Seite 1 von 1

Fleischmann Federbleche

Verfasst: Fr 29. Nov 2019, 18:02
von LH 1001
Hallo zusammen,
mir fehlen leider an einer Fleischmann H0 BR 218 die beiden Federbleche, die die KKK in mittiger Position halten.
Kennt jemand das Material, aus dem die Bleche sind und eine Bezugsquellle.
Alternativ auch gerne die Ersatzteilnummer.
1000 Dank und

Re: Fleischmann Federbleche

Verfasst: Fr 29. Nov 2019, 19:14
von Fränki
Hallo Markus

Meinst du Richtfedern?
https://www.ebay.de/itm/Fleischmann-652 ... .l4275.c10

Re: Fleischmann Federbleche

Verfasst: Fr 29. Nov 2019, 19:21
von LH 1001
Hallo Frank,
ja genau die meine ich. Danke für den Hinweis und die Bezugsquelle 😀

Re: Fleischmann Federbleche

Verfasst: Fr 29. Nov 2019, 19:24
von Fränki
Gern geschehen

Re: Fleischmann Federbleche

Verfasst: Fr 29. Nov 2019, 20:31
von BR 182 - 2015
Hallo,
hier kannst du schauen wo es für dich am Besten ist und siehst auch was an Versandkosten Anfallen.


https://www.ebay.de/p/Fleischmann-6522- ... 1012048765

Re: Fleischmann Federbleche

Verfasst: Sa 30. Nov 2019, 10:27
von Jochen53
Hallo Markus,
die Federn sind aus einer sehr dünnen Federstahlfolie. Ich habe kürzlich eines dieser länglichen aufgeklebten Warensicherungsetiketten vom Netto, mit dem teurere Sache wie Spirituosen usw. gesichert werden, auseinandergepopelt. Darin befindet sich u.a. ein Streifen aus so einer Folie. Die könntest Du mit einer Schere zuschneiden. Das Material eignet sich vielleicht auch für andere Federanwendungen.
Viele Grüße, Jochen.

Re: Fleischmann Federbleche

Verfasst: So 1. Dez 2019, 08:59
von LH 1001
Hallo Jochen,
das ist ja echt interessant. Ich schaue mich dort mal um. Bisher habe ich noch nicht bestellt. Bei MSL und Haertle gibt's die Originalen Federn ebenfalls. Manchmal braucht man Etwas zum dazu bestellen, um die Versandkosten zu vermeiden.

Re: Fleischmann Federbleche

Verfasst: Do 5. Dez 2019, 17:05
von LH 1001
Hallo zusammen,

nachdem ich heute einen Märklin Schleifer gewechselt habe, kam mir die Idee das Federblech aus den Bronzefederstreifen des alten Schleifers zu schneiden. Dies hat tatsächlich funktioniert.

Bild

Nochmals Danke und

Re: Fleischmann Federbleche

Verfasst: Do 5. Dez 2019, 22:36
von Fränki
Man muss sich nur zu helfen wissen :gfm: