Digital

RE: Switch Pilot Extension Art. Nr: 51800/Qdecoder usw

 von RBL , 15.01.2013 16:32

Hallo Anton

Also die Glühlampen funktionieren 16V bis 22V.

Deine Sätze über Railes ist für mich zu hoch.
Also ich weis dass es mit dem Qdecoder funktioniert, ich habe dies mal getest.
Aber der Qdecoderkann nur bis 2 Ampere gebraucht werden und wenn ich 4 Glühlampen und noch LED anschlisse, dann wird der QDecoder schon warm.
Daher nimmt mir wunder ob ihr soll den ESU nehmen, Schaltdecoder von Viessmann oder dass wo es sonst nocht gibt.
Es sol einfach solange der Glühlampen die Spannung geben, bis von der CS2 wider den befehl kommt die Glühlampen abschalten.

Also es muss was sein, wo mit der CS2 funktioniert, wo man ein Schaltnetzgerät anschlisse kann und es an den Bahnstrom angeschlossen wird und es genügent belastbar ist mit den Ampere.

Daher kenne ich nur denn Qdecoder und glaube ESU hat auch solchen Decoder wo aber nur 4 Ausgänge hat.

Gruss

Andi


Meine MoBa mit Fotos, Video und ein Originales SBB Stelltisch wo im Betrieb ist mit der MoBa.
viewtopic.php?f=64&t=77418

RBL
Beiträge: 751
Registriert am: 26.05.2012

Themen Überblick

 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 144
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz