Märklin Puffer für Güterwagen

Dieser Bereich dient ausschließlich der Beschreibung von Reparaturen von Modellbahnartikeln.
Antworten

Threadersteller
bernd-nbg
S-Bahn (S)
Beiträge: 10
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 18:42

Märklin Puffer für Güterwagen

#1

Beitrag von bernd-nbg »

Hallo an alle,
wer kann mir helfen? Auch nach vielem Suchen finde ich die Artikelnummer der Teile für einen (alle) Güterwagen nicht. Dieser Wagen ist aus der Märklin-Packung 47891 der Wagen 4 (Rungenwagen). Ich suche die Puffer mit dem Schlitz im Sockel oben und unten.
Ich habe nirgends einen Hinweis oder eine Übersicht der hergestellten Puffer gefunden, es gibt auch keine Referenzliste, welcher Puffer wo hingehört und ein Wagen-Ersatzteil-Verzeichnis fehlt auch. Gibt es da irgendwo eine Quelle oder wie findet ihr solche Teile?
Vielen Dank für jede Hilfe
Bernd

Benutzeravatar

rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 5286
Registriert: Do 5. Mai 2005, 14:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R+6021
Gleise: K-C
Wohnort: Filisur, GR (regelmäßig)
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: Märklin Puffer für Güterwagen

#2

Beitrag von rhb651 »

Hi Bernd,
schon den Hersteller des Wagens, sprich Märklin, gefragt?
Viele Grüße,
Achim
rhb651


Threadersteller
bernd-nbg
S-Bahn (S)
Beiträge: 10
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 18:42

Re: Märklin Puffer für Güterwagen

#3

Beitrag von bernd-nbg »

ja also, persönlich noch nicht, aber es gibt in der Produktdatenbank nur Loks, aber für Wagen gibt es nix und im Märklin Archiv gibt es auch nur die Kupplungstype....
Letzte Lösung: Wagen mitnehmen nach Göppingen und vorzeigen, das hat aber den Nachteil, dass ich beim nächsten Unfall wieder nach Göppingen muss....
Gruß
Bernd


Michael Knop
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3452
Registriert: Do 28. Apr 2005, 11:03
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: IB
Gleise: C-Gleis
Wohnort: NRW
Schweden

Re: Märklin Puffer für Güterwagen

#4

Beitrag von Michael Knop »

bernd-nbg hat geschrieben:
Mi 6. Mär 2019, 18:01
ja also, persönlich noch nicht, aber es gibt in der Produktdatenbank nur Loks, aber für Wagen gibt es nix und im Märklin Archiv gibt es auch nur die Kupplungstype....
Letzte Lösung: Wagen mitnehmen nach Göppingen und vorzeigen, das hat aber den Nachteil, dass ich beim nächsten Unfall wieder nach Göppingen muss....
Gruß
Bernd
Hi Bernd,

Ein Anruf oder E-Mail nach Göppingen, und du hast die nötige Informationen.


Viele Grüße, Michael


BR 85
InterCity (IC)
Beiträge: 690
Registriert: Di 26. Aug 2014, 16:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2
Gleise: M-Gleis, C-Gleis

Re: Märklin Puffer für Güterwagen

#5

Beitrag von BR 85 »

Hallo Bernd,

Habe gerade mal meine Ersatzteilliste für Märklin Waggons durchforstet, leider ohne Erfolg, für den Wagentyp habe ich so ziemlich alles nur nicht die Puffer.
Bei den restlichen Wagen aus der Serie habe ich auch schon geschaut, auch hier ohne Erfolg. :(
Den Link zur Ersatzteilliste findest du unten in meiner Signatur.

Vielleicht hilft dir bei deiner Suche auch das Grundmodell deines Rungenwagens, dies dürfte das Modell 4684/4697 sein.

Hat der in der Packung enthaltene Niederbordwagen nicht das gleiche Fahrgestell wie der Rungenwagen?
Vielleicht könnte man über den Wagen die ET Nummer der Puffer rausbekommen?


silz_essen
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4125
Registriert: Fr 6. Mai 2005, 08:22

Re: Märklin Puffer für Güterwagen

#6

Beitrag von silz_essen »

Hallo zusammen,

wie Michael oben schon schrieb:
Kurze Email an Märklin mit Angabe des Wagentyps und ggf. der Katalognummer und schon kommt die entsprechende Ersatzteilnummer (i.A. sogar mit Angabe ob lieferbar oder nicht) zurück. Fragen an der richtigen Stelle hilft ungemein.

Gruß
Martin

Benutzeravatar

rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 5286
Registriert: Do 5. Mai 2005, 14:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R+6021
Gleise: K-C
Wohnort: Filisur, GR (regelmäßig)
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: Märklin Puffer für Güterwagen

#7

Beitrag von rhb651 »

bernd-nbg hat geschrieben:
Mi 6. Mär 2019, 18:01
ja also, persönlich noch nicht, aber es gibt in der Produktdatenbank nur Loks, aber für Wagen gibt es nix und im Märklin Archiv gibt es auch nur die Kupplungstype....
Letzte Lösung: Wagen mitnehmen nach Göppingen und vorzeigen, das hat aber den Nachteil, dass ich beim nächsten Unfall wieder nach Göppingen muss....
Hi Bernd,
i.d.R. sind nur Loks dort gelistet. Ausnahmen bestätigen die REgel. :wink:
Aber den Hörer in die Hand nehmen und anrufen oder eine E-Mail schreiben, hilft Wunder :wink: :mrgreen:
Viele Grüße,
Achim
rhb651


Threadersteller
bernd-nbg
S-Bahn (S)
Beiträge: 10
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 18:42

Re: Märklin Puffer für Güterwagen

#8

Beitrag von bernd-nbg »

Vielen Dank an alle...
Ich schreibe jetzt mal ein email an M.


Threadersteller
bernd-nbg
S-Bahn (S)
Beiträge: 10
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 18:42

Re: Märklin Puffer für Güterwagen

#9

Beitrag von bernd-nbg »

So jetzt. Die Antwort von Märklin ist da: Dieser Wagen hat keine Steckpuffer, die Puffer sind im Wagenboden integriert, der Wagenboden ist nicht lieferbar. Ich sehe mir jetzt die Stangenpuffer 205838 mal genau an...........
Gruß an alle
Bernd

Benutzeravatar

kartusche
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 443
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 15:14

Re: Märklin Puffer für Güterwagen

#10

Beitrag von kartusche »

sind die nicht Spur 0??

Alternative: Rofl und Piko z.B. haben Stangenpuffer als Ersatzteil...........
Gruss, Ralf


Threadersteller
bernd-nbg
S-Bahn (S)
Beiträge: 10
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 18:42

Re: Märklin Puffer für Güterwagen

#11

Beitrag von bernd-nbg »

Aua, danke, ist Spur 0


ThomasR
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 394
Registriert: Mi 7. Jan 2009, 11:48
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: IB mit DCC
Wohnort: Nürtingen

Re: Märklin Puffer für Güterwagen

#12

Beitrag von ThomasR »

Weinert hat doch Federpuffer in allen Bauformen im Angebot. Die sehen besser aus wie alles, was sonst so rumschwirrt.

Antworten

Zurück zu „Reparaturen“