Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

Bereich für alle Themen rund um das Modellbahn-Hobby, die sonst in keiner anderen Rubrik Platz finden (z.B. spur-übergreifende Themen, etc.).

Automatische Löschung nach 5 Jahren!

Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 729
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#726

Beitrag von Francesco »

Ein Modelbahner geboren in Fallersleben,
höchste Modellbahnkunst ist sein Streben.
er ist dafür bekannt,
was ein gutes Auge verlangt,
um mit leblosen Figuren die Szenerie zu beleben.

Gruß

Francesco


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 729
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#727

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahner wohnhaft in Ulm seit einer Weile,
bei neuen Techniken zeigt er große Eile.
Mit blauer Farbe sodann,
strich er einen Zahn daher an,
doch Bluetooth bringt ihm keine Vorteile.

Gruß

Francesco

Benutzeravatar

Joak
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1864
Registriert: Di 25. Okt 2016, 11:20
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: mit der Hand... :þ
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Freyung
Alter: 60
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#728

Beitrag von Joak »

Bild

Der war wirklich wirklich gut!
Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen :redzwinker:
www.moba-kahlsberg.de


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 729
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#729

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahner wohnhaft im Mittelteil der Lahn,
Seine Lieblingslok hatte ihm einen Schrecken angetan.
Mit Vollgas führ sie auf den Prellbock hin,
die Stop-Funktion beendete den Irrsinn,
doch ein Unterhosenwechsel stand danach dringend an.

Gruß

Francesco

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4336
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#730

Beitrag von Miraculus »

Francesco hat geschrieben:
Di 30. Jun 2020, 12:26
...
doch ein Unterhosenwechsel stand danach dringend an....
:fool: :gfm: :fool:
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4336
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#731

Beitrag von Miraculus »

Jungs und Mädels,

"32° und mir ist so warm,
dass Gott erbarm,
die Hitz ist so hoch, das sogar die Dampfer vergassen,
ihren angestauten Dampf abzulassen,
und dennoch ihre Runden fahr'n!"



Mit schwitzig-dampfigen Grüßen
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 729
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#732

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahner aus dem saarländischen Neunkirchen,
für neue Figuren musste er immer zum Händler pirschen.
Dabei jedes Kind die Ursach kennt,
warum kein Nachwuchs kommt,
auf seiner Anlage gab es nämlich keine Figuren von Störchen.

Gruß

Francesco

Benutzeravatar

Joak
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1864
Registriert: Di 25. Okt 2016, 11:20
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: mit der Hand... :þ
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Freyung
Alter: 60
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#733

Beitrag von Joak »

Miraculus hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 19:44
Jungs und Mädels,

"32° und mir ist so warm,
dass Gott erbarm,
die Hitz ist so hoch, das sogar die Dampfer vergassen,
ihren angestauten Dampf abzulassen,
und dennoch ihre Runden fahr'n!"



Mit schwitzig-dampfigen Grüßen
Dazu habe ich dann folgendes:


Scheint die Sonne so warm
dann nehm ich´s Papier unter´m Arm
scheint die Sonne so heiß
dann geh ich in den Moba-Keller



:mrgreen: :wink: :baeh:
Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen :redzwinker:
www.moba-kahlsberg.de


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 729
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#734

Beitrag von Francesco »

Ein Großbahner aus der Geburtsstadt von Heinrich von Kleist,
aus alten Legosteinen er baut seine Gebäude meist.
Bei der Montage des letzten Steins,
klemmte er sich eine Fingerspitze ein,
jetzt weiß er warum dies Klemmbausteintechnik heißt.

Gruß

Francesco


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 729
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#735

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahner, sein Opa kam aus Wernesgrün schon,
fühlt stark benachteiligt seine Heimatregion.
Flaschengrün kennt man im Land,
auch Tannengrün ist wohl bekannt,
aber warum gibt es für Wernesgrün keinen RAL- Farbton?

Gruß

Francesco

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4336
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#736

Beitrag von Miraculus »

Huhuuuu Stummianer,

gestern war Bauma-Tag, deshalb

"2 Stummianer und ein Sohn,
machten sich Samstags auf die Fahrt schon,
vor Sonnenaufgang in Richtung Schweiz,
zu treffen MyFo in Bauma, was soll der Geiz,
zu sitzen auf Baumas Robel, wie auf des Kaisers Thron!"


Nachzulesen ab hier: viewtopic.php?p=2137113#p2137113

Und den Thron zu bestaunen hier:

Bild

oder hier

Bild


LG
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 729
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#737

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahner aus Wolfsburg-Fallersleben,
eine Situation im April tut ihn immer noch aufregen.
Es bringt ihn immer noch in Rage,
wie seine Lok fIel von der Anlage,
so einen Lok-Down will er nie mehr erleben.

Gruß

Francesco


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 729
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#738

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahner wohnhaft am Rhein bei Sinzig,
Kirschenbäume liebt er auf der Anlage von groß bis winzig.
Auf jedem möglichen freien Raum,
platzierte er seinen Lieblingsbaum,
hoffentlich ist seine Anlage dadurch nicht Kirschensteuerpflichtig.

Gruß

Francesco

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4336
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#739

Beitrag von Miraculus »

Hallole,

saß gerade über meiner Steuererklärung, dazu fällt mir ein

"Die Einkommensteuererklärung Jahr für Jahr ganz wichtig,
sind viele Zahlen einzutragen, aber vor allem richtig!
Habe letztens meine Austrittserklärung ans Finanzamt verschickt,
hatte schonmals Steuern bezahlt und fand das ganz ungeschickt!
Lieber stöber ich im Forum nach einer Lok-Steuererklärung ganz vorsichtig!"


Hier meine Austrittserklärung :fool:

Bild


Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 729
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#740

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahnliebhaber aus der Region rund um den Brocken,
in seiner Kindheit war er bekannt für seine Pracht an Locken.
Das war einmal,
heut ist die Rübe kahl,
trotzdem spielt er weiter gern mit seinen alten Loken.

Gruß

Francesco

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4336
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#741

Beitrag von Miraculus »

Francesco,
Francesco hat geschrieben:
Di 14. Jul 2020, 13:40
Ein Modellbahnliebhaber aus der Region rund um den Brocken,
in seiner Kindheit war er bekannt für seine Pracht an Locken.
Das war einmal,
heut ist die Rübe kahl,
trotzdem spielt er weiter gern mit seinen alten Loken.

Gruß

Francesco
Genial :fool: :fool: :fool:

Da muss ich doch gleich auf die fahrende Lok aufspringen :wink:

"Der Modellbahnliebhaber mit der Rübe kahl,
kam daher mit Rauschebart wie Rübezahl,
kämmte sich den Bart über die Stirn nach hinten en Block,
hatte aber plötzlich so gar keinen richt'gen Bock mehr auf die Lok,
sah er sie doch durch seinen Bart nur noch tranversal"



Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“