Eine 212 geht auf Reisen

Bereich für Berichte von Reisen und Besuchen von Events unserer Forenmitglieder.

Bitte macht für jede Reise oder jeden Event ein eigenes Thema mit sprechender Überschrift auf. Bei mehreren Berichten zu einem Event machen wir gerne ein eigenes Unterforum für den Event auf.
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2811
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Eine 212 geht auf Reisen

#1

Beitrag von KleTho »

Urlaubsfotostrecken sind langweilig,
besonders für Modellbahner :| !


So habe ich mir für meine Zuhausegebliebenen etwas Ausgedacht.

Ich habe einfach meine Märklin 212 mitgenommen und ihr ein Bisschen Europa gezeigt.
Gut, nicht in allen Gegenden, wohin ich sie entfürht habe liegen Gleise, aber so hat sie wenigsten etwas von 17 Tagen in Österreich, Norditalien, Südfrankreich und der Schweiz gesehen.


Tag 1:
Die erste Nacht musste die alte Dame bei Seefeld verbringen.

Bild

In der ersten Morgensonne und die Bahnstrecke Innsbruck-Garmisch im Rücken hat man einen schönen Ausblick auf den Simmlberg.


Tag 2:
Der erste Tag führte dann von Innsbruck über den Brenner, natürlich mit St. Jodok und Brenner Bahnhof, über Bozen, das Etschtal zum Stilfserjoch, wo auch auf 2.700 Meter Höhe die zweite Nacht verbracht wurde.

Bild

Hier kamen wir an der Ortlergruppe vorbei, wobei wir wegen des Lichtes wegen, noch am Abend die Aufnahme geschossen haben.


Ich hoffe es gefällt und Ihr wollt noch mehr Reisetage miterleben.
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis
Benutzeravatar

Modellbahn Tamm
EuroCity (EC)
Beiträge: 1070
Registriert: Sa 12. Dez 2015, 23:09
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21 Start, multiMAUS, Z21-App
Gleise: RocoLine mit Bettung
Wohnort: Tamm
Alter: 34
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Eine 212 geht auf Reisen

#2

Beitrag von Modellbahn Tamm »

Lieber Thomas,

die Bilder kenne ich zwar schon, aber der Reisebericht ist sehr interessant.

:gfm: :gfm: :gfm:

Bitte weiter machen, wäre schade um die schönen Bilder der 212.
VG Johannes

Die TWB - Tammer Wohnzimmer Bahn
Die TWB auf WordPress
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---

Anth0lzer
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 331
Registriert: Mi 12. Feb 2020, 17:45
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Z21
Gleise: Roco Line
Wohnort: Antholz/München
Italien

Re: Eine 212 geht auf Reisen

#3

Beitrag von Anth0lzer »

Servus Thomas,

tolle Arbeitsreise die Du da machst, erinnert mich mehr an die besten Punkte für eine ausgedehnte Radltour.
Bin gespannt wo die Lok sonst noch auftaucht. :gfm:

Grüße

Hubert
Benutzeravatar

AE-66-Stefan
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 296
Registriert: Mi 28. Mai 2014, 20:51
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Z21 - DC -Digital
Gleise: Roco Line
Wohnort: München
Alter: 55
Deutschland

Re: Eine 212 geht auf Reisen

#4

Beitrag von AE-66-Stefan »

Hallo Thomas,

super Idee mit dem Reisebericht :D die Bilder kommen hier im Forum auch ziemlich gut rüber :D
Ich freue mich schon auf die „Weiterreise“ :mrgreen: der 212

Beste Grüße
Stefan
Von Frundsberg nach Kaibach,

Bild

Schmalspurglück in Frankreich viewtopic.php?p=1981723#p1981723
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2811
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Eine 212 geht auf Reisen

#5

Beitrag von KleTho »

Es freut mich, dass es Euch gefällt.

Aber wie gesagt, auf der Reise wurden auch andere Eisenbahnmotive abgelichtet, als nur die 212.

Darum eine kurze Zusammenfassung vom Brenner am 31. Juli 2020.



Mal schauen, wann die nächste Folge kommt :mrgreen: .
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2811
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Eine 212 geht auf Reisen

#6

Beitrag von KleTho »

Auf dem Weg zum Stilfserjoch bin ich ja nicht nur am Brenner Bahnhof vorbei gekommen, sondern wie immer, wenn ich über den Brenner fahre auch über St. Jodok.

Ok, nicht immer, aber immer seit mir vor etwa eineinhalb Jahren Alex diesen verschlafenen Ort mit seiner riesigen, spielzeugbahnähnlichen Gleisbucht zeigte.

Innerhalb kürzester Zeit, kann man hier viel Verkehr festhalten.
Aber seht selber, was hier in 60 Minuten vorbei kommt.



Hansi, was mich besonders gefreut hat, ist dass auf der RoLa in der Mitte des Filmchens zwischen den beiden Autotransportern, ein Drucksilosattelzug steht.
Ich weiß auch nicht, warum ich bei Drucksilozügen immer an Dich denken muss :redzwinker: .
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

supermoee
Gleiswarze
Beiträge: 10426
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 11:25
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Maerklin CS2 4.2.8 GFP 3.81
Gleise: Maerklin K Gleise
Wohnort: SO
Schweiz

Re: Eine 212 geht auf Reisen

#7

Beitrag von supermoee »

Hallo,

Autotransporter auf Rola sind in Österreich völlig normal. In der Schweiz ist das nicht möglich.

Gruss

Stephan
MM freie Zone, während DCC sich bei der Steuerung von Loks immer breiter macht. Sonst mfx.
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2811
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Re: Eine 212 geht auf Reisen

#8

Beitrag von KleTho »

supermoee hat geschrieben: So 30. Aug 2020, 13:01 Hallo,

Autotransporter auf Rola sind in Österreich völlig normal. In der Schweiz ist das nicht möglich.

Gruss

Stephan
Stephan,

danke für den Hinweis, ist mir nur noch nie aufgefallen.
Und vor 3 Jahren habe ich mir wie verrückt den Kopf zerbrochen, ob das den geht :mrgreen: .
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2811
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Eine 212 geht auf Reisen

#9

Beitrag von KleTho »

Es gab auch noch eine dritte Station an diesem 31. Juli auf meiner Reise,

Bozen!

Ich war etwas enttäuscht.
Gut, dass die Parkplatzsituation in der Stadt beschi... ist, habe ich gewusst,
dass es so heiß sein wird (34°C), geahnt,
aber dass am Hauptbahnhof so wenig Betrieb sein würde, hätte ich nicht gedacht.



Kein einziger Güterzug ist vorbei gerollt, den regionalen FLIRT habe ich nur aus der Ferne gesehen und der Schnellzug "Frecciargento" ("silberner Pfeil", wie treffend) stand ungünstig auf Gleis 1.
Die Autoverladung an diesen Bahnhof wird wohl auch nie mehr in Betrieb genommen, obwohl man dort doch das Schild am Gebäude vergaß zu abzunehmen.

Also fuhr ich weiter in das Vinschgau.
Die Nebenstrecke der Brennerbahn von Bozen in den Kurort Meran ist elektrifiziert und wird von der STA (Südtiroler Transportstrukturen AG) mit dem "FLIRT" bedient.
Ab Meran geht es dann der Etsch weiter folgend mit den Stadler GTW 2/6 in das Vinschgau.

Solch einen Stadler, welchen Piko zum 10 Jahrigen Bestehen der Eisenbahnwelt Rabland herausbrachte, wollte ich erstehen, kam aber leider um Minuten zu spät :roll: .

Den Rest des Tages kennt Ihr ja schon, Stilfserjoch.

Weiter geht es dann doch wieder über die Schweiz,
aber das ist eine andere Geschichte :lol: .

"so, stay tuned!"
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2811
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Eine 212 geht auf Reisen

#10

Beitrag von KleTho »

Die Reise geht weiter :mrgreen: .

Was mir in Italien immer wieder auffiel, ist, dass die FS auf "System Märklin" setzt :fool: !

Bild
Bei Sünders im Veltlin
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis
Benutzeravatar

Modellbahn Tamm
EuroCity (EC)
Beiträge: 1070
Registriert: Sa 12. Dez 2015, 23:09
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21 Start, multiMAUS, Z21-App
Gleise: RocoLine mit Bettung
Wohnort: Tamm
Alter: 34
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Eine 212 geht auf Reisen

#11

Beitrag von Modellbahn Tamm »

Moin Thomas,

Vielen Dank für die vielen Videos deiner Reise. Sehr unterhaltsam, mal andere Ecken Europas zu sehen.

Aber die brennendste Frage: Wo bleiben die Bilder der 212 ?!?! :fool:
VG Johannes

Die TWB - Tammer Wohnzimmer Bahn
Die TWB auf WordPress
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2811
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Re: Eine 212 geht auf Reisen

#12

Beitrag von KleTho »

Modellbahn Tamm hat geschrieben: So 6. Sep 2020, 22:13 ....
Aber die brennendste Frage: Wo bleiben die Bilder der 212 ?!?! :fool:
Guten Morgen Johannes,

leider habe ich es, bei meinen spontanen Wochenendausflug nicht bis nach, wie erwartet, bis nach Tamm geschafft.
Aber auch die letzte Arbeitswoche war, wenn auch nicht so schlimm, wieder anstrengend, so dass ich nichts für die Posts vorbereiten konnte.

Aber heute gibt es wieder ein Bild der 212 aus Voltaggio.

Bild

Diese Woche scheint es etwas ruhiger zu werden :pflaster: .
Schaun ma mal, was geht :gfm: .
Zuletzt geändert von KleTho am Mo 7. Sep 2020, 22:57, insgesamt 1-mal geändert.
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2811
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Eine 212 geht auf Reisen

#13

Beitrag von KleTho »

Gestern noch in "Voltaggio", heute schon in den Buchten von "Cinque Terre".

Bild
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2811
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Eine 212 geht auf Reisen

#14

Beitrag von KleTho »

Liebe Stummifreund,

bei all der Arbeit, welche unter der Woche auf mich wartet, komme ich kaum zum Schneiden der Urlaubsfilmchen. :cry:

Aber es ist mal wieder einer fertig :clap: :clap: !



Wegen einer Straßensperre auf der SS38 musste ich auf meinen Weg gen Mailand über den Umbrail Pass und die Schweiz ausweichen.
Um wieder auf meine eigentliche Route zu kommen, ging es dann über den Bernina, welcher mir in kurzer Zeit einige interessante Aufnahmen zuließ.

Der aufmerksame Leser wird bemerkt haben, dass Voltaggio noch in weiter Ferne liegt.
Darum gibt es heute hier kein Bild meiner 212 :? .
Zuletzt geändert von KleTho am Sa 12. Sep 2020, 08:43, insgesamt 1-mal geändert.
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis
Benutzeravatar

Modellbahn Tamm
EuroCity (EC)
Beiträge: 1070
Registriert: Sa 12. Dez 2015, 23:09
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21 Start, multiMAUS, Z21-App
Gleise: RocoLine mit Bettung
Wohnort: Tamm
Alter: 34
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Eine 212 geht auf Reisen

#15

Beitrag von Modellbahn Tamm »

Moin Thomas,

vielen Dank für die herrlichen Videos der Rhätischen Bahn! :gfm:
Die Fahrzeuge sind wunderschön, gerade die Panoramawagen sind sehr interessant. Irgendwann möchte ich da mal mitfahren.

Und beim Video schauen hab ich immer wieder gedacht: Mensch, was wäre das jetzt für ein Radius in H0e? Absolut Modellbahntauglich.

Ps.: Schau dir mal das Video nochmal genau an (letztes Teilvideo). Vielleicht fällt dir ein Fehler auf :wink: .
VG Johannes

Die TWB - Tammer Wohnzimmer Bahn
Die TWB auf WordPress
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2811
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 56
Deutschland

Re: Eine 212 geht auf Reisen

#16

Beitrag von KleTho »

Modellbahn Tamm hat geschrieben: Sa 12. Sep 2020, 07:16 ...
Ps.: Schau dir mal das Video nochmal genau an (letztes Teilvideo). Vielleicht fällt dir ein Fehler auf :wink: .
Johannes,
gefunden :fool: !

Man soll halt nie etwas unter Zeitdruck machen.

Damit Du, bevor Du am Sonntag in den Brandcontainer darfst, noch etwas zum sehen bekommst, der zweite Film vom 01. August 2020, Mailand.



Immer noch nicht Voltaggio :redzwinker: .
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis
Benutzeravatar

Modellbahn Tamm
EuroCity (EC)
Beiträge: 1070
Registriert: Sa 12. Dez 2015, 23:09
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21 Start, multiMAUS, Z21-App
Gleise: RocoLine mit Bettung
Wohnort: Tamm
Alter: 34
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Eine 212 geht auf Reisen

#17

Beitrag von Modellbahn Tamm »

Moin Thomas,
KleTho hat geschrieben: So 13. Sep 2020, 00:35 Damit Du, bevor Du am Sonntag in den Brandcontainer darfst, noch etwas zum sehen bekommst, der zweite Film vom 01. August 2020, Mailand.
Jetzt habe ich es gar nicht geschafft, das Video vorher anzuschauen. Da ich um 5 Uhr aufstehen musste ging es gestern zeitig ins Bett.

Ich schaue mir es dann nachher an, wenn ich wieder daheim bin.
VG Johannes

Die TWB - Tammer Wohnzimmer Bahn
Die TWB auf WordPress
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---
Antworten

Zurück zu „Reiseberichte“