Angabe Threadersteller

Bereich für Fragen rund um die Foren-Software, sowie für Verbesserungsvorschläge rund um das Forum.

Automatische Löschung nach 5 Jahren!
Antworten

Threadersteller
supermoee
Gleiswarze
Beiträge: 10123
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 11:25
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Maerklin CS2 4.2.8 GFP 3.81
Gleise: Maerklin K Gleise
Wohnort: SO
Schweiz

Angabe Threadersteller

#1

Beitrag von supermoee »

Hallo,

mir ist heute was seltsames aufgefallen. Bei diesen Thread werde ich auf der Übersicht als Ersteller angezeigt:

Bild

Ich habe aber nur darauf geantwortet, Beitrag #2. Ich habe nichts mit dem Eröffnungsthread zu tun, wie man hier sehen kann:

Bild

Hat sich die Forensoftware verschluckt?? :lol: :lol:

Gruss

Stephan
MM freie Zone, während DCC sich bei der Steuerung von Loks immer breiter macht. Sonst mfx.

Benutzeravatar

Analogbahner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2620
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 15:25
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo
Gleise: Mä K
Wohnort: oben
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Angabe Threadersteller

#2

Beitrag von Analogbahner »

Wenn ich jetzt hier darauf antworte, erscheine ich dann unter dem Titel?

Edit: Anscheinend nicht.
Gruß
Jochen (aka Analogbahner)

Seit 16 Jahren ohne Anlage!
___________________
Kopfbahnhof auf dem Teppich
Teppichbahnen von früher


schuerfwunde
InterRegio (IR)
Beiträge: 118
Registriert: So 15. Jan 2017, 19:15
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Märklin MS2
Gleise: Märklin C_Gleis
Wohnort: Raum Karlsruhe
Deutschland

Re: Angabe Threadersteller

#3

Beitrag von schuerfwunde »

Da steht nur von wem der letzte Beitrag ist
To be is to do (Sokrates)
To do is to be (Sartre)
Doo bee doo bee doo (Frank Sinatra)

Benutzeravatar

Analogbahner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2620
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 15:25
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo
Gleise: Mä K
Wohnort: oben
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Angabe Threadersteller

#4

Beitrag von Analogbahner »

Dann hätte ich bei diesem aber eben auftauchen müssen. Dafür der Test. Bin ich aber nicht.

Supermoee taucht hier weiterhin als Ersteller auf (das ist richtig) und ich habe den letzten Beitrag geschrieben, also tauche ich rechts auf (das ist auch richtig). Beim betreffenden Beitrag ist aber offenbar der Ersteller verrutscht.
Gruß
Jochen (aka Analogbahner)

Seit 16 Jahren ohne Anlage!
___________________
Kopfbahnhof auf dem Teppich
Teppichbahnen von früher

Benutzeravatar

Murrrphy
Moderator
Beiträge: 7599
Registriert: Mo 2. Jan 2006, 21:44
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Trix C, Peco C83
Kontaktdaten:
Vereinigte Staaten von Amerika

Re: Angabe Threadersteller

#5

Beitrag von Murrrphy »

Ich kann das Problem nicht nachvollziehen.
Viele Grüße, Achim

- "unfähiger Hilfslakaie", "senil" -

Ohne besondere Kennzeichnung ist der Beitrag als User geschrieben und gibt eine persönliche Meinung wieder.
Moderationen und administrative Eingriffe sind entsprechend gekennzeichnet!


Bild

Benutzeravatar

rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 5365
Registriert: Do 5. Mai 2005, 14:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R+6021
Gleise: K-C
Wohnort: Filisur, GR (regelmäßig)
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: Angabe Threadersteller

#6

Beitrag von rhb651 »

Achim,
schau mal auf die Uhrzeiten

Der TE hat um 9:40 den Beitrag eröffnet und Stephan hat um 9:50 geantwortet.
Aber in der Übersicht steht er mit 9:40 drin, was ja die Eröffnung darstellt.
Viele Grüße,
Achim
rhb651

Benutzeravatar

Murrrphy
Moderator
Beiträge: 7599
Registriert: Mo 2. Jan 2006, 21:44
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Trix C, Peco C83
Kontaktdaten:
Vereinigte Staaten von Amerika

Re: Angabe Threadersteller

#7

Beitrag von Murrrphy »

Hallo Namensvetter,
rhb651 hat geschrieben:
Sa 11. Apr 2020, 23:08
Achim,
schau mal auf die Uhrzeiten

Der TE hat um 9:40 den Beitrag eröffnet und Stephan hat um 9:50 geantwortet.
Aber in der Übersicht steht er mit 9:40 drin, was ja die Eröffnung darstellt.
was soll ich an der Uhrzeit sehen?

Bei mir steht in der Übersicht der Thread mit dem Titel „Austausch Märklin Decoder zu Esu“ , gestartet um 9:40 von Benutzer schuerfwunde.

Alles korrekt.

Von welcher Übersicht also sprechen wir? In allen, die ich jetzt geprüft habe, sieht es richtig aus.

Bild
Viele Grüße, Achim

- "unfähiger Hilfslakaie", "senil" -

Ohne besondere Kennzeichnung ist der Beitrag als User geschrieben und gibt eine persönliche Meinung wieder.
Moderationen und administrative Eingriffe sind entsprechend gekennzeichnet!


Bild

Benutzeravatar

Peter Müller
Gleiswarze
Beiträge: 11258
Registriert: So 2. Jul 2006, 01:09
Nenngröße: H0
Steuerung: AC, DC, DCC, Mfx, MM
Gleise: 2L, ML
Wohnort: Bottrop

Re: Angabe Threadersteller

#8

Beitrag von Peter Müller »

Murrrphy hat geschrieben:
So 12. Apr 2020, 07:18
was soll ich an der Uhrzeit sehen?
Am 10.4. (siehe Screenshot im Eröffnungsbeitrag) war es anders.

Also Forum beobachten und schauen, ob das gleiche Phänomen noch einmal auftaucht.

Und wenn es eingegrenzt ist und sich rekonstruieren lässt, kann es einer an phpBB melden und warten, ob es Monate später in einem Routine-Update abgestellt wird. Oder wen es interessiert, mal im Supportforum von phpBB wühlen, ob auch anderen schon das Phänomen aufgefallen ist und es längst dort bearbeitet wird. Kann jeder machen, muss man kein Forenbetreiber für sein.
Grüße, Peter

Benutzeravatar

rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 5365
Registriert: Do 5. Mai 2005, 14:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R+6021
Gleise: K-C
Wohnort: Filisur, GR (regelmäßig)
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: Angabe Threadersteller

#9

Beitrag von rhb651 »

Hallo Achim,
Ich hatte mich auf die Screenshots von Stephan bezogen, die er in dem Beitrag eingebaut hat. Das war es anders.
Viele Grüße,
Achim
rhb651

Benutzeravatar

WolfiR
InterCity (IC)
Beiträge: 533
Registriert: Do 8. Jan 2009, 23:49
Wohnort: bei Stuttgart
Deutschland

Re: Angabe Threadersteller

#10

Beitrag von WolfiR »

Hallo,

in diesem Thread
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=5&t=36195

ist das sehr ausgeprägt. Wäre mir sonst noch nie aufgefallen.

Gruß
Wolfgang

Benutzeravatar

Murrrphy
Moderator
Beiträge: 7599
Registriert: Mo 2. Jan 2006, 21:44
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Trix C, Peco C83
Kontaktdaten:
Vereinigte Staaten von Amerika

Re: Angabe Threadersteller

#11

Beitrag von Murrrphy »

WolfiR hat geschrieben:
Mo 13. Apr 2020, 00:12

in diesem Thread
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=5&t=36195

ist das sehr ausgeprägt. Wäre mir sonst noch nie aufgefallen.
Nicht ausgeprägter, also im Beispiel oben auch. Problem kann auch hier nicht nachgestellt werde.

Bild

Bild

Was ist daran jetzt falsch?
Viele Grüße, Achim

- "unfähiger Hilfslakaie", "senil" -

Ohne besondere Kennzeichnung ist der Beitrag als User geschrieben und gibt eine persönliche Meinung wieder.
Moderationen und administrative Eingriffe sind entsprechend gekennzeichnet!


Bild

Benutzeravatar

LukasLokführer
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 453
Registriert: Di 9. Feb 2010, 21:12
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Lummerland

Re: Angabe Threadersteller

#12

Beitrag von LukasLokführer »

Hallo Achim,

bei mir war das auch so wie von Stephan (supermoee) beschrieben, und zwar bei den "Ungelesenen Beiträgen".
Nachdem ich ihn gelesen habe, ist er natürlich nicht mehr da - bis noch mal jemand darauf antwortet ;-)

Gruß,
Lukas

Benutzeravatar

katzenjogi
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2152
Registriert: Fr 13. Apr 2007, 13:07

Re: Angabe Threadersteller

#13

Beitrag von katzenjogi »

Murrrphy hat geschrieben:
Mo 13. Apr 2020, 07:27
WolfiR hat geschrieben:
Mo 13. Apr 2020, 00:12

in diesem Thread
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=5&t=36195

ist das sehr ausgeprägt. Wäre mir sonst noch nie aufgefallen.
Nicht ausgeprägter, also im Beispiel oben auch. Problem kann auch hier nicht nachgestellt werde.

Bild

Bild

Was ist daran jetzt falsch?
Hallo Achim,

"falsch" ist daran, dass innerhalb des Threads vier unterschiedliche, ehemalige Mitglieder als Threadersteller angezeigt werden ;), und das kann ja nicht mit rechten Dingen zu gehen...

Liebe Grüße

Jürgen

Benutzeravatar

Murrrphy
Moderator
Beiträge: 7599
Registriert: Mo 2. Jan 2006, 21:44
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Trix C, Peco C83
Kontaktdaten:
Vereinigte Staaten von Amerika

Re: Angabe Threadersteller

#14

Beitrag von Murrrphy »

LukasLokführer hat geschrieben:
Mo 13. Apr 2020, 08:30
bei mir war das auch so wie von Stephan (supermoee) beschrieben, und zwar bei den "Ungelesenen Beiträgen".
Nachdem ich ihn gelesen habe, ist er natürlich nicht mehr da - bis noch mal jemand darauf antwortet ;-)
Wonach soll ich jetzt suchen und wie soll ich damit den Fehler rekonstruieren? Sorry, mit solchen Angaben kann ich leider wenig anfangen. Bitte konkrete Beispiele, mit denen man arbeiten kann.
katzenjogi hat geschrieben:
Mo 13. Apr 2020, 10:50
"falsch" ist daran, dass innerhalb des Threads vier unterschiedliche, ehemalige Mitglieder als Threadersteller angezeigt werden ;), und das kann ja nicht mit rechten Dingen zu gehen...
Aha, es geht also um ein anderes Thema und einen anderen Fehler? Dann wäre es nett, das entsprechend kenntlich zu machen und das Problem zu beschreiben, und kein Osterratespiel für Admins daraus zu machen, sorry.

Das hier beschriebene Problem lege ich dann mal als behoben zu den Akten, scheint ein nicht rekonstruierbarer Schluckauf gewesen zu sein.
Viele Grüße, Achim

- "unfähiger Hilfslakaie", "senil" -

Ohne besondere Kennzeichnung ist der Beitrag als User geschrieben und gibt eine persönliche Meinung wieder.
Moderationen und administrative Eingriffe sind entsprechend gekennzeichnet!


Bild

Benutzeravatar

oligluck
InterCity (IC)
Beiträge: 890
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 20:13
Nenngröße: H0
Steuerung: gibt gleich Strom
Gleise: postpubertär ohne P.
Wohnort: linker Rand der Scheibe
Alter: 50
Luxemburg

Re: Angabe Threadersteller

#15

Beitrag von oligluck »

Moin,
einen Softwarefehler (so er denn einer ist) als "Schluckauf" zu bezeichnen, ist eine interessante Herangehensweise.

Es vorübergehend oder dauerhaft als "abgehakt" zu betrachten, ist zumindest pragmatisch.
Ich habe vorhin mal aus Neugier ein halbes Stündlein mehrere Threads daraufhin angeschaut und konnte kein auffälliges Verhalten feststellen.
Daher schließe ich mich an, dass man das Phänomen als "nicht reproduzierbar" bezeichnen kann.

Und wenn es auftreten sollte, dann entspricht das einem Sack Reis in China. In den seltensten Fällen interessiert mich, wer Threadersteller ist, sondern eher der Inhalt des Threads ansich.
Nicht einmal in der Ansicht "ungelesene Beiträge", wo es durchaus Sinn ergeben würde, den ersten ungelesenen Beitrag kenntlich zu machen. Nicht als Threadersteller, natürlich...

Vielleicht mag ja mal jemand, bei dem es geschieht, Screenshots machen?
Ich hätte es ja getan, aber bei mir trat das Problem nicht auf :D
Bei einer bisherigen Fallzall n=2 ist ein "Schluckauf" näherliegend, wenngleich bei einer Forensoftware ungewöhnlich. Entweder läuft sie oder sie tut es nicht - sie entscheidet sich nicht willkürlich Sonntag abends für eine Fehlfunktion.

Viele Grüße,
Oliver
Bleibt alle gesund!

Benutzeravatar

Stummilein
Administrator
Beiträge: 4696
Registriert: Di 26. Apr 2005, 19:57
Wohnort: Erde
Kontaktdaten:

Re: Angabe Threadersteller

#16

Beitrag von Stummilein »

Hallo,

ich empfehle auch mal auf den eigenen Rechnern den Browsercache regelmäßig zu löschen.
Nur um auszuschließen, dass es ganz andere Hintergründe sein können.

Darüber hinaus nochmal der Hinweis, dass wir hier eine Standard-Software nutzen und wenn diese mit kleinen Mängeln behaftet sein sollte,
dann ist es eben so und wir werden jetzt nicht bei jeder Meldung losziehen und in den php-Foren nach möglichen Problemen suchen.

Demjenigen, den etwas stört, kann dieses natürlich gerne machen.

Übrigens tritt der Mangel bei mir auch nicht auf und somit gibt es ihn für mich erstmal nicht. :wink:
Beste Grüße Ralf
Bild


Threadersteller
supermoee
Gleiswarze
Beiträge: 10123
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 11:25
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Maerklin CS2 4.2.8 GFP 3.81
Gleise: Maerklin K Gleise
Wohnort: SO
Schweiz

Re: Angabe Threadersteller

#17

Beitrag von supermoee »

Hallo,

ich wollte hier sicherlich keine heftige Diskussion lostreten. Es wollte nur ein Hinweis sein. Vielleicht konnte man was draus machen. Es war nicht schlimm und es gibt wichtigeres im Leben.

Das Problem hatte ich auf meinem Laptop und auf meinem Desktop PC beobachtet. Daher denke ich eher nicht, dass das ein Cache Problem war.

Nun ist es weg.

Gruss

Stephan
MM freie Zone, während DCC sich bei der Steuerung von Loks immer breiter macht. Sonst mfx.

Benutzeravatar

BR180
InterRegio (IR)
Beiträge: 249
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 18:12
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Multimaus
Gleise: US-Gleis, nur Flex
Wohnort: Berlin
Kanada

Re: Angabe Threadersteller

#18

Beitrag von BR180 »

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=5&t=36195
In diesem Thread werden weiterhin 4 Threadersteller angezeigt. Das kommt in diesem Forum nach meiner Beobachtung aber schon seit Jahren vor, nach meiner weiteren Beobachtung vor allem bei ehemaligen Mitgliedern. Das nur zur Info, hätte deswegen nie angefragt. Mir ist es eigentlich egal, der"erste" hat den Thread eröffnet, wer sonst.
Gruß Maurice

Benutzeravatar

Murrrphy
Moderator
Beiträge: 7599
Registriert: Mo 2. Jan 2006, 21:44
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Trix C, Peco C83
Kontaktdaten:
Vereinigte Staaten von Amerika

Re: Angabe Threadersteller

#19

Beitrag von Murrrphy »

BR180 hat geschrieben:
Mi 13. Mai 2020, 16:11
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=5&t=36195
In diesem Thread werden weiterhin 4 Threadersteller angezeigt. Das kommt in diesem Forum nach meiner Beobachtung aber schon seit Jahren vor, nach meiner weiteren Beobachtung vor allem bei ehemaligen Mitgliedern. Das nur zur Info, hätte deswegen nie angefragt. Mir ist es eigentlich egal, der"erste" hat den Thread eröffnet, wer sonst.
Das ist auch ein völlig nachvollziehbares und logisches Verhalten. Als Threadersteller werden alle Beiträge markiert, deren Autor dieselbe User-Id hat, wie der Autor des ersten Beitrages. Da eine User-Id in der Datenbank eindeutig ist, ist das auch kein Problem und korrekt. Ehemalige Benutzer haben allerdings keine User-Id mehr, wenn also ein ehemaliger Benutzer Autor des ersten Beitrages ist, kann sich jeder Ausrechnen, was nun mit den anderen ehemaligen Benutzern im Thread passiert.

Das hat aber nichts mit dem hier vom Threadersteller geschilderten Problem zu tun, das ist eine völlig andere Baustelle und wird mit demselben Beispiel weiter oben schon geschildert.
Viele Grüße, Achim

- "unfähiger Hilfslakaie", "senil" -

Ohne besondere Kennzeichnung ist der Beitrag als User geschrieben und gibt eine persönliche Meinung wieder.
Moderationen und administrative Eingriffe sind entsprechend gekennzeichnet!


Bild

Benutzeravatar

Murrrphy
Moderator
Beiträge: 7599
Registriert: Mo 2. Jan 2006, 21:44
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Trix C, Peco C83
Kontaktdaten:
Vereinigte Staaten von Amerika

Re: Angabe Threadersteller

#20

Beitrag von Murrrphy »

Ich habe jetzt in der Software rumgepatcht, was uns künftige Updates wieder erschweren wird, weil nicht mehr Standard, aber jetzt hat die liebe Seele hoffentlich endlich Ruh, hätte nicht gedacht, dass es dermaßen weltbewegend ist, dass es mehrfach hier im Thread mit demselben Thread gemeldet wird, wenn ehemalige Benutzer mehrfach als Threadersteller gekennzeichnet werden. :roll:
Viele Grüße, Achim

- "unfähiger Hilfslakaie", "senil" -

Ohne besondere Kennzeichnung ist der Beitrag als User geschrieben und gibt eine persönliche Meinung wieder.
Moderationen und administrative Eingriffe sind entsprechend gekennzeichnet!


Bild

Benutzeravatar

Analogbahner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2620
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 15:25
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo
Gleise: Mä K
Wohnort: oben
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Angabe Threadersteller

#21

Beitrag von Analogbahner »

Wahrscheinlich gingen einige nicht bis zum ersten Beitrag zurück, um den „Threadersteller“ zu zitieren, sondern scollten so lange nach oben, bis „TE“ das erste Mal auftauchte. Wenn dieser „Threadersteller“ dann nicht eindeutig ist, muss man also immer den Benutzernamen hinzufügen - ansonsten zitiert man (oder antwortet auf) den falschen...
Hat mich nicht sehr gestört, aber aufgefallen war es mir auch.
Jetzt ist der TE jedenfalls unübersehbar... ;) ;)
Gruß
Jochen (aka Analogbahner)

Seit 16 Jahren ohne Anlage!
___________________
Kopfbahnhof auf dem Teppich
Teppichbahnen von früher

Antworten

Zurück zu „Anregungen / Fragen zum Forum“