McDonald wird Stadtbäckerei (Stadtdiorama/Epoche IV)... aller Anfang, allererstes und allerletztes in Haus & Bild...

Bereich zur Vorstellung von Dioramen oder sonstigen modellbauerischer "Stillleben".

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und vllt. die Geschichte des Dioramas.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes Diorama einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
diaramus
InterCity (IC)
Beiträge: 993
Registriert: So 10. Jul 2011, 20:08
Nenngröße: H0

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#51

Beitrag von diaramus »

Ähm.. was soll ich sagen?...Hallo, erst mal...ich bin platt! Vielen Dank an dieser Stelle!!

Als ich hier mit dem Bastelbericht gestartet bin, hab ich eigentlich nicht damit gerechnet, in die Ruhmeshalle zu kommen...

...wollte mich nur mal aktiv einbringen, weil ich auch viel bei den Anderen hier im Forum lernen konnte und das Gefühl hatte, das irgendwie zu erwidern und mich ein Stück weit einzubringen...
Das für euch augenscheinlich Besondere an meinem Diorama hab ich erst im Laufe der Beiträge realisiert...
Das heißt für mich jetzt aber auch, dass ich eine Verpflichtung darin sehe, euch zukünftige Fortschritte vorzustellen.

...deshalb auch hier vorab schon mal aktuellere Bilder vom Stand der Dinge

das nächste Innenausbau-Projekt: die Volksbank
Bild

Balkonaufreger I
Bild

Balkonaufreger II
Bild

Kaufhaus HORTEN
Bild

Eingangsbereich Kaufhaus
Bild

Front I
Bild

Front II
Bild

Nochmals Dank an alle Interessierten... Heiko (high-KO.)
Forumsprojekte:
Stadtdiorama / S-Bahn Station
FALLER-Klassiker "Villa im Tessin": …Ein letzter Sommertag am See…
Klotzbergbad
London calling
Landstraße in den 30ern
Unfallverhütungssplakate der 50er u. 60er
Benutzeravatar

Aedelfith
EuroCity (EC)
Beiträge: 1122
Registriert: Mo 24. Jan 2011, 23:27
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Intellibox II + TC
Gleise: Tillig Elite
Wohnort: Bochum
Alter: 32
Deutschland

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#52

Beitrag von Aedelfith »

Moin Heiko, zuerst glückwunshc zur Ruhmeshalle, find bist hier bestens aufgehoben ;-)

Nun zu den neuen Bilder, wirklich schön anzusehen. Die Bäume um die Kirche geben der einen besonderen Charme wie ich finde aber überleg doch mal die kirche etwas zu altern, denke das würd sich an der gut machen.

Gruß
Stephan
Aktuell:

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=172997 - Von Waldisenburg (Westf) ins Bergische

Alt:

Alte Anlage, Waldisenburg (Westf)
https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 8#p1065974
Benutzeravatar

Threadersteller
diaramus
InterCity (IC)
Beiträge: 993
Registriert: So 10. Jul 2011, 20:08
Nenngröße: H0

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#53

Beitrag von diaramus »

Hallo Stephan,

Dank für deine Glückwünsche...

Vielleicht sind die Fotos der Kirche im zu grellen Licht gemacht... gealtert ist die schon.
Das Original ist von der Farbe eher orange... ich hab sämtliche Bauteile/Fugen geschwärzt... werd mal schauen, ob ich die Optik besser rüberbringen kann... auf einem anderen Bild (das mit den Stadthäusern) kann man im Hintergrund die Türme mit den Alterungsspuren sehen.

Gruß, Heiko
Forumsprojekte:
Stadtdiorama / S-Bahn Station
FALLER-Klassiker "Villa im Tessin": …Ein letzter Sommertag am See…
Klotzbergbad
London calling
Landstraße in den 30ern
Unfallverhütungssplakate der 50er u. 60er

GottfriedW
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2209
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 20:52
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2 und analog
Gleise: K+ M-Gleis
Wohnort: Ostalbkreis

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#54

Beitrag von GottfriedW »

Hallo Heiko,

Glückwunsch zur Ruhmeshalle.

Sind geniale Stadtansichten und -szenen, die du da gebaut hast.
Als alte Landpomeranze bin ich aber froh, da nicht wohnen zu müssen :mrgreen:.

Bin schon auf neue Bilder gespannt.

Liebe Grüße
Gottfried
Schau auch mal in Kahlfelden vorbei: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=62356
Madfatbat
Ehemaliger Benutzer

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#55

Beitrag von Madfatbat »

Tach high-ko,

Also die Alterungsspuren an der Kirche kann ich auf jedem Bild erkennen :mrgreen:

Mal was anderes. Zum Kaufhaus. Das kann natürlich noch gealtert werden. Ich denke mal das hast Du aber sowieso noch vor, da alle Häuser sonst ja dezente Patinaspuren erhalten haben. Die Inneneinrichtung würde ich eventuell etwas anpassen. Die vorderen Regale sind im Gegensatz zu den hinteren sehr kontrastreich. Ich denke es würde besser wirken, wenn der Kontrast etwas rausgenommen würde. Das ginge indem mal die Vorlagen etwas ausbleicht (Bildbearbeitung) und dann ausdruckt. Musste aber selber wissen. Ist ne Kleinigkeit und eher Geschmacksache ;)

Beste Grüße und gerne mehr,

René

Holger_D
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1542
Registriert: Fr 30. Dez 2005, 22:03
Alter: 19

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#56

Beitrag von Holger_D »

Hallo, Heiko,

ich freue mich sehr für Dich, daß Dein wunderschönes Diorama seinen verdienten Platz in der Ruhmeshalle gefunden hat! Herzlichen Glückwunsch!

Liebe Grüße von Holger
Schädigt Märklin - kauft Minitrix!
Swissmetro
Ehemaliger Benutzer

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#57

Beitrag von Swissmetro »

[Front II
Bild

Nochmals Dank an alle Interessierten... Heiko (high-KO.)[/quote]


Hallo Heiko

Auch von mir herzlichen Glückwunsch. :welcome:

Da fehlt nur noch der Fuchsschwanz :fool: :fool: :fool:

Gruss
Peter
Benutzeravatar

Threadersteller
diaramus
InterCity (IC)
Beiträge: 993
Registriert: So 10. Jul 2011, 20:08
Nenngröße: H0

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#58

Beitrag von diaramus »

Hallo, ihr Alle,

Bevor ich gleich arbeiten muß (war die letzte Woche kränkelnd), stehe ich hier noch mal Rede und Antwort...


Gottfried: zum Thema Landpomeranze... bei die könnte ich mir ein Urlaubswochenende vorstellen... ansonsten gehöre ich zu der Spezies "urbane Pflanze" ...brauche Beton und Muff!

René: Ich überlege sogar, die Regalmasken komplett rauszupfeffern und "reale" Displays einzusetzen. Auch die Alterung wird kommen, aber alles zu seiner Zeit. Bei genauerer Betrachtung der anderen Gebäude gibt es immer mal Stellen, die noch sehr unbehandelt aussehen... teilweise mit Absicht... will nicht auf Biegen und Brechen genau "Jetzt" alles fertig haben... manchmal entwickeln sich Gebrauchspuren... renovierte Fassaden sehen ja nicht sofort gammelig aus, erst nach und nach.

Peter: die Idee mit dem Fuchsschwanz (hab ganz vergessen, dass das mal "in" war) finde ich ausgesprochen gut... kein Scherz!
Werde mal ein, zwei Versuche machen.

Bild

Da ich jetzt wieder genesen bin, muß ich den nächsten Wochen mein Arbeitpensum aufholen (bin selbstständig- ständig und selbst!)...werde aber immer mal wieder aktuelle Bilder einstellen... und natürlich auch mal weiterfummeln, es gibt da noch einiges zu tun... meine Straßenoptik gefällt mir nicht so recht und die Messlatte liegt im Vergleich zu Anderen doch ziemlich hoch... Gut Ding will Weile haben.

Außerdem sammle ich noch Ideen für Unterschiedliche Szenen... eigentlich ist ein Modelbauer ein Geschichtenerzähler in 3-D

zum Abschluß der ideale Platz zum Geschichtenerzählen
Bild

Nachtrag...
Harald A. Jahn: Dein Tip mit den Vliessmann-Straßenlampen werde ich weiterverfolgen...die Häuser sind teilweise dafür ausgerichtet... für einzelne Modellbilder hatte ich eine Idee mit "leuchtenen Eiswürfel" (Deko-Schnickschnack für Cocktails), da ich -wie mehrmals erwähnt- improvisieren muß.

in diesem Sinne: "carpe diem", Heiko
Zuletzt geändert von diaramus am So 11. Sep 2011, 09:41, insgesamt 1-mal geändert.
Forumsprojekte:
Stadtdiorama / S-Bahn Station
FALLER-Klassiker "Villa im Tessin": …Ein letzter Sommertag am See…
Klotzbergbad
London calling
Landstraße in den 30ern
Unfallverhütungssplakate der 50er u. 60er
Tramspotters
Ehemaliger Benutzer

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#59

Beitrag von Tramspotters »

Hallo Heiko,

das ist natürlich schade, dass du dein Diorama nicht permanent aufgebaut lassen kannst.

Gleise zu verlegen sollte kein Problem darstellen, wo ich jedoch ein Problem sehe, ist die Oberleitung, da du die Gebäude abnehmbar machen musst. Du kannst natürlich unter diesen Umständen auf die Oberleitung verzichten, aber auch wenn viele sich das nicht vorstellen können, es fällt auf wenn sie fehlt und gibt kein korrektes Abbild wieder.

Eine Möglichkeit wäre, in dem du einen festen Draht (0,5 oder 0,7mm stark) für die Oberleitung nimmst, an die Häuser kleine Ösen befestigst und den Draht einfach nur einhängst. Die Fahrleitung hängst du an diese Querbefestigungen auch einfach nur an. So hast du die Möglichkeit, die Oberleitung relativ einfach an- und abzumontieren.
Benutzeravatar

Threadersteller
diaramus
InterCity (IC)
Beiträge: 993
Registriert: So 10. Jul 2011, 20:08
Nenngröße: H0

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#60

Beitrag von diaramus »

Hallo,
Nachdem ich ein wenig in der Geschichte (Epoche IV a, 1983) rumrecherchiert habe konnte ich heute ein wenig Zeit erübrigen können, um meine Volksbank ein wenig aufzupimpen (Deko: Immobilienaushänge, etc.), Werbetafeln mit verschiedenster zeitgemäßer Werbung und unzeitgemäße Zigarettenautomaten zu basteln...
...und die witzige Idee von Peter (Manta mit einem Fuchsschwanz) umsetzen.

Hier das bisherige Ergebnis:

Wahlkampf 1983
Bild

Volksbankfiliale und Eckkneipe
Bild

Manta mit Fuchsschwanz (leider etwas unscharf)
Bild


Bis dahin, Heiko
Forumsprojekte:
Stadtdiorama / S-Bahn Station
FALLER-Klassiker "Villa im Tessin": …Ein letzter Sommertag am See…
Klotzbergbad
London calling
Landstraße in den 30ern
Unfallverhütungssplakate der 50er u. 60er
Swissmetro
Ehemaliger Benutzer

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#61

Beitrag von Swissmetro »

Hallo Heiko

Sieht ja klasse aus. :P :P
Verrat uns mal wie den gebastelt hast.
Auch alles Andere absolut top :sabber: :sabber: :sabber: :sabber:

Gruss
Peter
Benutzeravatar

frankshuette
EuroCity (EC)
Beiträge: 1021
Registriert: Sa 18. Okt 2008, 10:33
Wohnort: Neufra (Schwäbische Alb)
Kontaktdaten:

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#62

Beitrag von frankshuette »

diaramus hat geschrieben:Hallo,

Manta mit Fuchsschwanz (leider etwas unscharf)
Bild

Ist die Bewegungsunschärfe durch die überhöhte Geschwindigket, kann man nichts gegen machen...
Ein tolles Diorama mit so vielen Details! Die Fotos kann man sich immer wieder ansehen.

Gruß Frank
Benutzeravatar

Threadersteller
diaramus
InterCity (IC)
Beiträge: 993
Registriert: So 10. Jul 2011, 20:08
Nenngröße: H0

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#63

Beitrag von diaramus »

Halo Peter,

"Fuchsschwanzbasteln" geht so:

Du brauchst...
Bild

Aus feinem Draht (hier aus einem Gittergeflecht herrausgelöst) die Antenne biegen, wobei ich diese beim Manta so gebogen habe, das sie im hinteren Radkasten nur eingeklemmt wird (durch die Metalloptik des Mantas fällt das auch nicht auf)

Aus dem Ohrbohrdings ein bißchen Watte abzupfen und mit (hier) brauner Farbe in Form friemeln und anschließend feucht auf den Draht spiessen. Kleber ist garnicht unbedingt nötig, weil die Farbe die ganze Sache veklebt und aussteift.

Alles im Allen aber schon eine sehr filigrane Angelegenheit.
Ein Tip noch: dunkle Teppiche mit weißem Bettlaken abdecken... die Antenne ist mir 3x runtergefallen und die Suchaktion hat länger gedauert, als die Bastelei.

Bild

Allen eine ruhige Hand, Heiko
Forumsprojekte:
Stadtdiorama / S-Bahn Station
FALLER-Klassiker "Villa im Tessin": …Ein letzter Sommertag am See…
Klotzbergbad
London calling
Landstraße in den 30ern
Unfallverhütungssplakate der 50er u. 60er
Benutzeravatar

Threadersteller
diaramus
InterCity (IC)
Beiträge: 993
Registriert: So 10. Jul 2011, 20:08
Nenngröße: H0

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#64

Beitrag von diaramus »

Ein herzliches Hallo an alle geneigten Beobachter...

... ich muß mal raus aus der Stadt...!
Deshalb an dieser Stelle mal ein kleiner alpiner Exkurs (hab ich beim Sortieren meines Fotofundus wiederentdeckt)...will ich euch nicht vorenthalten.

Ein Stein aus den (original) Schweizer Bergen in (Modell-)Szene gesetzt:

Aufstieg bei schlechtem Wetter
Bild

Bei klarer Fernsicht
Bild

Ansonsten muß die Stadt/Bundesland bis Sonntag ohne mich auskommen...
bis dahin, Heiko

---Einfach Machen; "Nicht-Gemacht" ist es schon!---
Forumsprojekte:
Stadtdiorama / S-Bahn Station
FALLER-Klassiker "Villa im Tessin": …Ein letzter Sommertag am See…
Klotzbergbad
London calling
Landstraße in den 30ern
Unfallverhütungssplakate der 50er u. 60er
Swissmetro
Ehemaliger Benutzer

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#65

Beitrag von Swissmetro »

[Bild

Hallo Heiko

Danke für den Baubericht. Nochmals ganz grosse Klasse. :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap:

Gruss Peter
DIESELfreak
Ehemaliger Benutzer

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#66

Beitrag von DIESELfreak »

SUPER ! viele gute Ideen und ein wirklich realistisches Gesamtbild der Stadt. Mir gefällt das erste Foto vom kircheneingang sehr gut sieht aus wals wäre es echt... :bigeek:
Benutzeravatar

Threadersteller
diaramus
InterCity (IC)
Beiträge: 993
Registriert: So 10. Jul 2011, 20:08
Nenngröße: H0

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#67

Beitrag von diaramus »

Hallo, mal wieder...

Habe heute einen meiner Selbstbauten ein bißchen gealtert und mal eine Stellprobe mit Leuten (sind teilweise neu) gemacht, sowie Ausschmückungsdetails (Litfass-Säule/Zigarettenautomat) versucht für späteren Einbau in Szene zu setzen...
weiß leider noch nicht, wo das Wohnhaus auf dem Diorama zum Stehen kommt...

Hier aber vorab die Ansichten:

Häuserzeile
Bild

Front I
Bild

Front II
Bild

Von oben
Bild

Strasse entlang
Bild

Detail I
Bild

Detail II
Bild

Ich hoffe, es gefällt euch... Heiko aus DO
Forumsprojekte:
Stadtdiorama / S-Bahn Station
FALLER-Klassiker "Villa im Tessin": …Ein letzter Sommertag am See…
Klotzbergbad
London calling
Landstraße in den 30ern
Unfallverhütungssplakate der 50er u. 60er

GottfriedW
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2209
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 20:52
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2 und analog
Gleise: K+ M-Gleis
Wohnort: Ostalbkreis

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#68

Beitrag von GottfriedW »

Hallo Heiko,

super Szenen sind das geworden, Großstadt pur mit alt- und neudeutschen Bewohnern. Besonders gut gefällt mir der verrostete Daimler mit den Aufklebern. :lol:

Da freue ich mich schon auf die nächsten Fotos.

Liebe Grüße
Gottfried
Schau auch mal in Kahlfelden vorbei: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=62356
Benutzeravatar

3L-Bernhard
InterRegio (IR)
Beiträge: 183
Registriert: Fr 1. Okt 2010, 22:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog, 6021
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Salzgitter
Alter: 35

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#69

Beitrag von 3L-Bernhard »

Hallo,
das ist wirklich ganz großes Kino was du uns hier servierst. Sehr liebevoll aufgemacht und es wirkt sehr lebendig.

Hast du mal evtl dran gedacht, dem Italiener von nebenan eine richtige Inneneinrichtung zu verpassen?

Ich hätte vtl auch noch ne Idee, wie du die Häuser beleuchten könntest, allerdings kenn ich hier auch noch einen sehr schweigsamen User, der davon weit mehr Ahnung hat als ich..:)

Viele Grüße,
Bernhard...:)
Zum Zeitpunkt des Postens war ich all meiner 5 Sinne (Stumpfsinn, Schwachsinn, Wahnsinn, Irrsinn und Unsinn) mächtig.
Benutzeravatar

molou
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 309
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 12:31
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Im Herzen Badener
Alter: 38

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#70

Beitrag von molou »

Hallo Heiko,

eine wirklich sehr schöne Stadt, die Du da wachsen lässt. Bin schon wieder auf weitere Bilder gespannt.
Der Manta mit dem Fuchsschwanz ist einfach nur geil 8)

Viele Grüße
Christian
Benutzeravatar

Dwimbor
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2373
Registriert: Mi 30. Jan 2008, 00:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Intellibox II
Gleise: Märklin K
Wohnort: Kortrijk
Alter: 50
Belgien

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#71

Beitrag von Dwimbor »

Ich kann mich nur anschliessen, habe gerade zum ersten Mal in Deine Stadt geschaut und bin begeistert. Sehr viele schöne Details und rihtiges 'Gewusel'. Die Ruhmeshalle ist absolut verdient.
Viele Grüsse, Michael

Einladung zum Gegenbesuch: Nibelungenbahn: Nibelheim II
Bild
Bis bald!
Benutzeravatar

Threadersteller
diaramus
InterCity (IC)
Beiträge: 993
Registriert: So 10. Jul 2011, 20:08
Nenngröße: H0

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#72

Beitrag von diaramus »

Ein herzliches Hallo an alle Interessierten...

Will hier mal auf die letzten Anmerkungen eingehen:

@Gottfried: den Daimler konnte man seinerzeit von BREKINA genau so kaufen.

@Bernhard: Italiener sind ja angeblich klein, dann müßte es gehen... ansonsten ist bei einer Tiefe von 35 mm ist hier Schluß... ist doch ein Reliefhaus.

@Christian: So ein Fuchsschwanz kann ein Fahrzeug schon aufpimpen...ich hoffe nur, dass das nicht noch mal in Mode kommt.

@Dwimbor: Ich muß gestehen, dass ich bei dir schon wesentlich häufiger "spazieren gegangen" bin...freut mich aber, dass du auch mal in die Stadt kommst.

Der ein oder andere geneigte Beobachter weiß sicherlich um mein Kaufhausprojekt und die Ausgestaltung der Schaufenster.
Heute kann ich nach viel Rumwühlerei/Sortiererei in meiner Bastelkiste die ersten Ergebnisse meiner Recycling-Aktion vorstellen:

aus der Mülltüte
Bild

Teile ich brauche
Bild

zukünftige Schaufensterpuppen
Bild

Hosenständer/Jeanswühltisch/Schaufensterregal
Bild

Die Sportabteilung füllt sich
Bild

Herrenabteilung
Bild

Sportabteilung I
Bild

Sportabteilung II
Bild

Gesamtetage
Bild

Elektro-Verkaufsgespräch (Idee für`s Schaufenster)
Bild

...das soll noch in die Fassade eingebaut werden...dauert aber noch, bis alles soweit ist, das ich damit leben kann/muß...ich sollte aufpassen, dass meine Detailverliebtheit nicht komplett mit mir durchgeht...

"live long and prosper" und "möge die Macht mit Euch sein"... Heiko
Forumsprojekte:
Stadtdiorama / S-Bahn Station
FALLER-Klassiker "Villa im Tessin": …Ein letzter Sommertag am See…
Klotzbergbad
London calling
Landstraße in den 30ern
Unfallverhütungssplakate der 50er u. 60er
Benutzeravatar

Threadersteller
diaramus
InterCity (IC)
Beiträge: 993
Registriert: So 10. Jul 2011, 20:08
Nenngröße: H0

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#73

Beitrag von diaramus »

Hallo, Alle zusammen...

Endlich ist mein "Kaufhaus HORTEN" mit Waren gefüllt und nachdem meine Kamera "abgeraucht" ist, kann ich nunmehr mit neuer die bisherigen Ergebnisse vorstellen...

von der Ecke gesehen
Bild

die oberen Etagen
Bild

Gesamtansicht
Bild

von der anderen Strassenseite
Bild

Eingangsbereich I
Bild

Eingangsbereich II
Bild

die mittleren Schaufenster
Bild

auf der Straße
Bild

es dämmert
Bild

Beim letzten Bild habe ich mal versucht, mit der Lampe hinter den Gebäuden so etwas wie Abendstimmung zu vermitteln... Einige haben ja schon mal angefragt, wie das mit Beleuchtung wäre... Es wurmt mich, da noch keine Lösung zu haben!

Guts Nächtle... Heiko aus DO
Forumsprojekte:
Stadtdiorama / S-Bahn Station
FALLER-Klassiker "Villa im Tessin": …Ein letzter Sommertag am See…
Klotzbergbad
London calling
Landstraße in den 30ern
Unfallverhütungssplakate der 50er u. 60er
Madfatbat
Ehemaliger Benutzer

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#74

Beitrag von Madfatbat »

Hi

absolut starke aufnahmen. Das Kaufhaus sieht jetzt richtig klasse aus. Das i-Tüpfelchen wären jetzt noch eine dezente Patinierung z.B durch hervorheben der Fugen. Das letzte Bild ist ein Träumchen :D

Auch wenn ich nicht jedes mal etwas zu deinen Bildern schreibe: ich schaue immer wieder rein und schaue mir sie sehr gerne an! Bitte weiter so :D

Beste Grüße,

René
Indusi
Ehemaliger Benutzer

Re: McDonald wird Stadtbäckerei

#75

Beitrag von Indusi »

Hallo!

Auch von meiner Seite :clap: :clap: :clap: .

Du hast das Leben in einer Stadt der 80er Jahre,mit allen Szenerien
sehr gut eingefangen.

Einfach super.

Die Details,wie zB.der Fuchsschwanz am Manta ist einfach genial.
Darauf muß man erstmal kommen.
Aber das ist es.....

Größtes Lob und mach weiter so. :D

Viele Grüße,

Andreas
Antworten

Zurück zu „Meine Dioramen“