Kroko Arnold CE 6/8 macht Kurzschluss

Dieser Bereich dient ausschließlich der Beschreibung von Reparaturen von Modellbahnartikeln.
Antworten

Threadersteller
patricjoss
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 54
Registriert: Do 14. Feb 2019, 22:50
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: ECOS
Gleise: Peco Code 55
Wohnort: CH-4467 Rothenfluh
Alter: 46
Schweiz

Kroko Arnold CE 6/8 macht Kurzschluss

#1

Beitrag von patricjoss »

Ciao Zusammen

Meine digitalisierte Kroko Arnold CE 6/8 machte seltsame Schleifgeräusche, wie wenn sie trocken / zu wenig geölt / gefettet wäre. Als gelernter Elektroniker habe ich mich getraut sie zu öffnen und zumindest mal das Getriebe / Zahnräder zu reinigen / schmieren. Habe aktuell nur SR24 Zuhause, weshalb ich ein wenig davon verwendet habe.

Nun macht die Lok einen Kurzschluss, sobald ich mindestens eines der beiden Gehäuseteile (vorne / hinten) aufgesetzt habe.
Obwohl ich aus meiner Sicht wieder alles so zusammengebaut habe, wie es war, ist es aber nicht mehr gleich.

Hat jemand von Euch eine Idee, an was das liegen könnte, respektive gibts da etwas Bekanntes dazu?

Bild

Bild

Bild

Bild

Danke und Gruss
Patric
Zuletzt geändert von patricjoss am So 17. Mär 2019, 16:48, insgesamt 1-mal geändert.


volkerS
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2673
Registriert: Di 14. Okt 2014, 11:37
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS1/ MS2 /analog
Gleise: C-Gleis
Deutschland

Re: Kroko Arnold CE 6/8 macht Kurzschluss

#2

Beitrag von volkerS »

Hallo Patric,
auf den Bildern sehe ich Druckstellen an der weißen und gelben Ader (am Ende der Motorschnecke) zur Spitzenbeleuchtung. Dies passiert meist dann wenn die Adern nicht in ihrer korrekten Position liegen. Wenn ich mich recht erinnere müssen die Adern auf der seitlichen Kante an der Brücke geführt werden, nicht auf der Brücke.
Volker


Threadersteller
patricjoss
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 54
Registriert: Do 14. Feb 2019, 22:50
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: ECOS
Gleise: Peco Code 55
Wohnort: CH-4467 Rothenfluh
Alter: 46
Schweiz

Re: Kroko Arnold CE 6/8 macht Kurzschluss

#3

Beitrag von patricjoss »

Ciao Volker

Danke für den Tipp.
Ich werde das versuchen.

Lieber Gruss
Patric


Threadersteller
patricjoss
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 54
Registriert: Do 14. Feb 2019, 22:50
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: ECOS
Gleise: Peco Code 55
Wohnort: CH-4467 Rothenfluh
Alter: 46
Schweiz

Re: Kroko Arnold CE 6/8 macht Kurzschluss

#4

Beitrag von patricjoss »

Ciao Volker

Habe das heute versucht, was leider keine Besserung mit sich gebracht hat.
Bild

Bild

Könnt Ihr mir jemanden in der Schweiz nennen, dem ich diese Lok zur Instandstellung übergeben kann?
Gruss Patric

PS: Welches Fett könnt Ihr mir für Loks empfehlen?


Threadersteller
patricjoss
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 54
Registriert: Do 14. Feb 2019, 22:50
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: ECOS
Gleise: Peco Code 55
Wohnort: CH-4467 Rothenfluh
Alter: 46
Schweiz

Re: Kroko Arnold CE 6/8 macht Kurzschluss

#5

Beitrag von patricjoss »

Ciao Zusammen

Endlich konnte ich mich dem Patienten annehmen.

Es waren nicht die beiden Kontaktstifte, denn diese sind bei meiner Version vom Hersteller her bereits isoliert. Doch die beiden Federkontakte, welche auf der Unterseite des Prints / Platine mit den Kontaktstiften kontakt machen sollten, verursachten einen Kurzschluss mit dem Gewicht. Mit entsprechender Isolation konnte ich das Problem beheben und nun dreht die Lok wieder ihre Runden.

Danke für Eure Inspiration.
Gruss Patric

Antworten

Zurück zu „Reparaturen“