Joeys Teppichbahn - Neuzugänge Teil 2 + Projekt "Schwäbisches Tischbahning"

Bereich zur Vorstellung der eigenen Teppichbahnen oder ähnlichen "temporären" Aufbauten von Modellbahnen.

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und ggf. Gleispläne der Aufbauten.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes "Layout" einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
JoMä
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1718
Registriert: Do 12. Feb 2009, 20:43
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21
Gleise: RocoLine m.Bettung
Wohnort: Zuhause
Alter: 25
Deutschland

Re: Joeys Teppichbahn - Neuzugänge Teil 2 + Projekt "Schwäbisches Tischbahning"

#551

Beitrag von JoMä » Fr 15. Mär 2019, 13:34

Moin zusammen,

kurz zu euren Antworten:

Michael: das mit dem Bremschläuche anmalen habe ich mir auch schon überlegt. Welche Farben nehm ich denn am besten dafür?

Justus: ebenso ;) Verbaut habe ich jeweils einen ESU Lopi 4.0 DCC. Es kommt noch "ein halber". Geplant ist ein LKW Walter Ganzzug und ein gemischter KLV (LKW Walter, Transped, Bertschi)

Johannes: die Zurüstteile halten alle bombenfest. Zur Not zusätzlich Kleben (meist jedoch nicht notwendig). Empfindlicher wird der Wagen dadurch auch nicht, ich fasse den ja nicht am Führerstand an.
Decodereinbau ist in wenigen Sekunden erledigt, das Programmieren braucht dann vllt. 3-5 Minuten. Am längsten dauert es, die Lok zu öffnen.

Philipp: immerhin baut Roco in immer mehr "alte" Loks neuen Platinen ein. Bei der elektrik bzw. was ich da wie umlöten müsste blicke ich nicht durch. :oops: Werde die Loks morgen einfach mal mit zum STB zur Begutachtung nehmen.
.
.
Bild
.
Nachdem die ersten Überlegungen bereits 9 :shock: Monate zurück reichen, ist es morgen soweit. Wie Sherlock bereits hier angekündigt hat, findet unser erstes "Schwäbisches Tischbahning" (STB) am 16.03./17.03 im Augsburger Raum statt. Insgesamt reisen 8 Stummis über's Wochenende, zum Teil auch durch die halbe Republik an.

Gefahren wird auf C-Gleis, gesteuert und geschalten mit der CS2 bzw. Märklin App.

Bild
Finaler Gleisplan

Zwei Endbahnhöfe, ein Durchgangs-/Abstellbahnhof, Lokabstellung und Kehrschleife werden für abwechslungsreichen Betrieb nach dem Motto "Erlaubt ist was gefällt" sorgen. Insgesamt werden knapp 100 Meter Gleise verbaut. Bilder und Berichte werden dann ab morgen folgen.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an unseren Organisator Sherlock, ohne den das Treffen wahrscheinlich nicht zustande gekommen wäre.
LG vom Joey ;)

Bild
-----------------------------------------------------------------------
Fahrbetrieb, Modellvorstellungen, Testberichte und Vergleiche.
Das alles und mehr in meinem Thread Joeys Teppichbahn

Benutzeravatar

Hartmut28
InterRegio (IR)
Beiträge: 147
Registriert: Di 12. Aug 2014, 10:32
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21- ipad - WLANmaus
Gleise: Tillig-Stand.u.Elite
Wohnort: Thüringen
Alter: 66
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Joeys Teppichbahn - Neuzugänge Teil 2 + Projekt "Schwäbisches Tischbahning"

#552

Beitrag von Hartmut28 » Fr 15. Mär 2019, 14:21

Außen hui, innen naja... Leider ist die Lok nur mit 8-poliger Schnittstelle ausgestattet, sodass man das Schlusslicht nicht separat abschalten kann. Aktuell überlege ich noch, ob ich die Lok behalte und auf eine andere Platine umrüste, oder sie verkaufe.
Hallo Joey,
mit genau dem gleichen Zustand habe ich mich auch herumgeschlagen. Da hatte Piko schon lange Plus 22 verbaut und Roco hat im tiefsten Winterschlaf verharrt und
fleißig weiter hochpreisige Modelle mit 8-poliger Schnittstelle ausgestattet.
Ich hatte mich dann entschieden einige Loks mit der Universalplatine von Arnold Hübsch https://amw.huebsch.at/produkte/Anleitu ... versal.pdf auszustatten und hab das nicht bereut. Möchtest du nur das Schlusslicht steuern, reicht schon ein Plux12 Decoder aus, möchtest du auf Sound umrüsten, wechselst du nur den Decoder aus. Lötpads für den LS sind auf der Platine vorhanden. Bist du unsicher, mach ein Foto von der jetzigen Platine und schick es an Hr. Hübsch und er hilft dir weiter. Hab ich anfangs auch gemacht. Für die Lötarbeiten sollte man
ein klein wenig Erfahrung mitbringen oder vorher auf einer alten Platine üben. Ich würde die Modelle deswegen auch nicht veräußern.

Viel Fahrspass zu eurem Event wünscht
Hartmut
Grüße Hartmut

Hier meine Videos auf Youtube:
https://www.youtube.com/user/mrduroc
Noch mehr Bahn-Bilder auf meiner Flickr-Seite:
https://www.flickr.com/photos/153867565@N04/


ceolag
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 60
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 12:46
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21+Multimaus
Wohnort: Inntal
Alter: 37
Deutschland

Re: Joeys Teppichbahn - Neuzugänge Teil 2 + Projekt "Schwäbisches Tischbahning"

#553

Beitrag von ceolag » Fr 15. Mär 2019, 14:44

Moin Joey,

schön, dass es von dir wieder was Neues gibt.
Ich freu mich schon auf das Video mit dem Velaro in voller Länge.

Und der Gleisplan ist echt ne Wucht, langweilig wird euch damit sicher nicht.

Viele Grüße,
Andi

Benutzeravatar

Heldvomerdbeerfeld
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4190
Registriert: Do 8. Aug 2013, 15:01
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco z21
Gleise: Roco Line
Wohnort: Erdbeerfeld
Alter: 34
Österreich

Re: Joeys Teppichbahn - Neuzugänge Teil 2 + Projekt "Schwäbisches Tischbahning"

#554

Beitrag von Heldvomerdbeerfeld » Fr 15. Mär 2019, 19:31

Heast Joey, ich staune ja immer nur noch.

Und jedes Mal kommt ein neuer Gleisplan, der nochmal einen draufsetzt! Was für ein Bodenbahnplan! :shock:

Die Part of the Best hab ich übrigens auch! Tolle Lok, leider hab ich bis heute keinen Sound dazu und Roco hat die Lichter versaut. Sind bei dir auch so blaue LEDs drinnen? :(
Ich hätt da gerne vorbildlich warmweiße, kenn mich aber nicht aus wie man das wechselt. Müsste ich mal den Tobias bitten, aber von dem hab ich schon lange nichts mehr gehört.

ICE: Spitze! Was für ein schöner Zug! Ich hab da auch immer überlegt, aber was mach denn bitte ICH damit? :D
Neustadt an der Südbahn, ÖBB Epoche V-VI
Bild

Youtube: https://www.youtube.com/user/FlashbackAustria85

Benutzeravatar

KleTho
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1971
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 54
Deutschland

Re: Joeys Teppichbahn - Neuzugänge Teil 2 + Projekt "Schwäbisches Tischbahning"

#555

Beitrag von KleTho » Sa 16. Mär 2019, 01:03

Heldvomerdbeerfeld hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 19:31
.....
ICE: Spitze! Was für ein schöner Zug! Ich hab da auch immer überlegt, aber was mach denn bitte ICH damit? :D
Rasen, was sonst :fool: !
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

Antworten

Zurück zu „Meine Teppichbahn“