Seite 1 von 1

[erledigt] Hilfe/Tipp für Reparatur Tunnelrettungszug (26510) Wagen 1

Verfasst: Di 21. Jan 2020, 21:02
von sirz-moba
Guten Abend an alle,
habe ein Problem mit dem ersten Wagen aus dem Tunnelrettungszug-Set 26510.

Bei dem sieht man das die Telex Kupplung bzw. die Kupplungsdeichel nach unten hängt.
Die Führung der Kupplungskulisse ist nicht ausgehängt.
Der komplette Zug fährt schön bis zur ersten Weiche (K-Gleis 2263/2271) dort läuft die Telex auf die Pukos auf.

Idee 1 :idea: Austausch der eingebauten Telex gegen eine ET-Kupplung (z.B. die der V90). Hat das schon jemand gemacht?
Idee 2 :idea: Austausch der Kupplungsdeichsel. Welche ET-Nummer?

Hoffentlich gibt ein Paar Stummis die das Problem gelöst haben.

Re: Hilfe/Tipp für Reparatur Tunnelrettungszug (26510) Wagen 1 Telexkupplung

Verfasst: Do 23. Jan 2020, 18:23
von johnjeanb
Hallo Ingo
Ich habe dieses Zug nicht.
Ich verstehe dass die Kurzkupplung Deichsel ist aus seines V-förmige Führungsöffnung gegangen ist und dein Telex Kupplung ist zu tief.
Wenn es ist den Fall Du sollst dein Wagen öffnen (Gehause und die Unterseite mit beschwerungs platte). Denn ist est leichter den Deichsel wieder gut zu setzen. Bei Märklin gibt es verschiedene "Kurtzkupplungsmechanic" und Ich weiß nicht genau was dein Deichselbauart ist.
Hier ist ein Typ
Bild

Re: Hilfe/Tipp für Reparatur Tunnelrettungszug (26510) Wagen 1 Telexkupplung

Verfasst: Mo 27. Jan 2020, 17:56
von sirz-moba
Hallo Jean,

vielen Dank für deine Antwort.

Du hast mich nicht ganz richtig verstanden, die Kupplungskulisse ist nicht aus der Führung gesprungen :wink:

Ich habe mir heute den Wagen nochmals genau angeschaut, dabei ist mir aufgefallen das der Wagenboden auf der Seite
an der die Telex dran ist nicht richtig eingerastet war. Auf dem Bildern sieht man das sehr deutlich.

Bild

Bild

Dadurch hat sich der Wagenboden etwas nach unten verbogen und die Kupplung hing dadurch zu tief und streifte an den erhöhten Pukos der Weichen.
Nach dem alles richtig montiert ist läuft der Zug auch über Weichen :mrgreen: