Dorf in der Schweiz

Bereich zur Vorstellung von Dioramen oder sonstigen modellbauerischer "Stillleben".

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und vllt. die Geschichte des Dioramas.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes Diorama einen eigenen Thread!

Threadersteller
Dioramann
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 79
Registriert: So 26. Okt 2014, 21:41
Nenngröße: H0
Alter: 69
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Dorf in der Schweiz

#26

Beitrag von Dioramann » Do 18. Apr 2019, 12:47

Hier ein paar ergänzende Bilder von der „Mitte des Dorfes“

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar

Recycle
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 75
Registriert: Do 27. Sep 2018, 18:22
Nenngröße: N
Stromart: DC
Gleise: Arnold
Alter: 55
Deutschland

Re: Dorf in der Schweiz

#27

Beitrag von Recycle » Do 18. Apr 2019, 16:29

:gfm: :gfm: :gfm: :gfm: :gfm:


Netrunner
InterRegio (IR)
Beiträge: 133
Registriert: Mi 31. Jul 2013, 10:00
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: iTrain / BiDiB
Gleise: Roco Line
Alter: 37
Österreich

Re: Dorf in der Schweiz

#28

Beitrag von Netrunner » Fr 19. Apr 2019, 17:00

Großes Alpenkino!
:gfm: :gfm: :gfm:
Im Club bekennender Marzibahner :sabber:
Mein Anlagen-Tröt: Meine H0-Welt: Die etwas andere Baudoku


Südrampe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1347
Registriert: Mo 25. Jul 2011, 21:33
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital
Kontaktdaten:

Re: Dorf in der Schweiz

#29

Beitrag von Südrampe » Sa 1. Jun 2019, 22:15

Hallo Dioramann,

Hammer, unglaublich, Deine Häuser; man fühlt sich sofort ins Wallis versetzt :hearts:
Dioramann hat geschrieben:
Do 21. Mär 2019, 20:45

Bild

Bild
Du scheinst öfter mal in Ünterbäch zu sein und kannst von dort auf mein Wohnzimmer, die Rarnerchumma an der Südrampe, schauen.
Da könnte man sich ja glatt mal auf ein Bier treffen ;)
Viele Grüße,

Jochen


zur BLS Bietschtalbrücke:
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=64621

zu den "Freitagsfilmchen" von der BLS-Bergstrecke:
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=115&t=140396


Threadersteller
Dioramann
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 79
Registriert: So 26. Okt 2014, 21:41
Nenngröße: H0
Alter: 69
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Dorf in der Schweiz

#30

Beitrag von Dioramann » Mi 12. Jun 2019, 18:33

Es freut mich das das Diorama soviel Zustimmung erhält. Danke!

Die folgen Bilder zeigen von der „rechten Teil des Dorfes“

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar

Mister_Towel
Beiträge: 4
Registriert: Do 16. Mai 2019, 14:40
Wohnort: Ortenburg / Niederbayern
Alter: 40
Deutschland

Re: Dorf in der Schweiz

#31

Beitrag von Mister_Towel » Mi 12. Jun 2019, 20:13

Bin begeistert von Deinen Bauten! Sehr toll gemacht und stimmig in Szene gesetzt!
:gfm: :gfm:
Viele Grüße
Mario

Benutzeravatar

carneol44
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 378
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 19:11
Gleise: K-Gleis, Bemo H0m
Wohnort: Schleswig- Holstein
Alter: 58
Deutschland

Re: Dorf in der Schweiz

#32

Beitrag von carneol44 » Sa 20. Jul 2019, 19:50

Hallo Norbert,

obwohl ich in Norddeutschland lebe, bin ich ausgesprochener Schweiz- Fan! Schon von daher musste ich mir Deinen Thread sofort ansehen, als ich ihn heute entdeckt habe.
Ich muß sagen, Deine Arbeiten beeindrucken mich sehr!! Du machst das, was ich mir sehr zu können wünsche. Die Gebäude vermitteln unmittelbar und authentisch das Flair der alten schweizer Bauart. Selbst die Details sind stimmig, das zeugt von Deiner guten Beobachtungsgabe und der Geduld zur Umsetzung. Auch wenn ich keinen Hut besitze, ich ziehe ihn jetzt mal ganz tief.

Deine Zustimmung vorausgesetzt würde ich Deine Bauten gerne als Vorlage/ Ideengeber nehmen, wenn ich mich mal an einem stillen Herbst- oder Winterabend an den Basteltisch setze. Aus dem gleichen Grund habe ich bereits mal Bilder gespeichert. Sie zeigen Häuser von einer Anlage, die bei ebay zum Verkauf stand. Deshalb habe ich die Fotos als verfügbar betrachtet, würde sie ggf. natürlich wieder löschen. Ich möchte also darauf hinweisen, daß ich die Bilder nicht selbst geschossen habe.

Weil ich auch diese Häuser sehr gelungen finde, zeige ich sie einfach mal.

Bild

Bild

Bild

Ich bin gespannt und freue mich auf weitere Deiner Arbeiten.
Vielen Dank fürs Zeigen :D

Schöne Grüße in die Schweiz,
Gottfried
Verkaufe noch ein Bemo H0e Segment

Was man nicht anfängt, kann man nicht fertich machen.
viewtopic.php?f=24&t=120858

Die erste Arbeit: Ein Ausflug in die Schweiz
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=119060


Threadersteller
Dioramann
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 79
Registriert: So 26. Okt 2014, 21:41
Nenngröße: H0
Alter: 69
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Dorf in der Schweiz

#33

Beitrag von Dioramann » So 21. Jul 2019, 19:24

Mario und Gottfried ich danke euch für die lobenden Worte!

Mit dir Gottfried, treffe ich ja wohl auf einen „Seelenverwandten“.
Die Häuser die du zeigst bestehen zwar –wahrscheinlich- aus Plastikbausätzen, aber das eigentliche Dorfensemble mit den unbefestigten Straßen bzw. Wegen zwischen den eng bei einander stehenden Häusern ist schon toll gestaltet und gut getroffen. So sieht das oft in den alten Dorfkernen aus.
Was das benutzen meiner Bauten als Vorlage angeht, kann du das selbstverständlich gerne machen. Wenn du Hilfe oder Material brauchst melde dich einfach….
Gruß Norbert


Ich habe noch 2 Bilder gefunden, die eindrucksvoll belegen wie beschwerlich es war bzw. ist in den Vorratsspeicher zu gelangen.

Bild

Bild

Benutzeravatar

homo mibanicus
InterRegio (IR)
Beiträge: 146
Registriert: Sa 8. Nov 2014, 21:59
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Gleise: Peco Code 55

Re: Dorf in der Schweiz

#34

Beitrag von homo mibanicus » So 4. Aug 2019, 10:06

Wunderschön diese Selbstbau Häuser. :gfm: :gfm:
Viele Grüsse aus Holland,
Harry

Meine N Anlagensegmente
Meine HO Anlagensegmente

Antworten

Zurück zu „Meine Dioramen“