Schwabing, mittendrin! - Trainspotting in Schwabing -

Bereich zur Vorstellung der eigenen Teppichbahnen oder ähnlichen "temporären" Aufbauten von Modellbahnen.

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und ggf. Gleispläne der Aufbauten.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes "Layout" einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2288
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 55
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - Trainspotting in Schwabing -

#1651

Beitrag von KleTho » Di 1. Okt 2019, 21:58

Oldfashion hat geschrieben:
Di 1. Okt 2019, 21:53
KleTho hat geschrieben:
Di 1. Okt 2019, 21:49

Achtung, meine ersten Mitfahrbilder!



Muss aber wohl noch üben :fool: .
Hui Thomas, ich dachte schon die GoPro fährt auf den vorneliegenden Zug auf :fool: . Aber der Lokführer war ja auf "Zack".

Beste Grüße von der Ostalb
Günter
Günter,
die Kamera war im Actionmode :fool:

Aber ich kann jetzt ja das ganze Wochenende noch üben :mrgreen: .
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

Benutzeravatar

Brumfda
EuroCity (EC)
Beiträge: 1468
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - Trainspotting in Schwabing -

#1652

Beitrag von Brumfda » Mi 2. Okt 2019, 06:42

KleTho hat geschrieben:
Di 1. Okt 2019, 21:49
...
Achtung, meine ersten Mitfahrbilder!
...
Servus Thomas!

Die Fahrt ist schon beeindruckend. Durch diesen gigantischen Fuhrpark an Güterwagen. Diesen Abwechslungsreichen Güterzügen. Einfach Wow. Und die da Vinci ist wunderschön...

Flauschige Restwoche!, Fe :fool: lix


Magdeburger
InterCity (IC)
Beiträge: 983
Registriert: Do 14. Jan 2016, 21:15
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Ecos
Gleise: Roco Line
Wohnort: Magdeburg
Alter: 52
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - Trainspotting in Schwabing -

#1653

Beitrag von Magdeburger » Mi 2. Okt 2019, 19:18

Hallo Thomas,
also ich finde deine erste Führerstandsfahrt gelungen :gfm: ! Na und die Fastauffahrt sorgt doch für Spannung :D :D :D :D !
Aber so ein Krokodil würde Dir auch gut stehen...

VG
Steffen
SBB/ÖBB Grenzerfahrungen gibt es hier: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=168&t=149754
Mitglied beim Schwäbischen Tischbahning (STB)

Benutzeravatar

Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3749
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - Trainspotting in Schwabing -

#1654

Beitrag von Miraculus » Mi 2. Okt 2019, 20:53

Hallo Thomas,

der Smartron ist schon toll. Brauchst dich aber nicht beschweren, dass er nach einer Woche Betrieb so schmutzig ist. Ist doch klar, die Reinigungskräfte waren mit deinem Fuhrpark beschäftigt :fool: :wink:
Dein Mitfahrvideo ist ja ein :bigeek: :bigeek: kucker. Die Bildqualität erste Sahne und :gfm: . Die Preiserperspektive immer wieder klasse.

Nun zum Brawa-Neuzugang. Vermutung an:
1. Lokalbezug?
2. Hat nen Kosenamen?
3. E-Lok?
4. Haste schonmal erwähnt?

Vermutung aus. Mehr sag ich nicht.


Gruß
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2288
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 55
Deutschland

Schwabing, mittendrin! - Trainspotting in Wuppertal -

#1655

Beitrag von KleTho » Fr 4. Okt 2019, 15:05

Zuerst einmal viiiiielen Dank an alle MoBa-Freunde, welche das Mega-Event in Wuppertal ermöglichen!
Es ist wirklich einmalig :clap: :clap: :clap: !

Nur ein kleiner Eindurck zum Ersten :fool: :

Bild

Günter und mein Klappdeckelganzzug (66 Waggons) erzogen von Peter's 41-iger in Doppelraktion.

Es folgt noch mehr!
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2288
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 55
Deutschland

Schwabing, mittendrin! - Trainspotting in Schwabing -

#1656

Beitrag von KleTho » Fr 4. Okt 2019, 17:51

Fe :fool: lix, Steffen,
Danke für Euer Lob :gfm: !

Ja, der Fuhrpark ist jetzt schon riesig geworde, fast schon zu groß.
Vor Weihnachten wird es dann doch eine Verkaufsaktion geben müssen.
Ich bin schon fleißig am Aussortieren.

Miraculus hat geschrieben:
Mi 2. Okt 2019, 20:53
Hallo Thomas,

der Smartron ist schon toll. Brauchst dich aber nicht beschweren, dass er nach einer Woche Betrieb so schmutzig ist. Ist doch klar, die Reinigungskräfte waren mit deinem Fuhrpark beschäftigt :fool: :wink:
Dein Mitfahrvideo ist ja ein :bigeek: :bigeek: kucker. Die Bildqualität erste Sahne und :gfm: . Die Preiserperspektive immer wieder klasse.

Nun zum Brawa-Neuzugang. Vermutung an:
1. Lokalbezug?
2. Hat nen Kosenamen?
3. E-Lok?
4. Haste schonmal erwähnt?

Vermutung aus. Mehr sag ich nicht.

Gruß
Peter :bigeek: !
Voll ins Schwarze :gfm:

Bild

Bitte entschuldige, dass ich Dich, als aufmerksammen Beobachter, nicht in den engeren Wisserkreis aufgenommen habe.

So, jetzt wieder weiter zum Eisenbahnspielen :fool: .
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

Benutzeravatar

Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3749
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - Trainspotting in Wuppertal -

#1657

Beitrag von Miraculus » Fr 4. Okt 2019, 18:02

Bin ich der Chef, oder bin ich der Chef :wink: :wink: :fool: :fool:
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2288
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 55
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - Trainspotting in Wuppertal -

#1658

Beitrag von KleTho » Fr 4. Okt 2019, 18:23

Miraculus hat geschrieben:
Fr 4. Okt 2019, 18:02
Bin ich der Chef, oder bin ich der Chef :wink: :wink: :fool: :fool:
Peter,
Du bist der MC (Mega Chef)!

Bild
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

Benutzeravatar

Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3749
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - Trainspotting in Wuppertal -

#1659

Beitrag von Miraculus » Fr 4. Okt 2019, 19:01

Hallo Thomas,

das ist dann jetzt die Adolphine, richtig?
Sieht richtig geschmeidig aus und :gfm: . Der Farbton schein mir gut getroffen. Jetzt hoff ich bloß, dass die im Betrieb nicht wie teils "brawatypisch" irgendwelche Anbauteile verliert.

Dann gibt es bestimmt bald ein Adolphincineastisches Abenteuervideo wie z.B. das hier



Sicherlich hast Du auch schon passende N-Wagen, bzw. grüne "Silberlinge" wie den im Video zu sehenden Bn448 :wink: .
Also, her mit dem Video :fool:


Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Benutzeravatar

LukasLokführer
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 396
Registriert: Di 9. Feb 2010, 21:12
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Lummerland

Re: Schwabing, mittendrin! - Trainspotting in Wuppertal -

#1660

Beitrag von LukasLokführer » Fr 4. Okt 2019, 19:10

Hallo Peter,

die "Adolphine" a.k.a. E69 05 ist von Fleischmann, Brawa hat(te) die "Hermine", a.k.a. E69 03 im Programm.
Auf Thomas' letztem Bild müsste das die klenie rote rechts sein.

Gruß,
Lukas

Benutzeravatar

Heldvomerdbeerfeld
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4700
Registriert: Do 8. Aug 2013, 15:01
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco z21
Gleise: Roco Line
Wohnort: Erdbeerfeld
Alter: 34
Österreich

Re: Schwabing, mittendrin! - E69 jetzt komplett -

#1661

Beitrag von Heldvomerdbeerfeld » Fr 4. Okt 2019, 20:44

Ach sind die drei kleinen Loks lieb! Herrlich anzusehen, danke fürs Zeigen!


Stark aber auch das Bild vom Thomas mit den gefühlt 246 Erzwagen :shock:
Neustadt an der Südbahn, ÖBB Epoche V-VI
Bild

Youtube: https://www.youtube.com/user/FlashbackAustria85

Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2288
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 55
Deutschland

Schwabing, mittendrin! - E69 jetzt komplett -

#1662

Beitrag von KleTho » Fr 4. Okt 2019, 21:00

Liebe Freunde,

voller Stolz kann ich verkünden, dass ich jetzt alle gewöhnlich zugänglichen Modelle der E69 in Epoche 5 in meinen BW begrüßen darf.

Bild

Die 169 002-3, Spitzname "Pauline", von Märklin (aus 28974)

Bild

Die 169 003-1, Spitzname "Hermine", von Brawa (0225)

Bild

Die 169 005-6, Spitzname "Adolfine", von Fleischmann (390075)

Nur der Vollständigkeit halber:
E69 01, Spitzname "Katharina", wurde mal in 2L von Westmodell 2007 aufgelegt.
Die 169 004-9, Spitzname "Johanna", die Lok vor dem Bahnhof Murnau, wurde bislang, in der zweiten Ausführung, von noch keinen Hersteller als Modell in H0 angeboten.

Also bin ich, bis auf weiteres, mit der Baureihe E69 in Epoche 4 komplett :mrgreen: !
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

Benutzeravatar

Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3749
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - E69 jetzt komplett -

#1663

Beitrag von Miraculus » Fr 4. Okt 2019, 21:18

Hallo Thomas, Lukas @All,

also doch die Hermine. Hatt ich's doch richtig in Erinnerung.

Habe mich von der Lokparade täuschen lassen, bei welcher die 169 005 zentral stand.
Egal, sind alle schön schnuggelig :fool:



Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "


Michael Knop
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3093
Registriert: Do 28. Apr 2005, 11:03
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: IB
Gleise: C-Gleis
Wohnort: NRW
Schweden

Re: Schwabing, mittendrin! - Trainspotting in Wuppertal -

#1664

Beitrag von Michael Knop » Sa 5. Okt 2019, 01:25

KleTho hat geschrieben:
Fr 4. Okt 2019, 15:05
Zuerst einmal viiiiielen Dank an alle MoBa-Freunde, welche das Mega-Event in Wuppertal ermöglichen!
Es ist wirklich einmalig :clap: :clap: :clap: !

Nur ein kleiner Eindurck zum Ersten :fool: :
.....

Es folgt noch mehr!
Hi Thomas, schön, dass es dir/Euch gefällt - und Danke für die Blumen!


Gleich :mrgreen: geht es weiter.


Nächtliche Grüße, Michael

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3524
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - E69 jetzt komplett -

#1665

Beitrag von DerDrummer » Sa 5. Okt 2019, 05:17

Moin Thomas
Mit Erschrecken musste ich gerade feststellen, dass mein letzter Beitrag bei dir vom 31.08. ist...jetzt haben wir Oktober! :bigeek: Also alles aufwickeln, fangen wir mal an.

1. Kesselei Teil 2
Hui, die Menge, die da rein passt, deckt ja den täglichen Bedarf an Sprit in Deutschland ab!

2. Drehscheibe
Einfach nur mega, will ich gerade auch haben.

3. Trainspotting in Schwabing:
Video wie üblich top und ebenfalls wie üblich tolle Züge. Talgo, BR 120, VT 610, VT 628 und IC79 gehen einfach immer, der bunte CbR-Vectron ist dazu noch ein schönes Schmankerl. :gfm:

4. Grüner Betrieb auf der Drehscheibe
Also mit diesen Altbauloks kann ich ja nicht so viel anfangen, so im Rudel machen sie sich aber echt gut. :hearts:

5. Modul und Göppingen
Das Problem kenne ich. Einfach mal die Züge rollen lassen. Das Rauschen ist so gleichmäßig, dabei bin ich schon auf dem Fußboden eingeschlafen. :lol:
Modul klingt super, die Idee eines BW-Moduls kam mir bei deinem vorherigen Beitrag auch schon. Eine Drehscheibe haben wir ja noch in Eidelstedt und die läuft auch noch. :baeh:
Göppingen hat hoffentlich Spaß gemacht und du hast ja sogar noch etwas mitgebracht. Ja, Heris ist nicht unbedingt so fein detailliert, aber gut ausschauen tut der Wagen trotzdem für einen IC79.

6. Besuch bei Sherlock mit Günther sowie Terminal
Das Containerterminal habe ich ja schon gesehen und der Blick ist der pure Genuss der Modellbahn! Einfach entspannen.
Ach so, der Schreibtisch gehört mal wieder aufgeräumt, sonst wird der noch wie meiner. :lol:

7. Sonntag und was da so passiert ist
Du hast einen Mops?!? Der Talent 2 ist einfach süß und die BR 150 ein gutes altes Bundesbahn-Kraftpaket. BR 103 und EC gehen immer!
Der Autozug ist auch ganz schön...ganz schön leer. :fool:

8. Nordring und Pärchen:
Railjet auf dem Nordring...scheint ja besonders zu sein. Dein Sammelgebiet musst du auf jeden Fall in diese Richtung erweitern, Railjet geht immer! Selbst ich habe ja meinen EC/RJ 1203 "Vindobona". 8)
Und immerhin hast du zwei Pärchen, da muss man keine Angst mehr haben, dass die sich nicht verstehen und alleine dastehen.

Einschub Michi: Nordgermane, finde ich super! :twisted:

9. Erneute Kesselei
Einen schönen ÖBB-Taurus hast du dir da gefangen. Und gleich noch einen bunten auf die Modellbahngleise gestellt! :gfm: Der Brenner-Taurus braucht nun aber wirklich einen Railjet! :pflaster:

Seite 66, wie viele kommen da bitte noch?!? :bigeek:

10. Erneute Nordring-Action
ARS-Altmann und seine Autozüge, ein interessantes Thema. Wird bei mir wohl erstmal nicht kommen weil kein Geld und kein wirklicher Bezug. Irgendwann vielleicht mal, wenn ich mich bei euch in die Wagen verguckt habe. Aber da steht doch noch mehr rum! Eine alte Lady namens BR 152 und ein nigelnagelneuer Smartron von der EGP!

Einschub Jo: Schneeflöckchenexpress, wie cool ist das denn bitte? :lol:

11. KLV-Alarm in Schwabing, warum nicht? Geht immer, egal ob im Vorbild oder Modell. Nur schade, dass Märklin die 189 206 "Van Gogh" realisiert hat. Eine Roco hätte ich mir längst gekauft. :roll:

12. Endlich merkst du was! :mrgreen:
EGP-Loks erkannt und traurig, dass es kein Modell gibt, kenne ich absolut! Aber ich denke der Smartron wird demnächst von Roco kommen, mal gucken ob mit oder ohne Formänderungen. Generell sind die EGP-Loks meistens sehr sauber.

13. Pappige Sache
Puh bist du gemein, immer nur Pakete zeigen! Jaja, ich tue hier mal ganz ahnungslos, obwohl ich ja schon vor der offiziellen Vorstellung über den Inhalt informiert war. :lol:

14. Wuzel
Wuzel? Muss aus Bayern stammen, nix deutsches. :twisted: Süß isse aber!

15. EGP zum Zweiten
Zwei Cousins nebeneinander, hübsch! Ich glaube einen EGP-Vectron habe ich bisher noch nicht vor die Linse bekommen. Das mit dem Muster ist mir so im Vergleich auch aufgefallen, finde ich echt gut. Leicht anders, aber eben ähnlich.

16. Erste Mitfahrten, herzlichen Glückwunsch!
Aber erst ist er gerast und dann, äh, eingeschlafen? Keine Ahnung ;) Actionmode trifft es da zumindest so halb.

17. Wuppertal
Wie du weißt, wäre ich auch gerne gekommen, aber mal eben über´n Teich fliegen ist leider nicht. :mrgreen: 66 Waggons sind auch mal ne Ansage, das geht nur in Wuppertal! Könnt ihr da noch mal zwei BR 151 vorhängen, ganz standesgemäß?

18. Auflösung E69
Gleich alle hast du! Na gut, ein bisschen geschummelt wurde da schon. :wink: So oder so, eine zuckersüße Lok! Dazu das Video vom Vorbild von Peter, klasse!

Puh, ich habe gerade über eine Stunde eine Antwort getippt. Gelesen, ein paar nette Worte überlegt, weitergelesen, Videos und Fotos geguckt. Ich muss hier echt öfter aktiv sein, sonst dauert das immer ne Weile. Thomas, danke für all deine schönen Bilder und Videos, die du immer wieder in diesem Thread mit uns teilst! Bei euch ist es mittlerweile schon Morgen, ich gehe dann auch mal ins Bett. Morgen wird wieder laaaaang.

Viele Grüße vom Nordgermanen aus den USA
Suche Hobbytrade 63040/73040 sowie 63100-63104/73100-73104!

Meine Hamburger Parkettbahn

Übersichten und Listen zu Artikelnummern gibt es hier!

Benutzeravatar

gaulois
InterRegio (IR)
Beiträge: 207
Registriert: Sa 26. Jul 2008, 19:20
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2 4.2.9 - GFP 3.8.1
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie
Alter: 52
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - E69 jetzt komplett -

#1666

Beitrag von gaulois » Sa 5. Okt 2019, 17:30

Hallo Thomas,
da haben wir uns in Wuppertal wohl um einen Tag verpasst, die E69 hätte ich gerne gesehen, war aber nur am Donnerstag da. Schon toll, was da an Fahrstrecke und Abstellmöglichkeiten aufgefahren wurde!!!

Hier mein 38-Wagen Erzbomber (wenn ich darf):

Bild
Immer schön den Nachwuchs fördern!
Gruß aus dem Rheinland


meine Anlage: [url]http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 5#p2009015[/url]

Gerd 50 014

Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2288
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 55
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - E69 jetzt komplett -

#1667

Beitrag von KleTho » Sa 5. Okt 2019, 18:06

DerDrummer hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 05:17
Moin Thomas,
.......
Puh, ich habe gerade über eine Stunde eine Antwort getippt. Gelesen, ein paar nette Worte überlegt, weitergelesen, Videos und Fotos geguckt. Ich muss hier echt öfter aktiv sein, sonst dauert das immer ne Weile. Thomas, danke für all deine schönen Bilder und Videos, die du immer wieder in diesem Thread mit uns teilst! Bei euch ist es mittlerweile schon Morgen, ich gehe dann auch mal ins Bett. Morgen wird wieder laaaaang.

Viele Grüße vom Nordgermanen aus den USA
Good morning USA,
Guten Morgen Justus in der Ferne :popcorn: ‼️

Da haben mich die anderen schon als vermisst gemeldet, während ich Deinen Meeega Beitrag gelesen habe.

Danke, und nochmals Danke für das viele Lob, und dass es Dir gefällt.

Ich werde mir Mühe geben, Euch weiterhin an meinen Aktivitäten rund um die Eisenbahn teilhaben zu lassen.

gaulois hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 17:30
Hallo Thomas,
da haben wir uns in Wuppertal wohl um einen Tag verpasst, die E69 hätte ich gerne gesehen, war aber nur am Donnerstag da. Schon toll, was da an Fahrstrecke und Abstellmöglichkeiten aufgefahren wurde!!!

Hier mein 38-Wagen Erzbomber (wenn ich darf):

Bild
Gerd,

wir haben uns gesehen und auch gesprochen.
Wir, Günter und ich, sind schon am Mittwoch angereist und haben mit aufgebaut.

Aber Du hast recht, riiiesig, was das Team hier alles organisiert und mit welche Geduld Sie uns durch diese meeega Veranstaltung geführt haben.

Nochmals vielen Dank an das Orgateam um Torsten, Michael, Kalle, Peter, Martin und alle die mir lange für ihre Gastfreundschaft und Aufnahme in Erinnerung bleiben werden.

Weitere Bilder von diesen Fahrtagen werden ab nächster Woche in den einschlägigen Threads veröffentlicht werden.
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

Benutzeravatar

gaulois
InterRegio (IR)
Beiträge: 207
Registriert: Sa 26. Jul 2008, 19:20
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2 4.2.9 - GFP 3.8.1
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie
Alter: 52
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - E69 jetzt komplett -

#1668

Beitrag von gaulois » Sa 5. Okt 2019, 18:12

Hallo Thomas,
KleTho hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 18:06
Aber Du hast recht, riiiesig, was das Team hier alles organisiert und mit welche Geduld Sie uns durch diese meeega Veranstaltung geführt haben.

Nochmals vielen Dank an das Orgateam um Torsten, Michael, Kalle, Peter, Martin und alle die mir lange für ihre Gastfreundschaft und Aufnahme in Erinnerung bleiben werden.

Weitere Bilder von diesen Fahrtagen werden ab nächster Woche in den einschlägigen Threads veröffentlicht werden.
dem Dank möchte ich mich ausdrücklich noch mal anschließen!
KleTho hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 18:06
Gerd,

wir haben uns gesehen und auch gesprochen.
Wir, Günter und ich, sind schon am Mittwoch angereist und haben mit aufgebaut.
mit grübelnden Grüßen, welches Gesicht jetzt zu diesem thread gehört (sorry) ... auf welcher Seite warst Du denn, als wir gesprochen haben?
Die E69 habe ich trotzdem verpasst, aber der Kalkzug kam mir seltsam bekannt vor ...

Ich bin von Kalle gebeten worden, die Infos noch zurückzuhalten, bis die Veranstaltung zu Ende ist. Das dürfte jetzt der Fall sein, daher platziere ich hier mal im öffentlichen Bereich jetzt das, was ich beim MIST5 vorher schon posten durfte:

once upon a time in the west - es war mal in Wuppertal - showdown in der Gleiswüste

unter dem Titel habe ich hier das Video vom Tischbahning in Wuppertal hochgeladen:

http://youtu.be/Kz51nmRo2DQ

"ein paar Bilder" gibt es auch, nämlich hier:

http://photos.app.goo.gl/L9cByGi1aKcgdmxQ8

Viel Spaß beim gucken, das Machen hat auch Spaß gemacht...
Immer schön den Nachwuchs fördern!
Gruß aus dem Rheinland


meine Anlage: [url]http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 5#p2009015[/url]

Gerd 50 014

Benutzeravatar

Claus B
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 367
Registriert: So 24. Okt 2010, 11:11
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: DCC mit Intellibox und Freds
Gleise: Roco, Tillig
Wohnort: Ennepe Ruhr Kreis
Alter: 66
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - E69 jetzt komplett -

#1669

Beitrag von Claus B » Sa 5. Okt 2019, 19:26

Hallo Thomas,

solltest Du nochmal den Megaausflug nach Wuppertal machen sag mir doch vorher Bescheid. Von Ennepetal nach Wpt. ist es mit dem Auto etwa eine halbe bis eine Stunde Fahrt - je nach Lage in Wpt. und Verkehrslage. Ich würde die Teppichbahner dann mal besuchen wollen wenn ich nicht gerade im Westerwald bin.

Was macht die Modulplanung und haste den Stefan mal richtig rundgemacht von wegen einfach Urlaub machen? :bigeek: :fool: :redzwinker: :lol:

Weiterhin viel Spass am gemeinsamen Hobby
Glück auf und bis demnächst aus Essen Altenbeck Bild
Grüße aus dem Ennepe-Ruhr Kreis
Claus B

Mein aktuelles Projekt: Essen Altenbeck - Baubericht!
https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 0#p1743888


michael_geng
InterCity (IC)
Beiträge: 909
Registriert: Do 30. Aug 2007, 13:03
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 2
Gleise: M-Gleis
Wohnort: freiburg
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Schwabing, mittendrin! - E69 jetzt komplett -

#1670

Beitrag von michael_geng » So 6. Okt 2019, 10:58

:D Hey Thomas alter Schwede, sorry alter Münchner :fool:

Also die Cam- fahrt war wirklich sehenswert. Und was ist das für ein Event in Wuppertal lange Züge und Schwebebahn- :bigeek:

Also echt grandios.

Viele Grüße vom verregneten Südwesten-

Mfg Michael :redzwinker:
Nur wo Märklin draufsteht,ist auch Märklin drin.

Neu im BW seit 28.10.2018 Ein Krokodil CE 6/8 II 39567

Mein Plannung:
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=142004
Mein Bau:
viewtopic.php?f=15&t=163814

Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2288
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 55
Deutschland

Schwabing, mittendrin! - war in Wuppertal -

#1671

Beitrag von KleTho » Di 8. Okt 2019, 23:01

Ja, 3 Tage fahren, fahren und nochmal fahren :gfm: !
gaulois hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 18:12
Hallo Thomas,
KleTho hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 18:06
Aber Du hast recht, riiiesig, was das Team hier alles organisiert und mit welche Geduld Sie uns durch diese meeega Veranstaltung geführt haben.

Nochmals vielen Dank an das Orgateam um Torsten, Michael, Kalle, Peter, Martin und alle die mir lange für ihre Gastfreundschaft und Aufnahme in Erinnerung bleiben werden.

Weitere Bilder von diesen Fahrtagen werden ab nächster Woche in den einschlägigen Threads veröffentlicht werden.
dem Dank möchte ich mich ausdrücklich noch mal anschließen!
KleTho hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 18:06
Gerd,

wir haben uns gesehen und auch gesprochen.
Wir, Günter und ich, sind schon am Mittwoch angereist und haben mit aufgebaut.
mit grübelnden Grüßen, welches Gesicht jetzt zu diesem thread gehört (sorry) ... auf welcher Seite warst Du denn, als wir gesprochen haben?
Die E69 habe ich trotzdem verpasst, aber der Kalkzug kam mir seltsam bekannt vor ...

Ich bin von Kalle gebeten worden, die Infos noch zurückzuhalten, bis die Veranstaltung zu Ende ist. Das dürfte jetzt der Fall sein, daher platziere ich hier mal im öffentlichen Bereich jetzt das, was ich beim MIST5 vorher schon posten durfte:

once upon a time in the west - es war mal in Wuppertal - showdown in der Gleiswüste

unter dem Titel habe ich hier das Video vom Tischbahning in Wuppertal hochgeladen:

http://youtu.be/Kz51nmRo2DQ

"ein paar Bilder" gibt es auch, nämlich hier:

http://photos.app.goo.gl/L9cByGi1aKcgdmxQ8

Viel Spaß beim gucken, das Machen hat auch Spaß gemacht...
Gerd,

nun war ich vom Anfang bis zum Ende vor Ort und Du kannst Dich nicht an mich erinnern?
Vielleicht erkennst Du mich ja im Vidio wieder :mrgreen: ?
Ja, die Sperrfrist ist angelaufen und jetzt gibt es Bilder, Bilder und nochmals Bilder :fool: !
Deine sind ja auch nicht von schlechten Eltern :gfm: !

Claus B hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 19:26
Hallo Thomas,

solltest Du nochmal den Megaausflug nach Wuppertal machen sag mir doch vorher Bescheid. Von Ennepetal nach Wpt. ist es mit dem Auto etwa eine halbe bis eine Stunde Fahrt - je nach Lage in Wpt. und Verkehrslage. Ich würde die Teppichbahner dann mal besuchen wollen wenn ich nicht gerade im Westerwald bin.

Was macht die Modulplanung und haste den Stefan mal richtig rundgemacht von wegen einfach Urlaub machen? :bigeek: :fool: :redzwinker: :lol:

Weiterhin viel Spass am gemeinsamen Hobby
Glück auf und bis demnächst aus Essen Altenbeck Bild
Claus,

in der Tat, der Ausflug war riesig!
Nicht nur wegen der MoBa, sondern auch wgen der vielen netten, freundlichen und hilfsbereiten neue entdeckten Weggefährten!
Danke an alle, die uns Südlichter so herzlich aufgenommen haben!

Aber Wuppertal 5 war ja kein Geheimtipp.
Michael hat hier im Forum schon kräftig die Werbetrommel gerührt.

Aber wir treffen uns auch noch persönlich.

Ja, und die Module?
Vielleicht geht es nächste Woche schon los, wenn ich mich von der Arbeit losreißen kann.

michael_geng hat geschrieben:
So 6. Okt 2019, 10:58
:D Hey Thomas alter Schwede, sorry alter Münchner :fool:

Also die Cam- fahrt war wirklich sehenswert. Und was ist das für ein Event in Wuppertal lange Züge und Schwebebahn- :bigeek:

Also echt grandios.

Viele Grüße vom verregneten Südwesten-

Mfg Michael :redzwinker:
Michael,

es kommt noch besser :fool: !

Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


Magdeburger
InterCity (IC)
Beiträge: 983
Registriert: Do 14. Jan 2016, 21:15
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Ecos
Gleise: Roco Line
Wohnort: Magdeburg
Alter: 52
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - war in Wuppertal -

#1672

Beitrag von Magdeburger » Mi 9. Okt 2019, 09:04

Mensch Thomas,
20min Video - das muss ich mir dann mal ganz in Ruhe zu Gemüte führen, freue mich schon drauf! :D :D :D

LG
Steffen
SBB/ÖBB Grenzerfahrungen gibt es hier: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=168&t=149754
Mitglied beim Schwäbischen Tischbahning (STB)

Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2288
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 55
Deutschland

Schwabing, mittendrin! - war in Wuppertal -

#1673

Beitrag von KleTho » Mi 9. Okt 2019, 15:24

Magdeburger hat geschrieben:
Mi 9. Okt 2019, 09:04
Mensch Thomas,
20min Video - das muss ich mir dann mal ganz in Ruhe zu Gemüte führen, freue mich schon drauf! :D :D :D

LG
Steffen
Steffen,

und es wird noch schlimmer :mrgreen: !



Noch einmal 15 Minuten :fool: !

Ich glaube der Fernsehabend heute ist gelaufen.
Für mich wurde am letzten Wochenende MoBa-Geschichte geschrieben :gfm: .
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

Benutzeravatar

sgrabby
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 272
Registriert: Di 29. Sep 2015, 17:36
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3 & 2x MS2
Gleise: C-Gleis und einige M
Wohnort: Wakendorf II
Alter: 51
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - war in Wuppertal -

#1674

Beitrag von sgrabby » Mi 9. Okt 2019, 15:32

KleTho hat geschrieben:
Mi 9. Okt 2019, 15:24
Für mich wurde am letzten Wochenende MoBa-Geschichte geschrieben :gfm: .
Moin Thomas,
so ähnlich erging es mir nach den Vatertagswochenende. Schwer beeindruckt von den Dimensionen die sich da auftaten, den vielen tollen Verrückten Gleichgesinnten Mona-Freunden die das Event zu dem machten wie es war.
Sehr schade das jetzt mein Jahresurlaub ein Kommen verhinderte.
Hoffe das es nächste Jahr wieder zeitlich passt.

Lg aus Wakendorf II
Sven

Benutzeravatar

hda
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2123
Registriert: Sa 27. Nov 2010, 19:29
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Intellibox
Gleise: K
Wohnort: Schw.Alb

Re: Schwabing, mittendrin! - war in Wuppertal -

#1675

Beitrag von hda » Mi 9. Okt 2019, 19:25

Hallo Thomas,

die Flüchtlinge kommen aber ganz schön rum mit ihrem Zug!
Vor ein paar Tagen waren sie noch in Göppingen Bild

Ansonsten: Einfach umwerfend......

Gruß
Heinz

Antworten

Zurück zu „Meine Teppichbahn“