Digital

RE: Märklin Lok fährt mit Delta-Decoder nur noch vorwärts

 von SAH , 26.02.2010 12:16

Guten Tag Stefan,

Zitat von primavera
Hallo,

ich habe bereits mehrere alte Märklin HO Loks problemlos mit Hochleistungsmotoren und Digitaldecodern
umrüsten können. Ich habe also schon ein bisschen Erfahrung mit der
Umrüstung. Nur die letzte Lok (Art.-Nr. 3078 mit Trommelkollektor) fährt
nach Einbau eines Delta-Decoders (6603 oder ähnlicher?) sowohl mit der
Mobile Station als auch analog nur vorwärts. Vor dem Umbau fuhr sie analog
in beide Richtungen, auch der Dekoder tat vorher in meiner 3039 von 1970
seinen Dienst. Ich habe sie unter ihrer Adresse 60 manuell an der Mobile
Station angemeldet. Tausche ich blau und grün aus, fährt sie gar nicht mehr.
[...]
Ist der Delta-Dekoder evtl. gar nicht geeignet für diesen Motor?
Könnte der Dekoder defekt sein?
Oder ist nur etwas falsch verkabelt?



Der Dekoder scheint in Ordnung zu sein. Was die Eignung betrifft, kannst Du beruhigt sein, diesen Motor hält er i.d.R. aus.

Überprüfe bitte den Feldmagneten. Entweder eine Leitung ist nicht richtig angelötet, oder die entsprechende Spulenhälfte ist defekt.
Ein Ersatzfeldmagnet gibt es unter der Nummer 231390.


HTH
SAH


Stephan-Alexander Heyn
www.sheyn.de/Modellbahn/index.php

SAH
Beiträge: 12.213
Registriert am: 06.06.2005

Themen Überblick

 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 41
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz