Willkommen 

Meine Anlage

RE: Kirchheim/Teck etwas anders

 von gerhard1963 , 05.05.2017 15:43

Hallo

Ich bin Gerhard aus der nähe von Kirchheim/Teck und ich möchte hier meine Modellbahn vorstellen.



Mir gefiel die Modellbahn ( Weinburg )die Bernd Schmid im Märklin Magazin über Jahre vorgestellt hatte.

Als feststand das ich ein Haus bauen werde, konnten die Planungen auf den nun ca. 40qm großen Hobbyraum im Keller angepasst werden.

Das Thema der Anlage ist 2 Gleisig elektrifizierte Hauptstrecke, und 1 Gleisige Dieselhaupt und Nebenstrecke.
Die Anlage ist ca. 7,5 Meter lang und teils über 4 Meter breit

Steuerungstechnisch fahre ich Analog mit Gahler und Ringstmeier,und seit ca. 2010 voll im Betrieb.

Weichen habe ich ca.120 im Einsatz wovon 86 Elektrisch geschaltet werden.

Der Aufbau der Anlage ist meist in der Ständerbauweiße erfolgt.

Was die Gleislänge angeht kann ich nur schätzen dass es etwa 300 Meter sein müssten.

Derzeit stehen 72 Züge auf der Anlage, davon 23 Diesel, Dampfloks habe ich keine.

Auf Empfehlung von Friedel habe ich den überlangen Eingangsbeitrag deutlich gekürzt,daher kann es sein das sich einige über die ersten Kommentare wundern.

Freut euch also erstmal über die Bilder


















































Hier sind noch ein paar Fotos von ca. 2008 als die Schweißdrahtoberleitung noch montiert war.

















Die Gleispläne liefere ich noch nach da werden immer die Bilder seitlich abgeschnitten


Gerhard
Aus Kirchheim/Teck
Meine Modellbahn: Kirchheim/Teck etwas anders
viewtopic.php?f=64&t=149089

gerhard1963
Beiträge: 159
Registriert am: 22.05.2015

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Kirchheim/Teck etwas anders gerhard1963 05.05.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders gerhard1963 05.05.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Regiobw 05.05.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders E 03 05.05.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Hutze 61 05.05.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Djian 05.05.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Rhaetische 05.05.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders P-I-E-T 06.05.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Schwabenbahner 07.05.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders gerhard1963 07.05.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders gerhard1963 08.05.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders wulfmanjack 08.05.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Der Pfälzer 08.05.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Südrampe 26.05.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Lohengrin 26.05.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders gerhard1963 28.05.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Otaku 29.05.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders gerhard1963 29.05.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Chneemann 29.05.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders DaniS 01.10.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders siggns 27.10.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders ICE-TEE 30.10.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders NicoNico 30.10.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders gerhard1963 14.11.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Martin_B 14.11.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Morzi 14.11.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Sven81 14.11.2017
RE: Kirchheim/Teck etwas anders bahner91 28.01.2018
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Christian074 28.01.2018
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Paddy89 11.02.2018
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Bernd der Baumeister 21.03.2018
RE: Kirchheim/Teck etwas anders 101-Fan 21.03.2018
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Jörg Schw 21.03.2018
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Trainspotter 187 12.06.2018
RE: Kirchheim/Teck etwas anders DG-300 16.06.2020
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Wilstein 22.06.2020
RE: Kirchheim/Teck etwas anders histor 31.10.2020
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Alex5000 31.10.2020
RE: Kirchheim/Teck etwas anders ledli 14.11.2020
RE: Kirchheim/Teck etwas anders gerhard1963 08.12.2020
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Topham Hatt 08.12.2020
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Werner Mugler 08.12.2020
RE: Kirchheim/Teck etwas anders MpC1947 10.12.2020
RE: Kirchheim/Teck etwas anders PatrickK 14.01.2021
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Fh4n 19.01.2021
RE: Kirchheim/Teck etwas anders Turbo-Diesel 09.06.2021
RE: Kirchheim/Teck etwas anders K.Wagner 25.01.2022
RE: Kirchheim/Teck etwas anders gerhard1963 03.02.2022
RE: Kirchheim/Teck etwas anders kirmesjunkie 03.02.2022
RE: Kirchheim/Teck etwas anders aircooledrolf 03.02.2022
RE: Kirchheim/Teck etwas anders gerhard1963 04.02.2022
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 224
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz