Registriert am: 11.03.2022

Themen Überblick

 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz