Meine Anlage

RE: Kleiner Bahnhof in H0

 von K.Wagner , 15.08.2014 12:20

Hi,

finde den Gleisplan und die Ausgestaltung toll - der Gleisplan erinnert mich an einen Anlagenbericht, den ich vor einiger Zeit in MIBA oder EJ gelesen habe - incl. des BÜ am Ende
Am Ende des Bahnhofes gab es dann noch einen Abzweig zu einem Baywa-Lagerhaus.

Zwecks Stellwerk:
Ja - es gab kleine Bahnhöfe mit Stellwerken - die waren aber i.d.R. im EG untergebracht (Gräfenberg / Franken) oder Freiluft (Altdorf b. Nürnberg). Von daher hast Du recht....
ABER:
Wenn sich an der Bahnhofsausfahrt eine Bahnübergang mit Schranken befinden würde - dann wäre das eine glaubwürdige Erklärung für das Gebäude - es diente vornehmlich der Sicherung des BÜ und dann hat man eben gleich auch noch die Weichen im Enfahrtbereich mitbedient. Natürlich wäre dann auch ein Ausfahr- und Einfahrsignal nicht ausgeschlossen....ersteres steht ja schon!


Gruß Klaus

K.Wagner
Beiträge: 3.888
Registriert am: 24.01.2006

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Kleiner Bahnhof in H0 Rocologe 21.07.2014
RE: Kleiner Bahnhof in H0 steve1964 21.07.2014
RE: Kleiner Bahnhof in H0 wurzel 21.07.2014
RE: Kleiner Bahnhof in H0 Rocologe 22.07.2014
RE: Kleiner Bahnhof in H0 micha1974 22.07.2014
RE: Kleiner Bahnhof in H0 papa_brösel 05.08.2014
RE: Kleiner Bahnhof in H0 Rocologe 15.08.2014
RE: Kleiner Bahnhof in H0 Heldvomerdbeerfeld 15.08.2014
RE: Kleiner Bahnhof in H0 K.Wagner 15.08.2014
RE: Kleiner Bahnhof in H0 jensemann1962 03.06.2015
RE: Kleiner Bahnhof in H0 Rocologe 10.06.2015
RE: Kleiner Bahnhof in H0 jensemann1962 11.06.2015
RE: Kleiner Bahnhof in H0 Scampi 11.06.2015
RE: Kleiner Bahnhof in H0 Albfahrer 22.11.2016
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz