Digital

RE: Trix 22604 Br 120.1 und Esu Loksound v4.0 21polig? Geht das?

 von Oambegga Bockerl , 20.06.2012 12:43

Zitat von urmel64
Schon schlimm, dass selbst in großen Loks dafür evtl ein Führerstand (zugseitig) weichen muss.
Das hatte ich bei ROCO 141 und 111.



Wieso? In der 110 von Roco ist massig Platz in der E-Bremse für einen Visaton K2040 und bei der AC-Version der 141 passt ein Uhlenbrock 15x25 perfekt am Drehgestell 1!?


Grüsse Thomas,

Roco Z21, cT/Tran ZF5/HR3,WLAN-Multimäuse, RocRail, HSI-88, Peco Streamline Code 75 Umbau auf 3-Leiter, nur DCC-Decoder von cT/Tran, Lenz, Tams, LDT und Zimo, Anlage Bad Reichenhall im Bau.

Oambegga Bockerl
Beiträge: 2.057
Registriert am: 26.10.2007

Themen Überblick

 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz