Bahnhof Jahnsbach H0e 14.01. 20. Stettener Modellbahntage 2020

Bereich zur Vorstellung der eigenen Module und Segmente.

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und technische Infos.
Handwerkliche Fragen und Diskussionen rund um das Thema Module und Segmente im Allgemeinen sollte im Unterforum "Anlagenbau - Module / Segmente" erfolgen.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes Modul / Segment einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
Momojens
InterCity (IC)
Beiträge: 946
Registriert: Di 30. Okt 2012, 22:25
Nenngröße: H0e
Stromart: digital
Steuerung: ESU Ecos Mobil Control
Gleise: Tillig, Glöckner,
Wohnort: Neukirchen
Alter: 49
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#51

Beitrag von Momojens »

Hallo Stummis,
Danke für's rege Interesse und für euren Besuch in Jahnsbach.
Besonders für die netten Zuschriften von Henning, Manuel, Stephan, Ralf, Andreas und Dominik.
Die letzten Tage ist bei mir nicht viel geworden, da ich anderweitig beschäftigt war.
Werde aber am Wochenende mal wieder aktiv werden.
Gestern habe ich nochmals Vorbildstudien betrieben. Die neuen Erkenntnisse werden mit eingearbeitet. So muß ich keine Gärten hinter den Gleisen anlegen, da diese erst nach Abbau der Strecke entstanden. Also wird einfach begrast.

@genua
Hallo Henning, danke für's Lob wegen der Bäume. Brauchst du wirklich nur 30 Fichten??? :bigeek:
Die Bimmelbahnromantik kommt erst dann richtig rüber, wenn das Zubehör mit drauf ist.
Da geht noch viel!

@acbahner
Hallo Manuel, freut mich wenn's gesehene gefällt. Wirst aber doch wohl nicht abhängig werden.
Ich will mich doch nicht der Suchtverbreitung strafbar machen! :D


@Hawk1801
Hallo Stephan, freut mich einen weiteren Reichsbahner gefunden zu haben.
Danke fürs Lob.
Weitere Bilder folgen bestimmt.
Reichsbahnerischer Gruß nach Herzogenrath
Jens
Ps. 03 1010 steht die nicht in Halle?

@Spotzi
Hallo Ralf, danke fürs Kompliment. Man sieht sich

@H0-Nebenbahner
Hallo Andreas, nicht schlecht was du da zeigst.
Danke fürs Lob.
Dein Verein ist mir bekannt. Habe eure Module schon auf Bildern gesehen.
Da wird es Zeit, daß ich mir die auch mal live anschaue.
Mein überarbeitetes Waldmodul gefällt mir jetzt auch besser, da erst einfach nur Gras in der Mitte war und die Bäume quasi auf der Wiese standen.
Ich hab da hier gesehen,wie das manch anderer löst.
Da ging's ran ans Modul und es wurde umgebaut.
Wegen der Modulnorm: die Norm findest du unter
http://www.ig-schmalspurmodule.de/ das ist ne etwas abgeänderte Fremo Norm.
Aber ich denke mal daß dir das schon bekannt ist.
Man sieht sich...

@DerDominik
Danke für den Besuch.
Dein Wunsch nach Bilder soll realisiert werden.
Da hab ich schnell noch was geknipst.
Der Fahrzeugpark ist natürlich nicht so umfangreich wie bei euch Regelspurern.

Zu den Bildern:

Die Einheitslok VIIK 99 735 beleuchtet mit Sound ESU v4.0 micro

Bild

Bild


VIK Umbau 99 715 Umbau auf Druckluftbremse mit Umbausatz von Modellbau Veit

Bild

Bild


VIK Neubau 99 706 beleuchtet

Bild


IVK. 99 590 und 568 - beide beleuchtet

Bild

Bild


IK Nr. 54

Bild

Bild


Schienenersatzverkehr: Bauer Lindemann mit seinen 2 Pferden

Bild

Freue mich auf weitere Komentare
Bis die Tage
Gruß Jens
Hier geht's zum Bahnhof Jahnsbach in H0e

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=86673


mehr vom Baummetz gibts bei: baummetz.de
mehr von der Modultruppe bei: bimmlbahner.de
Bild


N-Modellbahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 326
Registriert: Do 9. Sep 2010, 18:06
Deutschland

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#52

Beitrag von N-Modellbahner »

Hallo Jens,
eine sehr schöne Anlage, nicht überladen, sehr schöne Landschaft mit detailliert gebauten Bäumen und einem
tollem Fahrzeugpark. Besonders die IVk ist immer wieder ein beindruckendes Modell. Ich bin sicher dass diese
Anlage bald in die Ruhmeshalle verschoben wird.

Viele Grüsse
Jürgen
maßstäblicher Modellbau im M1:160
Code 40 Gleis, finescale/pure-Räder
Anlagensegmentbauweise

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=50628
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=47&t=76454


Tobias1988
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 39
Registriert: Sa 5. Jan 2013, 11:56
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Roco Multimaus
Wohnort: Zwickau
Alter: 32

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#53

Beitrag von Tobias1988 »

Hallo Jens,

einfach Wahnsinn wie du eine fast vergessene Schmalspurbahn im Modell zum Leben erweckst!
Besonders gefallen auch mir deine Bäume, ich wäre froh wenn ich irgendwann einmal solche Bäume bauen kann.

Mich würde mal ein Bild der gesamten Anlage Interessieren.
MfG, Tobias

schaut doch mal vorbei ;)
Mein Modul

Mein kleiner Bahnhof

Sir Bier
Ehemaliger Benutzer

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#54

Beitrag von Sir Bier »

Hey Jens!

Tolle Bilder zeigst du da :bigeek:

Echt schöne Landschaftsbilder, hast du sehr schön gemacht, die Bäume wirken sehr real. Machst du total super!!
Freu mich schon auf neue Bilder :D

Benutzeravatar

Hawk1801
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 74
Registriert: Do 4. Dez 2008, 21:52
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Lenz / Intellibox
Gleise: Tillig Elite/Weinert
Wohnort: Herzogenrath bei Aachen
Alter: 43
Deutschland

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#55

Beitrag von Hawk1801 »

Hallo Jens,

ja normalerweise steht sie in Halle. Bei meinem Bild steht sie gerade in Hilbersdorf beim Dampflokfest 2008 unter dem schönen Kohlebunker, da war ich dabei :D ist aber kaum zu erkennen. :(

Viele Grüße

Stephan

Benutzeravatar

Threadersteller
Momojens
InterCity (IC)
Beiträge: 946
Registriert: Di 30. Okt 2012, 22:25
Nenngröße: H0e
Stromart: digital
Steuerung: ESU Ecos Mobil Control
Gleise: Tillig, Glöckner,
Wohnort: Neukirchen
Alter: 49
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#56

Beitrag von Momojens »

Hallo zusammen,
ich möchte mich fürs Interesse bedanken.
Besonders bei Jürgen, Tobias, Andy und Stephan.
Ebenfalls geht der Dank natürlich auch an die anonymen unter euch.
Freut mich, daß die Module gefallen.
Einen Baufortschritt habe ich derzeit nicht wirklich zu verzeichnen, da ich letzte Zeit viele andere Sachen zu tun hatte.
Anbei noch Bilder von der Gesamtansicht der Anlage.
Ich bitte die Unordnung zu entschuldigen, da ich Bilder aus der letzten Zeit genommen habe.
Derzeit sind die Module auseinander gebaut, so sind alle Stellen besser erreichbar und man ist flexibler beim arbeiten.
Hoffe in Kürze neue Bilder und Bauberichte abzugeben.

Bild

Bild

Schönen Tag noch,
Gruß Jens

Ps Stephan, na das mit Chemnitz ist ja auf dem Avatar nicht wirklich zu erkennen.
Hatte schon meine Mühe zu sehen um welche Lok es sich handelt. :bigeek:
Hier geht's zum Bahnhof Jahnsbach in H0e

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=86673


mehr vom Baummetz gibts bei: baummetz.de
mehr von der Modultruppe bei: bimmlbahner.de
Bild

Benutzeravatar

Austria-Express
InterRegio (IR)
Beiträge: 192
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 16:32
Nenngröße: H0
Stromart: AC

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#57

Beitrag von Austria-Express »

Hallo Jens,

wirklich eine großartige Anlage, die bei dir am Entstehen ist. Die Fotos aus der Preiserlein-Perspektive sind super, so erkennt man erst, wie wuchtig die Schmalspurloks eigentlich sind.
Ich mag es, wie die Bahn in üppige Natur eingebettet verläuft, alles schön weitläufig und irgendwie ruhig, keine Spur von Hektik. Am besten gefällt mir die Stelle, wo die Züge um die Lichtung mit den Rehen zuckeln, so stelle ich mir eine Schmalspurbahn vor.
Kompliment!

Viele Grüße, Martin

Benutzeravatar

Uerdinger
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 310
Registriert: So 5. Aug 2012, 20:13
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21 / Multimaus
Gleise: Roco geoLINE
Wohnort: Linker Niederrhein
Alter: 25
Deutschland

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#58

Beitrag von Uerdinger »

Hi Jens,

super Anlage! Die muss meiner Meinung nach sofort in die Ruhmeshalle. :wink:

Gruß,

Dennis
:prost:

Benutzeravatar

amayer
InterRegio (IR)
Beiträge: 223
Registriert: Do 14. Mai 2009, 20:08
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Gleise: Selbstbau
Wohnort: Pfalz
Alter: 44

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#59

Beitrag von amayer »

Hallo Jens,

habe mich gerade mit großen Augen durch Deinen Thread geklickt und muss sagen:

Du hast echt ein Händchen für die Landschaftsgestaltung! Sehr, sehr fein das alles! Also... ich wäre auch für die Ruhmeshalle!

Liebe Grüße,
Andreas

SauerlandFerdi
Ehemaliger Benutzer

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#60

Beitrag von SauerlandFerdi »

Hallo Jens!

Da will ich mich mal anschließen,ich denke auch das du mit deiner hervorragenden Arbeit in die Ruhmeshalle gehörst.
Du hast das Thema Schmalspur durch dein Hintergrundwissen top ins Modell umgesetzt,die Bilder zeigen detaillierten Modellbau in bester Ausführung.
Absolut exclusiv und vom feinsten. :!:

Besten Gruß
Ferdi


Spotzi
InterCity (IC)
Beiträge: 679
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 18:03
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Gleise: C-Gleis / K-Gleis
Wohnort: Saar-Pfalz-Region
Deutschland

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#61

Beitrag von Spotzi »

Hallo Jens,

nicht überladen mit Gleisen, passende Grünflächen und Häuser im Verhältnis, das ist es was eine zauberhafte Anlage ausmacht. Eine reale Gestaltung! PRIMA

Benutzeravatar

sven77
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2272
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 17:24
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Digital
Gleise: Piko A / Peco
Wohnort: Hannover
Alter: 42
Deutschland

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#62

Beitrag von sven77 »

Hallo Jens,

Das ist Schmalspur vom Feinstem.
Sehr schön ist dir auch die Natur im umfeld gelungen.

Weiter so !
Gruß Sven

Benutzeravatar

Guppy6660
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1802
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 11:26
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Digilog und Anatal
Gleise: Fleischmann
Wohnort: Mitten in Bayern
Alter: 51
Deutschland

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#63

Beitrag von Guppy6660 »

Servus Jens,

Das ist schon wirklich ein Sahnestückchen, was du uns hier zeigst! :sabber:
Da gibt es nix dran zu rütteln, und die Rufe nach der Halle sind absolut berechtigt!
Also los, Stummis! Ihr wisst ja, wenn ihr voten wollt, müsst ihr das hier den Admins melden!
Viele Grüße,

Richard

Lust auf einen Kurzurlaub in Buchenhüll?

... und Neu! Altmühl- Module

Bild



Das Tragische an jeder Erfahrung ist, dass man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.
F.W. Nietzsche


Spotzi
InterCity (IC)
Beiträge: 679
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 18:03
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Gleise: C-Gleis / K-Gleis
Wohnort: Saar-Pfalz-Region
Deutschland

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#64

Beitrag von Spotzi »

Hallo Richard,

ist schon Anfang der Woche passiert, habe aber noch nichts gehört!! Wie läuft das eigentlich mit der Ruhmeshalle? Ist nur eine Frage, da ich zum ersten mal im Forum gevotet hab.

Benutzeravatar

Guppy6660
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1802
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 11:26
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Digilog und Anatal
Gleise: Fleischmann
Wohnort: Mitten in Bayern
Alter: 51
Deutschland

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#65

Beitrag von Guppy6660 »

Servus Ralf,

Das :!: unten rechts ist der Melden Button.
Dann die entsprechende Rubrik auswählen und schreiben, warum du für die Halle bist.
Falls es heisst: Der Beitrag wurde bereits gemeldet, nimmst du einfach einen anderen Beitrag aus dem Trööt. :wink:
Viele Grüße,

Richard

Lust auf einen Kurzurlaub in Buchenhüll?

... und Neu! Altmühl- Module

Bild



Das Tragische an jeder Erfahrung ist, dass man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.
F.W. Nietzsche

Carolusmagnus1911
Ehemaliger Benutzer

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#66

Beitrag von Carolusmagnus1911 »

Hallo Jens,

Herzlichen Glückwunsch zur Ruhmeshalle!!!!!!!

Zur Feier des Tages musst du jetzt die Kamera auspacken und neue Bilder einstellen ;)

Viele Grüße
Daniel

Benutzeravatar

Guppy6660
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1802
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 11:26
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Digilog und Anatal
Gleise: Fleischmann
Wohnort: Mitten in Bayern
Alter: 51
Deutschland

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#67

Beitrag von Guppy6660 »

Servus Jens,

Das ging ja flott jetzt! :bigeek: :bigeek: :bigeek:

Na dann, mein Glückwunsch! :prost: :prost: :prost:
Viele Grüße,

Richard

Lust auf einen Kurzurlaub in Buchenhüll?

... und Neu! Altmühl- Module

Bild



Das Tragische an jeder Erfahrung ist, dass man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.
F.W. Nietzsche

Benutzeravatar

Stefan7
ICE-Sprinter
Beiträge: 7146
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 19:53
Nenngröße: H0
Alter: 50

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#68

Beitrag von Stefan7 »

Hallo Jens,

auch von mir Beifall zum Einzug in die Halle :clap:

Herzlichen Glückwunsch

Ich werde mir deine Bilder nochmal in Ruhe anschauen :bigeek:

Viele Grüße :prost:

Stefan7
Stefan7

https://www.facebook.com/Stefan7-458850 ... =bookmarks

Aktuelle Geschehnisse
viewtopic.php?f=64&t=151273


Member of "M(E)C Garagenkinder"

Benutzeravatar

Alex Modellbahn
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7570
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 21:03
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECOS
Gleise: Märklin C & K
Wohnort: Bargteheide
Alter: 50
Deutschland

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#69

Beitrag von Alex Modellbahn »

Moinsen Jens,

GLÜCKWUNSCH zum Einzug in die Ruhmeshalle. BildBildBild

Das ging ja verdammt schnell, aber die Anlage ist auch sehenswert.


Dir weiterhin viel Spaß und uns viele neue schöne Bilder. :redzwinker:
nordische Grüße
Alex


meine Anlage Traventall
mein aktuelles Modul Betriebshof Eching

Anlage vom Sohnemann: Flexi's Gleise

Member h.C. of "M(E)C Garagenkinder"
SdaP Selbsthilfegruppe der anonymen Pflastersteinsüchtigen

Benutzeravatar

SpaceRambler
Verstorben (+)
Beiträge: 5200
Registriert: Fr 1. Feb 2008, 10:08
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Lenz LZV 100 + TC8 Gold
Gleise: GFN Profigleis
Wohnort: Hohenbrunn
Alter: 62
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#70

Beitrag von SpaceRambler »

Hallo "Deinen-Thread-suchender" Jens :wink: ,

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum Einzug in die Hall of Fame!!! :clap: :clap: :clap:

Die Loks mögen zwar Schmalspur sein, aber nicht die Gestaltung, die Du hier präsentiert hast. Das ist halt ganz feiner Modellbau, und verdient zu recht, in eine höhere Etage gehievt zu werden :D

Gruß, Randolf
Bild
mein Epoche2-Trennungsbf. "Mühlfeld im Wald" (TC8 Gold) (Link: Bild klicken)
Spur-N-Projekt "Mitwitz" (iTrain 4 Pro / LinuxMint 17.1 Mate)

Benutzeravatar

Threadersteller
Momojens
InterCity (IC)
Beiträge: 946
Registriert: Di 30. Okt 2012, 22:25
Nenngröße: H0e
Stromart: digital
Steuerung: ESU Ecos Mobil Control
Gleise: Tillig, Glöckner,
Wohnort: Neukirchen
Alter: 49
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#71

Beitrag von Momojens »

Hallo Zusammen,
Jetzt bin ich aber Baff!!!
Damit habe ich nicht gerechnet.
Ich danke allen für euer Interesse an meinem Beitrag und für eure komplett positive Kritik.
Das wird sich aber jetzt etwas schwerer angehen, da ja eure Erwartungen nicht kleiner werden. :bigeek:
Leider Hat sich die letzte Zeit wenig bei mir getan. Neue Bilder habe ich auch nicht.
Knipsen kann ich nicht vor morgen, da ich mich bis dahin auf Arbeit befinde.
Danke Allen fürs Voting und ich sehe den Einzug als Ansporn und als Bestätigung zugleich.
Es scheint ja unter euch einige Sachsen Fans zu geben.
Da mich unsere Schmalspurbahn schon immer interessiert, wollte ich was regionales bauen.
Also entschied ich mich für Jahnsbach als ersten Bahnhof.
So, jetzt muß ich mal ruhen, daß ich morgen weiter werkeln kann.

Nur kurz noch Bilder meiner Lieblingslok, der Viere Kaaaa!!!

Bild

Bild

Der Stammbaum :D
Bild

Gute Nacht Stummis
Gruß Jens

ps: wenn ich heute Nacht nicht schlafen kann, seid ihr Schuld! :roll:
Hier geht's zum Bahnhof Jahnsbach in H0e

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=86673


mehr vom Baummetz gibts bei: baummetz.de
mehr von der Modultruppe bei: bimmlbahner.de
Bild


Dreispur
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4131
Registriert: Di 16. Nov 2010, 18:14
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: IB alt u. IB II MM u. DCC
Gleise: PIKO A HO HO/HOe
Wohnort: NÖ nähe Horn
Alter: 65
Österreich

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#72

Beitrag von Dreispur »

Hallo !

Ein Bravo zur Ruhmeshalle !

Deine einfache Struktur ist ein gelungenes Ganzes .
Schlafe trotzdem gut und las dir was träumen für die nächsten Umsetzungen , auch das wollen wir dann sehen .
Liebe Moba-Grüße aus Wien

Anton
mfG ANTON

Roco DigiSet+MMaus Rocomotin, IB 650 2.0 / IB 60500 ESU+CT-Programmer, IB+HV Prog.. http://www.henningvoosen.de/ Schalt/RMGB Dec Viessman , LDT,Roco,Lenz,LISSY,Lopi:Lenz,Tran+Sound/ESU+Sound/ Orig. Lok+Sound.anal.Trafo z.Test.WDP 7.0 u.9.2 / 2015

Bahnmen
Ehemaliger Benutzer

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#73

Beitrag von Bahnmen »

Hallo Jens,

ich hab mir mal so den ganze Thread durchgeschaut und kann nur sagen: klasse gemacht, super Anlage mit viel Detailarbeit und noch schöneren Bäumen. Zurecht in der Ruhmeshalle gelandet!!! :wink:


milocomarty
EuroCity (EC)
Beiträge: 1192
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 03:05
Nenngröße: 0
Stromart: DC
Steuerung: Digitrax DCC
Gleise: Peco
Wohnort: Borne NL
Alter: 54

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#74

Beitrag von milocomarty »

Tolle anlage Jens ! Mit recht in die halle..
Grusse Martin
http://cardiganbaycoastalrailroad.wordpress.com/
schöne wiessen

Nachste DE auftritt 6th US convention 2017 Rodgau DE

SauerlandFerdi
Ehemaliger Benutzer

Re: Bahnhof Jahnsbach in H0e

#75

Beitrag von SauerlandFerdi »

Hallo Jens!
Herzlichen Glückwunsch und willkommen in der Ruhmeshalle. :welcome: :clap:

Gruß Ferdi

Antworten

Zurück zu „Meine Module und Segmente“