Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

Bereich zur Vorstellung der eigenen Teppichbahnen oder ähnlichen "temporären" Aufbauten von Modellbahnen.

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und ggf. Gleispläne der Aufbauten.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes "Layout" einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
ICE Hannover
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 252
Registriert: So 3. Sep 2017, 13:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hannover
Deutschland

Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#1

Beitrag von ICE Hannover »

Hallo an euch alle,

ich möchte euch heute meine Parkettbahn vorstellen, da ich mit dem Bau meiner eigentlich geplanten Anlage (Südniedersachsen) wahrscheinlich erst zu Weihnachten beginnen kann, habe ich mir für den Übergang eine kleine Parkettbahn gebastelt :). Der Gleisplan ist an den geplanten Gleisplan der Anlage angelehnt, aber seht selbst:
Bild
Das kleine "Horn" zum Wenden wird bei der echten Anlage natürlich versteckt sein :wink:.

Und weil ich weiß, dass ihr Bilder gerne mögt, möchte ich euch diese nicht vorenthalten :wink::

Bild
Die 146.2 war meine erste Lok, deshalb ist sie auch die "Cheffin" auf der Anlage :lol:.

Bild
Die Fernverkehrsflotte ist natürlich auch vertreten. Vorne der ICE1, in der Mitte mein ICE3 (der mein Lieblings-ICE ist) und hinten ein der IC, mit dem Steuerwagen voran.

Bild
Hier nochmal die ICE's, der IC guckt dieses Mal mit der 101 in die Kamera.

Bild
Auch ein paar Loks für den Güterverkehr sind vertreten.

Ich hoffe, dass euch meine kleine "Parkettbahn für den Übergang" gefällt und freue mich auf eure Meinungen :D.
Mit freundlichen Grüßen

Finn

Meine Anlage

Meine Parkettbahn für den Übergang

Benutzeravatar

ICE 4
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 291
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 07:22
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 2X MS2
Gleise: C-, M- undK-Gleis
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#2

Beitrag von ICE 4 »

Hallo Finn,

finde ich sehr gut, dass du so wieder zum Fahrbetrieb kommst, bis deine Anlage angefangen wird :gfm:. Dein Gleisplan macht einen interessanten Eindruck. Dein Fuhrpark gefällt mir auch sehr gut!!!

Auf weitere Betriebsbilder würde ich mich sehr freuen. :wink:
Viele Grüße
Konrad
"Altona" etwas anders interpretiert Epoche V/VI

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... n Altona

Benutzeravatar

Threadersteller
ICE Hannover
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 252
Registriert: So 3. Sep 2017, 13:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hannover
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#3

Beitrag von ICE Hannover »

Hallo Konrad,

herzlich wilkommen in meinem Thread :welcome:.
Danke für dein positives Feedback.
Weitere Bilder werden auf jeden Fall folgen :wink:.
Mit freundlichen Grüßen

Finn

Meine Anlage

Meine Parkettbahn für den Übergang

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3877
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#4

Beitrag von DerDrummer »

Moin Finn
Hab deinen Thread jetzt auch gefunden. Schöne Bilder! :gfm:
Wie lang sind denn die Züge? Hast du sonst noch ein paar Übersichtsbilder?

Lg
Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Vorbildfotos!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte, scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!

Benutzeravatar

Threadersteller
ICE Hannover
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 252
Registriert: So 3. Sep 2017, 13:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hannover
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#5

Beitrag von ICE Hannover »

Hallo,

@ Justus: Schön, dass du dich meldest :D. Mein längster Zug, der ICE3, ist 1,42m lang. Ich habe die Bahn etwas verschoben, jetzt passt sie besser ins Zimmer.
Eine Übersicht habe ich natürlich auch :wink::
Bild

@ all: Vom Fuhrpark habe ich aber auch noch ein paar Bilder :).

Der IC nach Westerland über Itzebühl; Justus, du kannst ja schonmal auf ihn warten :fool:.
Bild

Währenddessen macht sich der Regionalexpress für die Abfahrt bereit. Alle Passagiere sind in den Zug geklettert, also kann es losgehen :mrgreen:.
Bild
Bild

Kurz danach fährt der ICE aus Stuttgart ein.
Bild

Wir machen ein paar Schritte zur Hauptstrecke, wo wir ihn antreffen:
Bild

Dem Regionalexpress folgt die Regionalbahn nach Andernach.
Bild

Zuletzt kommt noch der ICE vorbei.
Bild

Der ICE gibt den Blick auf diese moderne Schönheit frei:
Bild

Ich hoffe, dass euch der kleine Ausflug gefallen hat :D.
Mit freundlichen Grüßen

Finn

Meine Anlage

Meine Parkettbahn für den Übergang


Luke173
S-Bahn (S)
Beiträge: 19
Registriert: Sa 12. Mai 2018, 15:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Schweiz

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#6

Beitrag von Luke173 »

Die modernen Züge gefallen!
Danke für's zeigen

Luke

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3877
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#7

Beitrag von DerDrummer »

Moin Finn
Da hast du ja schon einiges am Fahren, mehr als ich jedenfalls. :gfm:
Viel Spaß beim Fahren.

Lg
Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Vorbildfotos!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte, scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!

Benutzeravatar

ICE 4
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 291
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 07:22
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 2X MS2
Gleise: C-, M- undK-Gleis
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#8

Beitrag von ICE 4 »

Hallo Finn,

ich weiß, ich wiederhole mich, aber dein Fuhrpark gefällt mir sehr gut. Einen ICE 1 hätte ich auch gerne, allerdings habe ich dafür nicht die nötige Bahnsteiglänge, auch wenn ich diese durch den Neubau meines Tiefbahnhofs verlängern kann. :D

Viele Grüße
Konrad
"Altona" etwas anders interpretiert Epoche V/VI

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... n Altona

Benutzeravatar

JoMä
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2049
Registriert: Do 12. Feb 2009, 20:43
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21
Gleise: RocoLine m.Bettung
Wohnort: Zuhause
Alter: 26
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#9

Beitrag von JoMä »

Hallo Finn,

von mir ebenfalls ein verspätetes :welcome: bei den Bodenbahnern! Ein schönes Layout, da kannst du auf wenig Platz viel Betrieb machen.

Ist dein ICE 3 der von M*, oder ein gesuperter Piko??

LG
Joey
LG vom Joey ;)
-----------------------------------------------------------------------
Fahrbetrieb, Modellvorstellungen, Testberichte und Vergleiche.
Das alles und mehr in meinem Thread Joeys Teppichbahn
Videos von "Joeys Teppichbahn" auf meinem YouTube Kanal

Benutzeravatar

Threadersteller
ICE Hannover
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 252
Registriert: So 3. Sep 2017, 13:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hannover
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang-Ein paar Klassiker

#10

Beitrag von ICE Hannover »

Hallo,

@Joey Auch von mir ein herzliches Willkommen in meinem Thread :welcome:.
Zu deiner Frage: Es ist der Märklin 34780, den ich ein wenig umgebaut habe.

@Konrad Naja, mein ICE1 ist nun auch nicht wirklich lang. Wenn du deinen ICE3 unterbekommst, passt der Einser locker auf die Anlage.

@Luke Herzlich willkommen bei mir auf dem Parkett :welcome:.

@Justus Oh ja, nur leider werden die Abstellgleise langsam knapp :?.

So, jetzt aber zum eigentlichen Thema: Ich habe den Rest meiner kleinen Sammlung vom Dachboden geholt. Es handelt sich um Modelle, die sich in die Epochen 3&4 einordnen lassen, aber seht selbst:

Bild
Den TEE habe ich vor einigen Jahren von einer Bekannten geschenkt bekommen. Ich habe ihn damals digitalisieren lassen, da ich noch nicht über die nötigen Kenntnisse verfügte. Vielleicht bastele ich ihm irgendwann mal eine Inneneinrichtung + Beleuchtung.

Bild
Dazu muss ich wahrscheinlich nicht viel sagen; diese Lok kennt jeder Märklinist.

Bild
Meine einzige große Dampflok. Der Rauchsatz ist leider vor ein paar Wochen kapputgegangen :(.

Bild
Der "Ferienexpress" stammt, unschwer zu erkennen, aus einem Startset.

So, das wars von mir. Ich freue mich auf eure Antworten :D.
Mit freundlichen Grüßen

Finn

Meine Anlage

Meine Parkettbahn für den Übergang


Magdeburger
EuroCity (EC)
Beiträge: 1164
Registriert: Do 14. Jan 2016, 21:15
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Ecos
Gleise: Roco Line
Wohnort: Magdeburg
Alter: 53
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#11

Beitrag von Magdeburger »

Moin Finn,
Bin gerade auf deinen Trööt gestoßen und muss sagen, das was Du hier zeigst, gefällt auch mir richtig gut!
Vor allem deine Fotos finde ich "erste Sahne" Hut ab vor deiner Fotografierkunst!
Viele Grüße
Steffen
SBB/ÖBB Grenzerfahrungen gibt es hier: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=168&t=149754
Mitglied beim Schwäbischen Tischbahning (STB)

Benutzeravatar

Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3246
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 08:02
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Tams MC
Gleise: Märklin C-Gleise
Wohnort: Weserbergland
Alter: 50
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#12

Beitrag von Der Krümel »

Sehr schön, Finn! :D

Den Modellen Auslauf zu geben ist immer besser als sie herumstehen zu lassen.
Und der Fuhrpark kann sich auch sehen lassen.
Viele Grüße
Hendrik

Bild

Benutzeravatar

Threadersteller
ICE Hannover
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 252
Registriert: So 3. Sep 2017, 13:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hannover
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang-Ein Neuzugang

#13

Beitrag von ICE Hannover »

Hallo,

@Steffen Hallo Steffen, :welcome: in meinem Thread. Danke für das Lob :).

@Hendrik Auch dich heiße ich herzlich willkommen :welcome:.

So, und jetzt muss ich euch noch einen Neuzugang vorstellen:

Es handelt sich um den Märklin-Insiderwagen, der mir ausgesprochen gut gefällt.
Hier hängt er hinter meiner 218er, aber seht selbst:
Bild
Ich finde, dass der Wagen wirklich gelungen ist :gfm:.
Mit freundlichen Grüßen

Finn

Meine Anlage

Meine Parkettbahn für den Übergang

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3877
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#14

Beitrag von DerDrummer »

Moin Finn
Ein kleiner feiner Wagen! :gfm:
Auch wenn Märklin m.M.n. auch gerne mal modernere Insidermodelle bringen darf, selbst wenn viele Kunden eher älter sind.

Lg
Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Vorbildfotos!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte, scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!

Benutzeravatar

Threadersteller
ICE Hannover
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 252
Registriert: So 3. Sep 2017, 13:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hannover
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang-Bastelarbeiten

#15

Beitrag von ICE Hannover »

Hallo,

nach langer Zeit melde ich mich mal wieder :).
Ich habe meiner BR146 und meinem ICE1-Bordrestaurant ein Upgrade spendiert:

Bordrestaurant:
Da die Inneneinrichtung im Bordrestaurant des ICE's leider nur hellbraun lackiert ist, habe ich mal ein wenig den Pinsel geschwungen und ein paar Fahrgäste eingeklebt:
Bild
Die Tische wurden weiß lackiert, die Bänke rot. Außerdem wurde der Fußboden grau angemalt.

So sieht der Wagen mit Beleuchtung aus:
Bild
Mir gefällt's :).

146.2:
Dieser Umbau stand schon lange auf meiner to-do-Liste, jetzt wurde er endlich durchgeführt.
Ich habe die Bremsscheiben abgeschliffen und die Dachleitung lackiert.
Eventuell wird bald auch eine Zugzielanzeige aufgedruckt :D.

Bremsscheiben:
Bild

Dachleitung:
Bild

Diesen Umbau wollte ich euch eigentlich schon vor ein paar Wochen vorstellen, jedoch ist mir die alte Leitung beim Einsetzen durchgebrochen und ich musste zwei Wochen auf die neue warten :evil: :oops:.

Für Anmerkungen bin ich natürlich offen :).
Zuletzt geändert von ICE Hannover am Do 27. Dez 2018, 19:00, insgesamt 2-mal geändert.
Mit freundlichen Grüßen

Finn

Meine Anlage

Meine Parkettbahn für den Übergang


oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#16

Beitrag von oberlandbahn »

ICE Hannover hat geschrieben:
Di 11. Sep 2018, 17:09
Hallo an euch alle,

ich möchte euch heute meine Parkettbahn vorstellen, da ich mit dem Bau meiner eigentlich geplanten Anlage (Südniedersachsen) wahrscheinlich erst zu Weihnachten beginnen kann, habe ich mir für den Übergang eine kleine Parkettbahn gebastelt :). Der Gleisplan ist an den geplanten Gleisplan der Anlage angelehnt, aber seht selbst:
Bild
Das kleine "Horn" zum Wenden wird bei der echten Anlage natürlich versteckt sein :wink:.
Servus Finn,

jetzt bin auch ich aufgewacht und sage erst einmal ein ziemlich verspätetes :hearts: :welcome: hier im Bereich der Bodenbahner :roll:. Dein Gleisplan ist klein, aber fein und von der Streckenführung für den Fahr- und Spielbetrieb geradezu prädestiniert. Und was Deine Modelle und Deine kleinen Basteleien und Tunings anbelangt: Hut ab :gfm:!
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3877
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#17

Beitrag von DerDrummer »

Moin Finn
Ein netter kleiner Umbau, der nicht schwer zu machen ist und doch viel bringt! :gfm: Besonders die Dachleitung fällt ja sofort ins Auge.
Was hast du genau an den Bremsscheiben verändert?
Wie willst du die ZZA umsetzen?

Lg
Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Vorbildfotos!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte, scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!

Benutzeravatar

Threadersteller
ICE Hannover
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 252
Registriert: So 3. Sep 2017, 13:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hannover
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#18

Beitrag von ICE Hannover »

Hallo,

@Guido Auch von mir ein herzliches :welcome: bei mir auf dem Boden und danke für das Lob :).

@Justus Ich habe bei den Bremsscheiben die Brünierung abgeschliffen. Auf dem Bild sieht man es tatsächlich nicht gut, aber mit einem Vergleichsobjekt ist es unübersehbar. Als ZZA werde ich einfach eine Anzeige auf Fotopapier drucken und aufkleben, also nichts Dramatisches :).
Mit freundlichen Grüßen

Finn

Meine Anlage

Meine Parkettbahn für den Übergang

Benutzeravatar

ICE 4
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 291
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 07:22
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 2X MS2
Gleise: C-, M- undK-Gleis
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#19

Beitrag von ICE 4 »

Hallo Finn,

es ist doch immer wieder schön zu sehen, was ein bisschen Farbe ausmachen kann! Wenn man sich das Original anschaut, sieht man, dass du ganze Arbeit geleistet hast. Vielleicht kannst du ja noch ein paar Fahrgäste und Kellner aufkleben.

Viele Grüße
Konrad
"Altona" etwas anders interpretiert Epoche V/VI

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... n Altona

Benutzeravatar

Stoecki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1222
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 18:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, Tablet
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ruhrpott

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#20

Beitrag von Stoecki »

Hallo Finn,

auch von mir ein :hearts: liches :welcome: auf dem Boden.

Tolle Parkettbahn, und alles dabei :gfm:

...sogar eine V200 :mrgreen:

Den Jahreswagen finde ich auch gut, mal sehen, wieviele Ihren diesmal nicht bei meinem Dealer abholen und ich dann zugesprochen bekomme. :wink:
Aber auch im gemischten Güterzug ein Augenschmauß.

LG Carsten
Stoecki grüßt aus der Metropole Ruhr
Bild
Permateppichbahn im Dachgeschoss
Hast'e eine Lok hast' ein Problem, hast'e viele
summieren sich diese :wink:
[128/98/91(12/317)]

Benutzeravatar

Threadersteller
ICE Hannover
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 252
Registriert: So 3. Sep 2017, 13:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hannover
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang-Ein quitschender Neuzugang/das Ende der Parkettbahn

#21

Beitrag von ICE Hannover »

Hallo,

zu Weihnachten lag eine große, gelbe Schachtel unterm' Tannenbaum, was da wohl drin ist?
Bild

EIn Blick aufs' Etikett verschafft Gewissheit:
Bild
Ein Quietschie :D!

Der Zug ist sehr gut verpackt, da gibt's nix!
Bild

Nun aber aufs' Gleis mit ihm:
Bild

Front, Zugzielanzeige und Stromabnehmer sind sehr fein ausgeführt:
Bild
Bild
Bild

Auch der Sound des Zugs ist hervorragend, genauso hört sich eine BR 425 an.
Ich habe natürlich die Version der S-Bahn Hannover gewählt, da ich diesen Zug täglich sehe & nutze :).

Noch eine Gesamtübersicht:
Bild
(Die geringe Schärfentiefe ist gewollt :wink:).

Wer sich die Bilder genau angesehen hat merkt, dass der Zug gar nicht auf der Parkettbahn steht und im Hintergrund mehrere Schatten zu sehen sind.
Schuld daran ist meine neue Anlage, welche sich momentan im Bau befindet.
Zeige
Bild
Wie man sieht, befindet sich die Anlage noch im Entwicklungsstadium.
Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und ein gesundes und glückliches Jahr 2019 :prost: :D.
Zuletzt geändert von ICE Hannover am Di 1. Jan 2019, 13:21, insgesamt 1-mal geändert.
Mit freundlichen Grüßen

Finn

Meine Anlage

Meine Parkettbahn für den Übergang

Benutzeravatar

ICE 4
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 291
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 07:22
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 2X MS2
Gleise: C-, M- undK-Gleis
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#22

Beitrag von ICE 4 »

Hallo Finn,

ich kannte ja schon ein paar Bilder deines Neuzugangs. Sehr schön wie du mit dem Fokus gespielt hast.
Sehr schön, dass dein Anlagenbau begonnen hat. :gfm: Ich hoffe, du versorgst uns zuverlässig mit Bildern. :wink: Gibt es schon einen Bauthread?

Grüße
Konrad
"Altona" etwas anders interpretiert Epoche V/VI

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... n Altona

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3877
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#23

Beitrag von DerDrummer »

Moin Finn
Ein paar Bilder kannte ich ja auch schon, ein echt schöner Triebzug! :gfm: So doll scheinen die fehlenden Blenden an den Stirnseiten ja gar nicht aufzufallen, die Innenbeleuchtung scheint nach dem Dimmen auch nicht mehr durchzuleuchten.

Dein Anlagenbau hat auch begonnen, sehr schön! Gibt es schon einen Bauthread?

Lg
Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Vorbildfotos!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte, scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!

Benutzeravatar

Threadersteller
ICE Hannover
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 252
Registriert: So 3. Sep 2017, 13:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hannover
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#24

Beitrag von ICE Hannover »

Moin Justus, moin Konrad,

ertsmal danke für euer Lob (naja, ihr kanntet den Zug ja schon :fool:).
Einen Bauthread gibt es noch nicht, der wird aber in den nächsten Wochen kommen, versprochen :).
Mit freundlichen Grüßen

Finn

Meine Anlage

Meine Parkettbahn für den Übergang


Magdeburger
EuroCity (EC)
Beiträge: 1164
Registriert: Do 14. Jan 2016, 21:15
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Ecos
Gleise: Roco Line
Wohnort: Magdeburg
Alter: 53
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Eine kleine Parkettbahn für den Übergang

#25

Beitrag von Magdeburger »

Moin Finn,
Zunächst alles Gute für das gerade gestartete neue Jahr!
Glückwunsch zum Weihnachtsgeschenk, sieht echt schick aus!
Und natürlich viel Erfolg beim Anlagenbau, ich bin gespannt :D !
Viele Grüße
Steffen
SBB/ÖBB Grenzerfahrungen gibt es hier: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=168&t=149754
Mitglied beim Schwäbischen Tischbahning (STB)

Antworten

Zurück zu „Meine Teppichbahn“