Digital

RE: Korrekte Beleuchtung BR 80 RAG

 von floete100 , 02.09.2012 13:02

Hallo Georg,

zu den Gepflogenheiten bei der RAG kann ich nichts beitragen (ich vermute mal, das ist auch der Grund für die fehlende Resonanz - das geht nicht nur mir so ).

Aber nehmen wir mal an, die RAG hält (hielt :redzwinker es mit dem Licht wie die DB. Dann hat die BR 80 in Fahrtrichtung vorn das weiße Dreilicht-Spitzensignal Zg 1 eingeschaltet. Hinten: Entweder gar kein Licht (mit angehängtem Zug ohnehin nicht), oder ein einsames Rotlicht unten rechts (vereinfachtes Schlusssignal Zg 4).

Wenn Du das Lökchen nur zum Rangieren einsetzt, kannst Du auch "Doppel-A" schalten: Vorn und hinten Zg 1.

Gruß,
Rainer


Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut ist, war es noch nicht das Ende ..

Mein Anlagenthread: Die unendliche Geschichte ...

Mein schwierigstes "Winzprojekt": Inneneinrichtung Kabinentender BR 50

floete100
Beiträge: 3.447
Registriert am: 08.12.2007

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Korrekte Beleuchtung BR 80 RAG coolfool 28.08.2012
RE: Korrekte Beleuchtung BR 80 RAG floete100 02.09.2012
RE: Korrekte Beleuchtung BR 80 RAG coolfool 03.09.2012
RE: Korrekte Beleuchtung BR 80 RAG Dirk Ackermann 03.09.2012
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz