M-Gleis Fraktion mit C-Gleis : Neustart

Bereich für alle Themen rund um den Bau von Anlagen und Dioramen (Bauberichte bzw. Bautagebücher, handwerkliche Fragen, Techniken, etc.)
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
Krokowei
InterCity (IC)
Beiträge: 619
Registriert: Do 17. Mai 2012, 16:11
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Blockstellen,MS und CS 3+
Gleise: M-C Gleis
Wohnort: Herschweiler-Pettersheim
Alter: 59
Deutschland

M-Gleis Fraktion mit C-Gleis : Neustart

#1

Beitrag von Krokowei » Mo 20. Mai 2019, 11:51

Hallo zusammen
nachdem ich ja schon über meine Beweggründe im alten Trööt geschrieben habe gehtn es hier neu los .
Der Unterbau der alten Anlage wurde teilweise wieder benutzt . Nachdem dort viel Holz verbaut wurde , ein wahrscheinlich hohes Gewicht und viele ( unnötige ? ) Verstrebungen da waren kam ich nicht mehr überall dran . Also war der Entschluss relativ schnell gefasst .
Außerdem kamen enorme Rückenprobleme und die damit verbundene erhöhte Unbeweglichkeit dazu .
Der jetzige Rahmen steht stabiler , besser zugänglich und hat große "Freiräume" in der Mitte .
So wird es losgehen , mit dem unteren SBH links . Die 5 Abstellgleise werden über die CS3+ so eingerichtet , dass automatisch die Gleise von 1 bis 5 nacheinander benutzt werden . Somit fährt ein Zug nach ganz unten auf das freie Gleis und der Zug daneben fährt heraus , also ein ständiger Wechsel von Gleis 1 bis Gleis 5 und dann fängt es von vorne an .

Bild
Zuletzt geändert von Krokowei am So 2. Jun 2019, 18:11, insgesamt 1-mal geändert.
Schönen Tag wünscht Rainer
1.Moba Weihnachten 1963

Alt : viewtopic.php?f=15&t=153632

Aktuell : viewtopic.php?f=15&t=169779
Mit-Glied in "IG-MoBa-Saar-Pfalz"

Benutzeravatar

Threadersteller
Krokowei
InterCity (IC)
Beiträge: 619
Registriert: Do 17. Mai 2012, 16:11
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Blockstellen,MS und CS 3+
Gleise: M-C Gleis
Wohnort: Herschweiler-Pettersheim
Alter: 59
Deutschland

Re: M-Gleis Fraktion mit C-Gleis : Neustart

#2

Beitrag von Krokowei » Mo 20. Mai 2019, 13:21

So geht es weiter in den SBH 2 auf der linken Seite . Hier wird es mehere Abstellbereiche geben , sowie ein Durchfahrtsgleis nach oben , hier das äußere der beiden . Auch auf dieser Etage wird nur eine Fahrtrichtung möglich sein . Die Steigung bzw das Gefälle beträgt lt. WINTRACK ca 2% durchschnittlich . Die etwas dickeren Gleise sind C-M Übergangsgleise . Alle M-Weichen sind ausschliesslich Ausfahrtsweichen ohne elektrische Schaltung . Der ausfahrende Zug wird die Weichenzunge in die benötigte Stellung drücken . Meine alten M-Weichen werden alle ohne Schaltfeder verbaut . Ca. 70 - 90 Meter werden hier noch mit alten M-Gleisen gebaut , auch aus Kostengründen . :) :) Die Einfahrtsweichen sind dann alle C-Weichen , gesteuert digital .

Bild
Zuletzt geändert von Krokowei am So 2. Jun 2019, 18:13, insgesamt 1-mal geändert.
Schönen Tag wünscht Rainer
1.Moba Weihnachten 1963

Alt : viewtopic.php?f=15&t=153632

Aktuell : viewtopic.php?f=15&t=169779
Mit-Glied in "IG-MoBa-Saar-Pfalz"

Benutzeravatar

Threadersteller
Krokowei
InterCity (IC)
Beiträge: 619
Registriert: Do 17. Mai 2012, 16:11
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Blockstellen,MS und CS 3+
Gleise: M-C Gleis
Wohnort: Herschweiler-Pettersheim
Alter: 59
Deutschland

Re: M-Gleis Fraktion mit C-Gleis : Neustart

#3

Beitrag von Krokowei » Mo 20. Mai 2019, 13:39

Vom SBH geht es weiter nach oben . Nach der Ausfahrt bzw Einfahrt kommt die Strecke von der anderen ( später ) Platte dazu . Die Strecken werden über Kreuzungen zusammengeführt . Sicherungstechnich werden auch hier Signale zum Einsatz kommen . Da ich mich ( zumindest theoretisch ) bereits mit den Möglichkeiten vertraut mache , werde diese Signale und das Programmieren einen Zusammenstoss verhindern ( mein Wort in Gottes Ohr :fool: )
So sieht es aus :

Bild
Zuletzt geändert von Krokowei am So 2. Jun 2019, 18:14, insgesamt 1-mal geändert.
Schönen Tag wünscht Rainer
1.Moba Weihnachten 1963

Alt : viewtopic.php?f=15&t=153632

Aktuell : viewtopic.php?f=15&t=169779
Mit-Glied in "IG-MoBa-Saar-Pfalz"

Benutzeravatar

Threadersteller
Krokowei
InterCity (IC)
Beiträge: 619
Registriert: Do 17. Mai 2012, 16:11
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Blockstellen,MS und CS 3+
Gleise: M-C Gleis
Wohnort: Herschweiler-Pettersheim
Alter: 59
Deutschland

Re: M-Gleis Fraktion mit C-Gleis : Neustart

#4

Beitrag von Krokowei » Mo 20. Mai 2019, 13:52

Die Gleise in braun sind die Zusammenführung aus SBH und Verbindung zur Platte die später kommt . Je nach Platz,Zeit und Können natürlich :shame: .
Ich bin jedoch noch nicht weiter in der Planung . Daher verweise ich mal auf Matthias ( Heichtl ) der vor seiner Erweiterung in himmlische Gefilde eine für mich schöne Bahnhofszufahrt gebaut hat . Wer sich den Gleisplan von ihm anschaut wird wissen was ich meine , da ich den Abzweig unter dem HBF schon angedeutet habe .

Bild

Hier muss ich mich zuerst mal mit den Radien und Ausgleichstücken des C-Gleises beschäftigen .
Ganz vergessen habe ich , dass ich M-Gleise in der Größe geändert habe um die vielen kleinen Ausgleichstücke zu vermeiden . Da hatte ich im Netz ja eine gute Beschreibung gefunden . Jetzt muss nur das "alte Fahrgestell " wieder funktionieren und ich kann endlich wieder starten . :roll: :roll:

Bild
Schönen Tag wünscht Rainer
1.Moba Weihnachten 1963

Alt : viewtopic.php?f=15&t=153632

Aktuell : viewtopic.php?f=15&t=169779
Mit-Glied in "IG-MoBa-Saar-Pfalz"


Ingung
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert: So 16. Okt 2016, 14:41
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Mit der Hand
Gleise: ck
Bosnien & Herzegowina

Re: M-Gleis Fraktion mit C-Gleis : Neustart

#5

Beitrag von Ingung » Do 6. Jun 2019, 18:19

Tach!

So,jetzt hab ich mich mal auf den neusten Stand gebracht bei dir.Ich muß das Ganze aber nochmal lesen.
Gruß aus der Rheinebene, Klaus!

Benutzeravatar

saarhighländer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3134
Registriert: So 20. Nov 2011, 18:11
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Analog - von Hand zu Fuß
Gleise: Märklin M-Gleis
Wohnort: Im Saarland zuhause - in der Welt daheim
Alter: 52
Deutschland

Re: M-Gleis Fraktion mit C-Gleis : Neustart

#6

Beitrag von saarhighländer » Di 11. Jun 2019, 18:36

Lesezeichen :mrgreen:
M-Gleis, denn NUR das "M" macht den Unterschied

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=70077

Mit-Glied "IG-MoBa-Saar-Pfalz" und "M(E)C Garagenkinder"

Sympathisant des "Don Camillo v. d. Pälzer Golanhöhen"

Antworten

Zurück zu „Anlagenbau“