Neuheiten 2021

Diskussionen zu den veröffentlichten Neuheiten finden sich im Forum Allgemeines (da sie in der Regel spurgrößenübergreifend sind), bzw. werden dahin verschoben. Bitte schaut zunächst hier nach, bevor ihr einen neuen Thread aufmacht, ob ihr dort nicht schon eine Diskussion zur Neuheitenveröffentlichung Eures Herstellers findet. Es macht keinen Sinn mehrere Threads zum gleichen Thema in zig Unterforen zu führen.

Die Diskussionsthreads zu den bereits veröffentlichten Neuheiten 2021 der am häufigsten diskutierten Hersteller:

Weihnachten unter Glas

Bereich zur Vorstellung von Dioramen oder sonstigen modellbauerischer "Stillleben".

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und vllt. die Geschichte des Dioramas.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes Diorama einen eigenen Thread!
Antworten

Threadersteller
Oxus
S-Bahn (S)
Beiträge: 15
Registriert: Do 19. Nov 2020, 17:52
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C- / K- Gleise
Wohnort: Hessen
Alter: 37
Deutschland

Weihnachten unter Glas

#1

Beitrag von Oxus »

Ein fröhliches Hallo in die Runde,

nachdem das einstellen von Bildern jetzt klappt, hier ein paar von einem meiner letzten Projekte.
Zur Vorgeschichte, letztes Jahr gab es einen NOCH- Basteladventskalender. Aus den 24 Türchen sollte ein Weihnachtsmarkt entstehen. Allerdings waren mir die Buden etwas zu wenig, deshalb noch schnell drei kleine dazu bestellt und schon mal geschaut, wie das mit dem Illuminieren so klappt.

Bild

Soweit so gut, nur mit dem original Dach klappt das mit den geplanten Lichterketten nicht. Also werden die kurzer Hand neu konstruiert und gebaut.

Bild

Nach dem die LED Lieferung eingetroffen war, ging`s langsam in die Serie...

Bild

Als alle Buden und Co fertig waren wurde noch der Untergrund geschottert und beflockt, da sah des schon ganz gut aus.

Bild

Am Ende noch etwas Leben auf den Markt bringen

Bild

Und so sieht das Ganze dann am Schluss aus

Bild

Ich hoffe es gefällt :)

Gruß
Christian
Umwege erweitern die Ortskenntnisse
Benutzeravatar

Bad Camberger
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 35
Registriert: Di 25. Dez 2007, 17:37
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: ESU Ecos
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Palz
Deutschland

Re: Weihnachten unter Glas

#2

Beitrag von Bad Camberger »

Oxus hat geschrieben: Mi 25. Nov 2020, 18:40
Ich hoffe es gefällt :)
Gemoje Christian,

das tut es! Es sieht sehr schön aus. Fehlt nur noch eine kleine Eisenbahn, die außenrum fährt. :D

Ich habe auch schon immer gerne solche weihnachtlichen Dioramen bestaunt und habe auch selbst ein Faible fürs weihnachtliche Schmücken, damit auch ein weihnachtliches Gefühl aufkommt. Für mich ist es- unabhängig des eigentlichen Feiergrunds- das Familienfest im Jahr.

Viele Grüße,

Jan
Benutzeravatar

pollotrain
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3565
Registriert: Do 11. Jun 2015, 11:22
Nenngröße: H0e
Gleise: Märklin/ Roco H0e
Wohnort: Nähe Lüneburg
Alter: 54
Deutschland

Re: Weihnachten unter Glas

#3

Beitrag von pollotrain »

Moin Christian :wink: ,

ein ganz großes :gfm: sehr gut :!:
Da ich ja jedes Jahr einen Weihnachtsmarkt
in GÖHRENTIN am Hafen aufbaue, hat mich
natürlich Deine "Überschrift" angelockt.
"Weihnachten unter Glas", im warsten Sinne :bigeek: :!:
Gruß Thomas 8)

GKB
Bild

Rummelplatz
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=151781

Marzipandealer :redzwinker:

Der Kasper :fool: kommt Mitte Februar :!:

Threadersteller
Oxus
S-Bahn (S)
Beiträge: 15
Registriert: Do 19. Nov 2020, 17:52
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C- / K- Gleise
Wohnort: Hessen
Alter: 37
Deutschland

Re: Weihnachten unter Glas

#4

Beitrag von Oxus »

Danke für eure Kommentare :D

Da fährt bewusst keine kleine Eisenbahn, weil ich keine größere Glasglocke bekommen hab :wink:
Und obwohl das Thema zum Zeitpunkt der Planung und des Bau`s nicht mal ansatzweise vorstellbar war, ist er quasi Corona sicher, weil Quarantäne unter Glas :fool:
Aba mal Spaß bei Seite, es gibt nicht nur Licht, sondern auch Bewegung (was auf nem Bild schlecht zu sehen ist), die Pyramide kann sich auch drehen. Wobei ich das nochmal überarbeiten muss, hab beim Antrieb gespart, der ist unter der Glocke einfach nur nervig laut :roll:
Umwege erweitern die Ortskenntnisse
Antworten

Zurück zu „Meine Dioramen“