Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

Bereich für alle Themen rund um das Modellbahn-Hobby, die sonst in keiner anderen Rubrik Platz finden (z.B. spur-übergreifende Themen, etc.).

Automatische Löschung nach 5 Jahren!
Benutzeravatar

Emmentaler
InterCity (IC)
Beiträge: 684
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 11:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Z21
Gleise: Roco Line
Schweiz

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#101

Beitrag von Emmentaler »

Hallo Marco
Oggi hat geschrieben: Sa 16. Jan 2021, 10:57 Wo ich ebenfalls noch nicht durchsteige ist die komische Aufteilung des Prospektes. Ich hatte mindestens 3x mal das Gefühl: "Ok das wars, jetzt kommt Schmalspur und dann ist Schluss." Auch die passenden Modell- bzw. Anlagenfotos sind ziemlich willkürlich. Die verkehrsrote BR 141 wird auf Seite 84 schön gezeigt und der Artikel selbst kommt dann erst auf Seite 97. Dort wiederum sieht man einen Bauernhof. Auf der Seite vom dänischen Vectron ist ein Bild einer blau/beigen 212 zu sehen. Und die Bahnbau Ludmilla wird auf Seite 132 gezeigt und auf Seite 143 bei der niederländischen Diesellok kommt dann ein schönes Bild der Ludmilla. Hat man da gewürfelt? :P
Das ist nicht willkürlich, das ist werbestrategie :mrgreen:
Hat bei dir funktioniert, du hast dir den ganzen Katalog genau angesehen, ziel erreicht.

Grüsse
Walter

Oggi
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 37
Registriert: Di 28. Apr 2020, 18:21
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Wohnort: BaWü
Deutschland

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#102

Beitrag von Oggi »

Emmentaler hat geschrieben: Sa 16. Jan 2021, 11:17 Hallo Marco
Oggi hat geschrieben: Sa 16. Jan 2021, 10:57 Wo ich ebenfalls noch nicht durchsteige ist die komische Aufteilung des Prospektes. Ich hatte mindestens 3x mal das Gefühl: "Ok das wars, jetzt kommt Schmalspur und dann ist Schluss." Auch die passenden Modell- bzw. Anlagenfotos sind ziemlich willkürlich. Die verkehrsrote BR 141 wird auf Seite 84 schön gezeigt und der Artikel selbst kommt dann erst auf Seite 97. Dort wiederum sieht man einen Bauernhof. Auf der Seite vom dänischen Vectron ist ein Bild einer blau/beigen 212 zu sehen. Und die Bahnbau Ludmilla wird auf Seite 132 gezeigt und auf Seite 143 bei der niederländischen Diesellok kommt dann ein schönes Bild der Ludmilla. Hat man da gewürfelt? :P
Das ist nicht willkürlich, das ist werbestrategie :mrgreen:
Hat bei dir funktioniert, du hast dir den ganzen Katalog genau angesehen, ziel erreicht.

Grüsse
Walter
Ob das so gut funktioniert hat ist fraglich, denn im Nachhinein denke ich mehr über diese Willkür nach als über die Neuheiten. Außerdem habe ich die Erstellung eines "Wunschzettels" abgebrochen, weil ich im pdf nur vor und zurück und wieder hoch und runter scrollen musste und zum Schluss genervt einfach das pdf geschlossen habe. Kauflaune erzeugen funktioniert bei mir jedenfalls anders :roll:
Benutzeravatar

Wald4tler
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 362
Registriert: Di 24. Apr 2018, 16:29
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco z21 + App
Gleise: RocoLine
Österreich

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#103

Beitrag von Wald4tler »

Alle Jahre wieder

1. breites Sortiment
auf den ersten Blick viel Ostblock und breite Epochendurchmischung
Richtung und Tendenz gefällt mir

der richtig große fette Burner war für mich jetzt nicht dabei
aber viele Kompromisse wären dabei!
kein Interesse an einer weiteren T478.3 im Letztdesign vor dem Zerfall
(eine klassisch Rote wäre mir lieber gewesen)
zuletzt waren in öster. Grenznähe viele T478.4
https://trainspo.com/photo/19484/
https://aukro.cz/lokomotiva-t-478-4009- ... 6977208528

bei der T478.1 bin ich noch wackelig
T478.1171 - 1230 - es gab ja noch die Budweiser Umbauten bis Nr. 1238

zur 555.1
ach, wieder eine eingeschleppte Dampflok dt. Bauart
dafür wäre mir ein Kompromiss zu kostspielig

zu sehen wird es dann geben, wie nicht anders erwartet bei mir, den D375 aus österreichischer Perspektive (2143 mit Halberstädter) jupi jeh

möglich noch eine ÖBB 1142, aber ähnlich der CD Cargo 240 von Piko: schön, aber kein must have
Zuletzt geändert von Wald4tler am Do 21. Jan 2021, 21:38, insgesamt 5-mal geändert.

Micha1981
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert: Di 3. Jan 2012, 19:49
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ruhrgebiet
Alter: 39

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#104

Beitrag von Micha1981 »

Moin,

so, Karlsruher Zug in AC und das Zugset mit der G8.2 in AC sind vorbestellt. Über die BR180 der DB AG freue ich mich auch sehr, der Holcim-Silowagen wird es auch ziemlich sicher zu mir schaffen.

Spannend finde ich, dass sowohl bei Roco als auch bei PIKO relativ viel zum Thema RegioJet erscheint. Da überlege ich ob eine Kombination der Hersteller Sinn macht?!

Grüße
Michael
Mein kleines Reich Schachtelhausen
Benutzeravatar

Baureihe 103
EuroCity (EC)
Beiträge: 1336
Registriert: Sa 18. Dez 2010, 23:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: DCC
Gleise: Peco Code 100
Wohnort: Erlangen und Coburg

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#105

Beitrag von Baureihe 103 »

Hallo,

ein ganzes Neuheitenbuch, aber im bereich DR-Personenwagen gähnende Leere, nur ein paar Sets aus Standartwagen.

Einziges Interressantes Modell ist die DR 230 (Knödelpresse) für mich.
Gruss Matthias
Bild
Benutzeravatar

Friedrich
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 477
Registriert: Fr 5. Okt 2007, 16:29
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS 1+2
Gleise: C
Wohnort: Ostwestfalen
Alter: 53

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#106

Beitrag von Friedrich »

schweijkjosef hat geschrieben: Mi 13. Jan 2021, 10:10 Hallo, die Stromlinienlok ist keine aufgewärmte Fleischmann Konstruktion, sondern nur ein Griff in den Farbtopf!
Wenn es des denn wäre. Das Gehäuse der 01 1090 - die 01 1001 kenne ich jetzt nicht - besteht aus durchgefärbten Kunststoff. Nix lackiert. Das sieht einigermaßen bescheiden aus. So sorge ich mich, dass auch das Gehäuse der neuen 01.10 nur durchgefärbt ist.
Liebe Grüße.
no words - no misunderstandings

bleudeur
InterRegio (IR)
Beiträge: 146
Registriert: Sa 18. Jan 2020, 20:09
Frankreich

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#107

Beitrag von bleudeur »

Emmentaler hat geschrieben: Do 14. Jan 2021, 07:44 Das ist so nicht ganz richtig, im Neuheitenkatalog sind etliche Loks drinn welche nicht in AC angeboten werden. So die SNCF BB22200, FS E.646, einige Loks der PKP, ZSSK und CSD.
Hm okay, das stimmt. Trotzdem verstehe ich nicht wieso Roco den Karlsruher Zug in AC anbietet aber die BR141 nicht, das ist doch eher die Brot und Butter Lok?
Benutzeravatar

Waldemar Wichert
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 99
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 02:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Wohnort: Essen
Alter: 55
Deutschland

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#108

Beitrag von Waldemar Wichert »

Mich interessiert ungemein die FS 78891. Nur leider ist die werkseitigen schon ausverkauft und anscheinend sonst überall vergriffen. Habt ihr eventuell nähere Info`s? Oder einen Händler der noch eine hat. Gerne P.N.
Gruß aus Essen,

Waldemar
Benutzeravatar

dirkie_de
InterRegio (IR)
Beiträge: 103
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 13:14
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Wohnort: Oberberg
Alter: 47

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#109

Beitrag von dirkie_de »

Moin Waldemar

Ich habe dir gerade eine PN geschickt. Ich hoffe, der hilft!

Allgemein ist zu sagen, dass es bei diesen limitierten Modelle es schwieriger wird, diese in Wechselstrom zu bekommen. Ich selber hatte bereits mit der Verfügbarkeit meiner City-Bahn 218 in AC Probleme und musste auf einen „Ersatzhändler“ ausweichen.

Gruß aus dem Oberbergischen
Dirk
Bild
Geplante Neuzugänge 2021
City-Bahn 218 144 & 628 218, Expressdienst Dm903

andrea80796
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 58
Registriert: So 2. Feb 2020, 05:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Z21
Deutschland

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#110

Beitrag von andrea80796 »

Pät[BY] hat geschrieben: Mi 13. Jan 2021, 09:25
Einziger "Pflichtkauf" wird das 3er Dosto-Set der Südostbayernbahn,
Waere ich auch dabei! Aber diese Dostos habe ich nur bei GFN in Spur N gefunden?

HG
a
Benutzeravatar

rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 5594
Registriert: Do 5. Mai 2005, 14:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R+6021
Gleise: K-C
Wohnort: Franken<->Graubünden
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#111

Beitrag von rhb651 »

Viele Grüße,
Achim
rhb651

Schienenbus
InterRegio (IR)
Beiträge: 184
Registriert: Do 21. Mär 2019, 10:17
Steuerung: Analog, Eigenbau
Gleise: Tillig H0
Wohnort: Bruchhausen- Vilsen
Alter: 43
Deutschland

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#112

Beitrag von Schienenbus »

Moin zusammen,

interessant finde ich die bayrischen Affenkästen als KKStB Wagen... Hat man bei Roco jetzt die Mitarbeiter von LGB übernommen? Da gibts ja auch US-Wagen im Reichsbahnlook... :mrgreen:

Achtungspfiff
Stephan - der Schienenbus
Benutzeravatar

Pät[BY]
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 27
Registriert: Mo 16. Sep 2019, 12:43
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Muiltimaus
Gleise: Piko A
Wohnort: Bayern
Alter: 28
Deutschland

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#113

Beitrag von Pät[BY] »

andrea80796 hat geschrieben: Mi 20. Jan 2021, 07:01
Pät[BY] hat geschrieben: Mi 13. Jan 2021, 09:25
Einziger "Pflichtkauf" wird das 3er Dosto-Set der Südostbayernbahn,
Waere ich auch dabei! Aber diese Dostos habe ich nur bei GFN in Spur N gefunden?

HG
a
rhb651 hat geschrieben: Mi 20. Jan 2021, 07:59 Auch in H0 möglich
https://www.haertle.de/Modelleisenbahn/ ... ur+H0.html
Ebenfalls bei z.B. MSL und elriwa
Benutzeravatar

Schumi1977
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 63
Registriert: Di 13. Nov 2018, 21:47
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: Märklin C + K
Wohnort: Büttelborn
Deutschland

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#114

Beitrag von Schumi1977 »

Spannend finde ich besonders die BR 038. Neuheit 2021, Liefertermin KW45/2022.

Ich kann mir nicht helfen aber rigendwas passt grade nicht... :fool: :calc:

VG
Andreas

roger
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 75
Registriert: Mo 5. Jan 2009, 15:08
Nenngröße: H0
Stromart: divers
Steuerung: 4xAnalog-Trafo+5xMS2
Gleise: Märklin C

Re: Roco / Neuheiten 2021 -Karlsruher Zug

#115

Beitrag von roger »

Hallo zusammen,
vielleicht eine blöde Frage: ich habe vor einiger Zeit gelesen, dass das Original des Karlsruher Zugs das untere Trittbrett nicht hatte. Ist das dann beim Modell auch so? Im Neuheitenkatalog ist nur eine Fotomontage - was auch immer da montiert wurde. Kann man sich auf das Bild verlassen?
Gruß, Roger
Benutzeravatar

contrans
EuroCity (EC)
Beiträge: 1444
Registriert: Di 29. Nov 2005, 09:49
Nenngröße: H0
Stromart: digital

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#116

Beitrag von contrans »

Hallo Roger,
Was Roco anbietet sind die "Ersatzwagen" des Karlsruher Zuges, nicht die eigentlichen, für hohe Bahnsteigkanten angepassten 4 Wagen mit Schwenkschiebetüren.
Die Reservewagen trugen den gleichen Anstrich, waren aber je ein "normaler" Bnrzb 725 22-34 400 und BDnrzf 740 82-34 321

Gruß Andi

Carstenhan
Beiträge: 2
Registriert: Mi 10. Jun 2020, 19:52
Deutschland

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#117

Beitrag von Carstenhan »

Hallo,

persönlich erscheint mir die P8 als Highlight, da neu konstruiert.
Was ich bisher nicht herausbekommen konnte:
Was ist an der DB 023 neu? Radsätze und Schnittstelle offensichtlich, und der Rest?? Stutzig macht mich die Glühbirne ...
Da ich die allererste Roco-023 besitze, frage ich mich, was einen Neukauf rechtfertigen könnte?

Gruß
CarstenHan
Benutzeravatar

Stadtbahner
EuroCity (EC)
Beiträge: 1258
Registriert: Mo 17. Nov 2014, 21:54
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: DCC, z21, multiMAUS, Rocrail
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: Bärlin
Deutschland

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#118

Beitrag von Stadtbahner »

Carstenhan hat geschrieben: Mi 27. Jan 2021, 20:13 Was ist an der DB 023 neu? Radsätze und Schnittstelle offensichtlich, und der Rest?? Stutzig macht mich die Glühbirne ...

Hallo Carsten,
Im Vergleich zu meiner Roco 023 102-7 (1998-2001) scheint sich nicht viel geändert zu haben.
Die 8-polige Schnittstelle (NEM 652) und Glühbirnchen waren damaliger Stand der Technik von Rocos 23er. Top ist nach wie vor die Kulissenführung zwischen Lok und Schlepptender für sehr enge Abstände auf geraden Gleisen bei gleichbleibend hoher Betriebstauglichkeit auch im 360er-Radius. Die Kulissenführung würde auch vielen anderen Schlepptender-Lokomotiven diverser Hersteller gut zu Gesicht stehen.

Schön anzusehen an der neuen Roco 023 040-9 sind die farblich abgesetzten Kesselringe.
Im Modellbau-Wiki wird derzeit fälschlicherweise die Plux16-Schnittstelle für den Artikel Roco 70249 angegeben. Laut Roco-Neuheitenkatalog 2021 bleibt es jedoch bei der NEM 652-Schnittstelle.
Viele Grüße, Marc

Meine kleine Parkettbahn "Bärlin", neu: Liliput 202 003 UmAn.
Dieser Beitrag endet hier. Sie können noch bis zum nächsten Beitrag mitlesen.

Carstenhan
Beiträge: 2
Registriert: Mi 10. Jun 2020, 19:52
Deutschland

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#119

Beitrag von Carstenhan »

Danke dir!

Da scheine ich also nicht so weit von der ersten Überlegung zu sein. Also wird die P8 doch interessanter sein. Schon die Fleischmann-Modelle damals waren super, und jetzt noch ein schönerer Aufbau, das lässt hoffen...

Mal sehen!
Benutzeravatar

Emmentaler
InterCity (IC)
Beiträge: 684
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 11:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Z21
Gleise: Roco Line
Schweiz

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#120

Beitrag von Emmentaler »

Nabend

Hier: https://www.roco.cc/de/news/items/652-0 ... index.html gibt es Detailbilder der Vorserienmuster des T3000e.

Grüsse
Walter

Railwolf
InterCity (IC)
Beiträge: 992
Registriert: Mo 8. Jul 2019, 17:54
Nenngröße: H0
Steuerung: Tams RedBox
Gleise: C
Alter: 47

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#121

Beitrag von Railwolf »

Moin,

bei der 038 hoffe ich nur, daß sie die Technik sorgfältiger recherchiert haben als die Historie. Wenn es stimmte, daß es die letzten planmäßigen Züge mit 038 im Jahr 1972 gegeben hat, dann hätte Ulrich Budde in der Bundesbahnzeit aber mächtig geträumt, als er 1973 eine Menge Planzüge mit 038-Führung ablichtete... der letzte Plan war im Frühjahr 1974. Dann fielen kurz nacheinander zwei P8 aus. Danach liefen die 078 246 und die 038 772 als letzte Preußinnen nur noch als Reserveloks, wurden aber erst zum Jahresende ausgemustert.

Die 038 sticht in ein schon ziemlich besetztes Feld; die anderen Neuheiten vom Güterzugpackwagen mal abgesehen sprechen mich persönlich nicht an, sind aber bestimmt für viele Kollegen interessant. Ich freu mich auch für die Freunde in Frankreich, daß sie wieder eine Dampflok bekommen.
Mit vielen Grüßen

Wolf 🐺

Threadersteller
Flo_85
InterCity (IC)
Beiträge: 788
Registriert: Do 6. Apr 2017, 09:14
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: iTrain/BiDiB
Gleise: Roco Line
Alter: 35
Österreich

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#122

Beitrag von Flo_85 »

Kommt zwar nicht mehr 2021, aber gleichzeitig mit der Präsentation des Originals (zumindest eines ersten Wagenkastens) hat die Modelleisenbahn GmbH das Modell der neuen Nightjets in H0 und N angekündigt.

https://www.roco.cc/de/news/items/665-0 ... index.html
Mfg aus Österreich, Flo

Mein Anlagen Tagebuch: viewtopic.php?f=15&t=148671
Benutzeravatar

Emmentaler
InterCity (IC)
Beiträge: 684
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 11:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Z21
Gleise: Roco Line
Schweiz

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#123

Beitrag von Emmentaler »

Hallo Flo

Danke für die Info, aber von wegen Exklusivhersteller finde ich in der Mitteilung nichts.
Gibt es da noch andere Quellen?

Grüsse
Walter

Threadersteller
Flo_85
InterCity (IC)
Beiträge: 788
Registriert: Do 6. Apr 2017, 09:14
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: iTrain/BiDiB
Gleise: Roco Line
Alter: 35
Österreich

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#124

Beitrag von Flo_85 »

Da hab ich einen Absatz falsch interpretiert. Sorry.

Gespannt bin ich persönlich was aus der Ankündigung auch den Innenraum Detailgetreu umzusetzten wird. In dem Bereich hinkt Roco aktuell doch ziemlich hinterher. Auf der anderen Seite treibt das auch den Preis - siehe LS und ACME.
Mfg aus Österreich, Flo

Mein Anlagen Tagebuch: viewtopic.php?f=15&t=148671

ÖBB Taurus
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 62
Registriert: Mi 27. Mai 2020, 11:28
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Mobile Station 2
Gleise: Märklin C/M/K-Gleis
Wohnort: Berge
Österreich

Re: Roco / Fleischmann Neuheiten 2021

#125

Beitrag von ÖBB Taurus »

Flo_85 hat geschrieben: Di 23. Feb 2021, 19:43 Da hab ich einen Absatz falsch interpretiert. Sorry.

Gespannt bin ich persönlich was aus der Ankündigung auch den Innenraum Detailgetreu umzusetzten wird. In dem Bereich hinkt Roco aktuell doch ziemlich hinterher. Auf der anderen Seite treibt das auch den Preis - siehe LS und ACME.
Servus,
Bin auch schon gespannt. Werde mir die Wägen auf alle Fälle bestellen.
VG Jakob
Anlage Epoche 6 vom Arlberg bis Landquart im Bau. (ÖBB / SBB / BLS / RhB / TXL / MRCE / und mehr) Rollmaterial von Roco, Jägerndorfer, Märklin und Bemo.
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“