Märklin 37504 BR 420 Decoderersatz

Dieser Bereich dient ausschließlich der Beschreibung von Reparaturen von Modellbahnartikeln.
Antworten

Threadersteller
Rockfan
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 44
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 16:48
Deutschland

Märklin 37504 BR 420 Decoderersatz

#1

Beitrag von Rockfan »

Hallo Leute !
Ich hab hier einen Patient Märklin 37504 S-Bahn München dem der decoder fehlt !Es soll ja laut Märklin ein 149009 reingehöhren den es aber nicht mehr gibt .Hab glaub mal gelesen das der 149009 von ESU war. Aber die alten ESU lopi v3.5 gibts ja auch nicht mehr. Kann man da auch einen msd3 einsetzen ?oder lopi 4 oder 5? müsste doch dank mtc21 irgendwas machbar sein.Woher weiß ich ob man Aux + verstärkt oder unverstärkt braucht?

Gruß Jan

Benutzeravatar

JUMBO 44
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 441
Registriert: So 2. Jan 2011, 19:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Esu Navigator / Esu Programmer
Gleise: MÄRKLIN - K - Gleis
Wohnort: Kreis Kleve
Alter: 63

Re: Märklin 37504 BR 420 Decoderersatz

#2

Beitrag von JUMBO 44 »

Hallo Jan,

schau mal hierbei HGH : https://moba-hgh.de/index.php/modellbah ... nktionen-4

Der Loksound 5 Mtc 21 mit unverstärkten AUX 3-4 muss es sein !

58419 LokSound 5 DCC/MM/SX/M4, 21MTC NEM660, mit Lautsprecher 11x15mm, Spurweite: H0

Gruß Peter :wink:
In der Ruhe liegt die Kraft.

Gruß vom Unterenniederrhein :wink:


Threadersteller
Rockfan
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 44
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 16:48
Deutschland

Re: Märklin 37504 BR 420 Decoderersatz

#3

Beitrag von Rockfan »

Hallo Peter !
Vielen Dank für die info !!! Das hatte ich gesucht !Auch wenn ich nicht ganz verstehe warum zb die Innenbeleuchtung liegt auf F1 = Aux 3 der unverstärkt sein soll .Aber mit einem unverstärkten geht das doch nicht oder?

Gruß Jan


Threadersteller
Rockfan
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 44
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 16:48
Deutschland

Re: Märklin 37504 BR 420 Decoderersatz

#4

Beitrag von Rockfan »

Sagmal Peter müsste dann nicht auch ein Märklin 60977 msd3 gehen ? Wäre günstiger und den könnte ich auch programieren (60971 mDT) für esu hab ich kein Programmer zum Sounds einspielen.Beim msd3 kann mann Aux 3/4 auch auf logigpegel schalten.

Gruß Jan

Benutzeravatar

JUMBO 44
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 441
Registriert: So 2. Jan 2011, 19:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Esu Navigator / Esu Programmer
Gleise: MÄRKLIN - K - Gleis
Wohnort: Kreis Kleve
Alter: 63

Re: Märklin 37504 BR 420 Decoderersatz

#5

Beitrag von JUMBO 44 »

Hallo Jan,

wenn der msd3 umgeschrieben werden kann, so daß
Aux 3-4 Logik-Ausgänge werden sollte es gehen.

Die Logik -Ausgänge gehen vermutlich zu einem Verstärker auf der Grundplatine, somit ist die Schaltung möglich.

Gruß Peter :wink:
In der Ruhe liegt die Kraft.

Gruß vom Unterenniederrhein :wink:

Antworten

Zurück zu „Reparaturen“